Jeunesses hitlériennes

tous les articles 5
dernier 4 semaines 1
dernier 14 jours 1
dernier semaine 0

HJ Fahrtenmesser, Geschenk von Emil Voos an seinen Sohn mit geätzter Damastklinge

Es handelt sich hierbei um eine besonders schöne Fertigung der Firma Emil Voos Solingen, um 1936. Vernickeltes Eisengefäß, schwarze gewaffelte Griffschalen, das HJ-Emblem unbeschädigt. Die Klinge mit beidseitigem geätztem Damast "kleine Rosen", auf der Vorderseite mit erhaben geätzter Devise "Blut und Ehre !", rückseitig mit dem Namen des Sohns "Rudi Voos" ebenfalls erhaben geätzt, unter der Parierstange mit schwarzem Stoßleder, ohne Herstellerbezeichnung. Die Scheide mit gut 95 % der schwarzen original Lackierung, die schwarze lederne Trageschlaufe mit Druckknopf in perfektem Zustand. Nur minimal getragen, Zustand 2+. 

Ein ganz besonderes Einzelstück eines der bekanntesten Blankwaffenherstellers als persönliches Geschenk an seinen Sohn hergestellt, wahrscheinlich zum Geburtstag. Weltweit ist kein weiteres HJ Fahrtenmesser mit Damastklinge bekannt.
389949
5

Hitlerjugend (HJ) Fahrtenmesser .

Ausführung mit Devise. Sehr saubere Klinge des Herstellers "Anton Wingen Jr. Solingen" und RZM-Code "M7/51 1938", Stahlgefäß, die Vernickelung sehr gut erhalten, gewaffelte Griffschale ohne HJ-Emblem (es ist unbekannt worum keine HJ-Raute Eingesetzt wurde), die Stahlscheide besitzt noch 98% des Originallackes, komplett mit Trageleder. Sehr wenig getragenes Messer mit leichten Altersspuren. Zustand 2
389326
€ 550,00
6

Hitlerjugend (HJ) frühes Fahrtenmesser mit Klingenätzung.

Frühe Ausführung. Recht saubere Klinge mit Ätzung "Blut und Ehre" und floralen Motiven, schwarze, geriffelte Griffschalen aus Bein, 2 fach vernietet, Massive Parierstange aus vernickeltem Eisen, Knauf mit geätztem Hakenkreuz und ebenfalls floralen Motiven, schwarze Stahlscheide mit den Resten der Lackierung, Trageschlaufe aus braunem Leder, getragenes Stück, sehr selten !!!
Gesamtlänge 28 cm.

In dieser Ausführung gibt es auch frühe Fahrtenmesser der allgemeinen SS mit entsprechender Devise.



















383222
€ 2.750,00
7

NPEA Dolch für Schüler des Militärweisenhauses Liebenau.

Saubere Klinge von "Karl Burgsmüller Berlin", Aluminiumbeschläge, das Parierstück auf der Stoßfläche  "MWL" und "62" gestempelt, das Griffstück in perfektem Zustand, die Stahlscheide sauber (zeitgenössisch) nachlackiert, mit der original Seitengewehrtragetasche, ein Niet ersetzt, getragenes Stück, in guter Erhaltung, selten. Zustand 2
384730
€ 6.500,00