Heeres-Meisterschaften in Leichtathletik in Kassel vom 4.-6.8.1933 - nichttragbare Siegermedaille mit Urkunde

für den Heeresmeister im 5000m Lauf, einem Oberfunker der 1./Nachr.-Zug in der 7. Div. Die Plakette ist Buntmetall vergoldet, 45 mm, Zustand 2. Die dekorative Urkunde, 22 x 31,3 cm, ist fleckig und hat rückseitig Klebereste vom Entnehmen aus dem Bilderrahmen.
381274
€ 300,00