baïonnettes, épée coutre

tous les articles 6
dernier 4 semaines 3
dernier 14 jours 3
dernier semaine 3
5

Frankreich Seitengewehr M 1916.

Es handelt siech hierbei um ein seltenes Seitengewehr der Französischer Infanterie. Gereinigte und nachbrünierte Klinge mit eckigen Hohlkehlen, Kreuzförmiges Stahlgefäß mit zweifach vernieteten Holzgriffschalen schwarze, Scheide ist nachlackiert, diese stammt von einem belgischen Seitengewehr. Getragen mit dementsprechenden Alterspuren. Zustand 2-3
385309
€ 250,00
5

Italien Ersatzbajonett M 70 bzw. M 91.

Messinggriff mit langer Blattfeder, Laufringdurchmesser etwa 18mm, die brünierte Klinge vom 91'er,die Knaufverschraubung etwas ausgeleiert/wackelig, Stahlscheide mit Sicken, gereinigte Narben, das Stück zeigt Alters- und Gebrauchsspuren, dennoch ein sehr seltenes Bajonett, mit Koppelschuh. Zustand 2-
365656
€ 600,00

Frankreich Säbelbajonett M 1840 .

Einteiliges Messinggefäß, Laufringdurchmesser 24mm, Ausführung mit Nut, sehr saubere Klinge mit einigen Punzen, Hersteller "Mutzig", die Scheide ist gereinigt und poliert, hat einige Närbchen sowie eine kleinere Stoßstelle, Waffe und Scheide nummerngleich gestempelt "473", sehr seltenes Bajonett, sozusagen die Großmutter aller Jataganbajonette. Zustand 2
355830
€ 1.800,00
5

Schweizer Faschinenmesser, eidgenössische Ordonnance M 1842

Messinggefäß nach französischem Vorbild (M31), leicht gereinigte, zweischneidige Klinge mit Mittelhohlkehle, Hersteller "A. Brast, Aarau", keine Abnahmepunzen, schwarze Lederscheide mit Messingbeschlägen, mit Koppelschuh, gute Erhaltung. Zustand 2
391438
€ 400,00
5

Russland Kanonier und Sappeur Faschinenmesser M 1835 mit Sägerücken

Blanke Klinge mit breiter Hohlkehle und Sägerücken, Hersteller "P. Knecht". Schweres Messinggefäß nach französischem Vorbild, auf der Parierstange it Abnahmestempel "45.". Lederscheide mit Messingbeschlägen. Leicht getragen, in gutem unberührtem Originalzustand. Zustand 2. Sehr selten.
267784
€ 2.500,00
9

Frankreich Säbelbajonett M 1842 .

Messinggefäß mit außenliegender Blattfeder, Parierstange aus Stahl, Laufringdurchmesser 24mm, saubere Klinge mit einigen Punzen, Rückengravur "Manuf..Imp...de Chatelerault Mars 1855", brünierte Scheide mit leichtem Flugrost, Waffe und Scheide nicht nummerngleich, sonst sehr schönes Bajonett, in guter Erhaltung. Zustand 2-
355841
€ 380,00