Articles nouveau

Nous, la société Helmut Weitze garantissons l'authenticité de nos pièces. Sur demande nous pouvons vous fournir une expertise. En outre, nous garantissons un rachat de jusqu'à 70% de notre prix de vente pour 2 ans après la date de la facture (à l'exception de la littérature). Nous n'acceptons pas les certificats d'authenticité ou expertises fournis par d'autres marchands.

123456789101112131415161718192021222324
2

Deutsche Bronzene Verdienstmedaille

, 38 mm in "Blockschrift" . Ausführung aus Feinzink, die Bronzierung verblaßt, komplett am alten Band. Getragen, Zustand 2-.
199586
€ 485,00
3

III. Reich / Freistaat Baden Feuerwehrehrenzeichen für 25 Jahre, bis 1936

Silberne Bandspange "25 Jahre bei der Freiw. Feuerwehr" mit Hakenkreuz und Badischem Wappen, mit rot/gelbem Band hinterlegt, rückseitig an Quernadel. Getragenes Stück in gutem Zustand.
269020
€ 500,00
4

Deutsche Bronzene Verdienstmedaille

, 38 mm in "Blockschrift" . Ausführung aus Feinzink, die Bronzierung verblaßt, komplett am alten Band. Getragen, Zustand 2-.
279166
€ 485,00
5

Dr. Fritz Todt Preis in Silber

Feinzink versilbert, rückseitig an langer breiter Nadel, ohne Herstellerbezeichnung, die Versilberung noch zu über 90 % erhalten. Zustand 2.

Der Dr. Fritz Todt-Preis wurde per Verfügung am 12. November 1943 durch Adolf Hitler gestiftet, die erste Verleihung erfolgte am 8. Februar 1944. Der Preis wurde in 3 Stufen, Gold, Silber und Stahl, verliehen. Ausgezeichnet wurden Personen für besondere erfinderische Leistungen die für die Volksgemeinschaft von hervorragender Bedeutung sind, insbesondere für die Verbesserung an Waffen, Munition und Kriegsgerät oder für die Einsparung von Ressourcen wie Rohstoffen, Arbeitskräfte oder Energieverbrauch. Die Ehrennadel wurde mit einer Urkunde und einem Geldpreis verliehen. Dieser war für die Goldstufe 50.000 Reichsmark, für Silber 30.000 RM und für Stahl 10.000 RM. Die Goldene Ehrennadel wurde auf Vorschlag des Leiters der Deutschen Arbeitsfront, Dr. Robert Ley, und dem Leiter des Hauptamtes für Technik der NSDAP, Reichsminister Albert Speer, durch Adolf Hitler verliehen. Die Silberstufe und Stahlstufe wurden auf Vorschlag des Gauobmannes der Deutschen Arbeitsfront und dem Gauamtsleiter für Technik der NSDAP durch den Gauleiter verliehen. Die Verleihungstage waren der 4. September und der 8. Februar, Geburtstag bzw. Todestag des Ministers Todt. Das Preisgeld wurde ab April 1944 auf 2000 Reichsmark für alle Stufen reduziert. Dr. Fritz Todt war ab 1933 als Generalinspektor für das Straßenwesen unter anderem für den Autobahnbau verantwortlich. Ab 1940 war er Reichsminister für Bewaffnung und Munition und somit verantwortlich für die gesamte Kriegsindustrie. 1942 kam Dr. Todt bei einem Flugzeugabsturz ums Leben.
279396
€ 1.650,00
2

Reichsnährstand Landesbauernschaft Rheinland Hauptabteilung II

, Buntmetall hohl gefertigt, Durchmesser 40 mm, nichttragbare silberne Medaille " Für Leistungen im Weinbau ", Zustand 2.
279963
€ 165,00
2

RAD Traditionsabzeichen des Arbeitsgau Sachsen

Emailliertes Schild mit gekreuzten Schwertern. Rückseitig mit Hersteller " G. Brehmer Markneukirchen" und Tragesplinten. Zustand 2+.
294258
€ 220,00
3

Technische Nothilfe TeNo Ehrenzeichen mit Jahreszahl "1920"

Steckabzeichen, Buntmetall getönt, das Zentrum emailliert. Rückseitig auf der Nadel mit Hersteller "Wilhelm Fühner, Pforzheim", Verleihungsnummer 1718. Zustand 2+.
300236
€ 1.100,00
2

Technische Nothilfe Traditionsärmelband "1920"

Metallfaden-gewebte Ausführung in Gold auf schwarz. Getragen, Zustand 2.
Das offiziell bezeichnete "Jahresband" war eine Auszeichnung und durfte nur von den Inhabern des Ehrenzeichens der Technischen Nothilfe "1920" getragen werden.
300238
€ 600,00

Deutscher Adlerorden Großkreuz

Kleinod, Durchmesser 60 mm, feine Fertigung der Fa. Godet in Berlin, Silber vergoldet, beidseitig fein emailliert, mit minimalen Beschädigungen. Der Ring mit Silberfeingehaltspunze "900". Leicht getragen in gutem Zustand. 
Dazu als Dekoration ein Schulterband als Neufertigung.
314596
€ 7.500,00
2

III. Reich Dienstmarke "Generalinspektion des Schutzkommandos Minsk - Überwachungs-Beamter Abtlg. GÜ. 016"

Fertigung aus Cupal, auf der Vorderseite der große Hoheitsadler der Organisation Todt, mit "T" auf der Brust, Umschrift "Generalinspektion des Schutzkommandos Minsk", rückseitig "Überwachungs-Beamter Abtlg. GÜ. 016", Durchmesser 50 mm. Getragen, Zustand 2.
Extrem selten, weltweit ist kein weiteres Stück bekannt.

Bei dem Schutzkommando handelt es sich um die bewaffneten (Schutz-) Einheiten der Organisation Todt. Außer Minsk gab es wohl noch ein Dutzend weitere Generalinspektionen in Europa. 
334566
€ 8.000,00
8

Feuerwehr - Ehrenzeichen 2. Klasse

Buntmetall versilbert, farbig emailliert, mit Band im original Verleihungsetui. Kleiner Emailleschaden im Medaillon, sonst Zustand 2
340511
€ 375,00
2

III. Reich - offizielles Teilnehmerabzeichen - " Internationaler Strassen-Kongress 1934 München !

Buntmetall emailliert, an Nadel, Hersteller : C.Poellath Schrobenhausen, Zustand 2.
359127
€ 60,00

Ehrenzeichen vom Deutschen Roten Kreuz 1934-1937 Bruststern

Es handelt sich bei diesem Stück um die klassische Fertigung der Firma Godet & Co. Berlin. Der Sternkorpus aus Buntmetall versilbert, das aufgelegte Kreuz mit separat aufgelegtem Adler fein emailliert. Rückseitig der Adler 2-fach vernietet, an bauchiger Nadel mit Herstellerbezeichnung "Gebr. Godet & Co. Berlin". Leicht getragen, in gutem Zustand.

Eine der seltensten Auszeichnungen des III. Reiches. In über 25 Jahren ist dies erst das 3. Stück, welches wir anbieten können.
Das seit 1924 verliehene Ehrenzeichen des Deutschen Roten Kreuzes wurde 1934 durch diese Form abgelöst. Gestiftet wurde es am 30. Januar 1934 durch Herzog Carl Eduard von Sachsen Coburg und Gotha, der mit Zustimmung des Reichspräsidenten von Hindenburg, als Präsident des DRK die Statuten änderte und die Klassen erweiterte. Die Klassen waren: 1. Klasse an der Schärpe, Stern des Ehrenzeichens, Kreuz 1. Klasse am Halsband, Verdienstkreuz als Steckkreuz, Ehrenzeichen am Band (2. Klasse).
367021
€ 7.500,00
2

Ehrenkreuz der Deutschen Mutter in Silber - Gustav Brehmer

Miniatur an Bandschleife, rückseitig L/60 markiert, mit Tragenadel, im LDO-Schächtelchen, Zustand 2
373767
€ 200,00
2
375145
€ 40,00
8

III. Reich Deutscher Wetterdienst Große nichttragbare Auszeichnungsplakette 

Große Medaille aus Bronze, Durchmesser 60 mm. Auf der Vorderseite großer erhabener Hoheitsadler des Heeres, darunter "Deutscher Wetterdienst", rückseitig "In Anerkennung wervoller Mitarbeit und besonderer Leistungen für die Meteorologie", seitlich mit Herstellerstempel "Eidmann". Komplett im grauen Verleihungsetui, innen mit grauem Samtbett, auf der Unterseite mit Herstellereindruck "E. Ferd. Wiedmann Metallwarenfabrik Frankfurt a.M.-Süd". Zustand2.
Extrem selten, seit über 30 Jahren da 1. Mal bei uns im Angebot.

Das Reichsamt für Wetterdienst (RfW), offiziell „Reichswetterdienst“, wurde 1934 in Berlin gegründet und unterstand dem Reichsluftfahrtministerium. Das Amt leitete und koordinierte die Aufgaben des Reichswetterdienstes, der in erster Linie Beobachtungs- und Hilfsaufgaben für die Fliegerei hatte. Meist waren die Beobachtungsposten bei Flughäfen positioniert. Auch wurde ein Netz von 5000 Beobachtungsstationen zur Wetterforschung errichtet. Von 1939 bis 1945 hatte die Schule des Reichswetterdienstes ihr Domizil in den Gebäuden des Flughafens Berlin-Tempelhof. Der Reichswetterdienst, der Marinewetterdienst und der Heereswetterdienst bestanden bis 1945. 
377903
€ 1.200,00
3

Freistaat Preußen/III. Reich Feuerwehrehrenzeichen bis 1936

hochovales Steckabzeichen mit Hakenkreuz, umlaufend Text "Für Verdienste um das Feuerlöschwesen", rückseitig "Preuss. Staatsmünze Silber 900 Fein". Zustand 2.
378515
€ 180,00
6

III. Reich Ehrenzeichen für Deutsche Volkspflege 2. Stufe

Steckkreuz. Buntmetall vergoldet und emailliert, die Emaille beschädigt !
388323
€ 550,00
3

Treudienst-Ehrenzeichen 2. Stufe für 25 Jahre

Am Band mit vernähter Tragenadel, im Verleihungsetui, mit Herstellermarkierung "Wächter & Lange Mittweida". Auf dem Deckel der Trägername. Zustand 2.
388799
€ 70,00

Wehrwirtschaftsführer Abzeichen mit Zivilabzeichen

Cupal vergoldet, polierte Kanten, rückseitig an breiter Nadel. Ungetragen, Zustand 1. Komplett mit dem passenden Zivilabzeichen des gleichen Trägers. Leicht getragen, Zustand 2. Als Set nur selten zu finden.
389782
€ 1.650,00
2

III. Reich Große nichttragbare Erinnerungsmedaille "Für Rettung aus Gefahr"

Silber, Durchmesser 50 mm, Randbeschädigungen, Zustand 2-.
397414
€ 350,00
2

Polizei-Dienstauszeichnung 1. Stufe für 25 Jahre

Buntmetall feuervergoldet mit aufpolierten, am Band mit eingesticktem Bandadler. Ungetragen in neuwertigem Zustand - "in mint condition".
397988
€ 250,00
2

Polizei-Dienstauszeichnung 1. Stufe für 25 Jahre

Buntmetall feuervergoldet mit aufpolierten, am Band mit eingesticktem Bandadler. Ungetragen in neuwertigem Zustand - "in mint condition".
398061
€ 250,00
2

Medaille zur Erinnerung an die Heimkehr des Memellandes 22.März 1939

Buntmetall bronziert, am alten ungetragenen original Band. Der Bandring nachgelötet, Zustand 2.
398079
€ 400,00
2

Medaille für Deutsche Volkspflege

Buntmetall versilbert, am Band, Zustand 3
398280
€ 70,00
2

Deutsche Bronzene Verdienstmedaille 1943

Buntmetall bronziert, rückseitig mit Blockschrift, am Band mit Tragenadel. Zustand 2.
398281
€ 650,00
2

Deutsche Bronzene Verdienstmedaille mit Schwertern ab 1939

Buntmetall bronziert, Ausführung in Frakturschrift, am Band mit Tragenadel. Zustand 2
398283
€ 850,00
2

III. Reich - tragbare Erinnerungsmedaille "Volksabstimmung Niedersachsen 1924"

Bronzemedaille, Durchmesser 30 mm, rückseitig : " Für ein freies geeintes und stolzes Deutschland Hitler ", am patriotischen Hakenkreuzband, Zustand 2.
398290
€ 70,00
2

HJ-Leistungsabzeichen 

Feinzink getönt, Hersteller "RZM M 1/63". 
398306
€ 75,00
2

Deutsches Schutzwallehrenzeichen

Buntmetall bronziert, mit Bandabschnitt in der Verleihungstüte "Karl Hensler, Pforzheim", Zustand 2.
398437
€ 80,00
4

Ehrenzeichen für Deutsche Volkspflege 1. Stufe

Halskreuz, Buntmetallfertigung, beidseitig emailliert, mit aufgelegtem Adler. Ohne Bandring und Halsband. Gereinigter Bodenfund, die Vergoldung nur noch teilweise erhalten, Zustand 2-.
398443
€ 950,00
2
398590
€ 40,00
2

HJ-Leistungsabzeichen in Bronze Nr. 135369

Feinzink getönt, Hersteller "RZM M 1/36". Zustand 2.
398676
€ 90,00
2

HJ-Leistungsabzeichen in Bronze Nr. 219843

Feinzink getönt, Hersteller "RZM M 1/34". Zustand 2-
398677
€ 75,00
2

Deutsches Schutzwallehrenzeichen

Buntmetall bronziert, am Band, in der Verleihungstüte "Carl Poellath Schrobenhausen", Zustand 2.
398705
€ 65,00
2

Ehrenkreuz der Deutschen Mutter in Bronze

am langen Band, mit der beschädigten Tüte von Jakob Bengel. Zustand 2.
398710
€ 65,00
2

HJ-Leistungsabzeichen in Bronze 

Feinzink getönt, Hersteller "RZM M 1/34". Zustand 2.
398792
€ 85,00
2
€ 80,00
2

Deutsches Schutzwallehrenzeichen

Buntmetall bronziert, am original Band, Zustand 2.
398805
€ 50,00
2

Deutsches Schutzwallehrenzeichen

Buntmetall bronziert, am original Band, Zustand 2.
398811
€ 50,00
2

Deutsches Schutzwallehrenzeichen

Buntmetall bronziert, am original Band, Zustand 2.
398816
€ 50,00
2

Deutsches Schutzwall Ehrenzeichen

Feinzink, mit Bandabschnitt, in der Verleihungstüte "Carl Poellath Schrobenhausen", Zustand 2.
398938
€ 60,00
2
203606
€ 60,00
2
252525
€ 90,00
2

DLV/NSFK Flugzeugführerabzeichen - Ausführung für die weiße Sommeruniform

um 1934, Metallfaden handgestickte Ausführung auf weißem Tuch. Länge 12 cm. Ungetragen, in sehr gutem Zustand. Extrem selten, uns ist kein weiteres Stück bekannt !
267475
€ 1.250,00
2

Deutscher Athletik-Sportverband ( DASV ) - Reichsfachamt für Schwerathletik - DASV-Sportabzeichen in Bronze

um 1933, mit Hersteller "E. Schmidthäussler Pforzheim". leicht getragen, Zustand 2.
268889
€ 260,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Meisterschützenabzeichen mit Inschrift " 6 Jahre Gaumeisterschütze " in Gold

Feinzink vergoldet, kleine Ausführung 31 mm, der Adler emailliert, der Schriftzug vergoldet, Zustand 2.
Vermutlich handelt es sich um ein geplantes Abzeichen für das Schießjahr 1946, welches nicht mehr zur Ausgabe kam.
Nicht im Hüsken-Katalog aufgelistet.
273692
€ 600,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Meisterschützenabzeichen 1944 in Gold

Feinzink vergoldet, kleine Ausführung 23 mm, an Nadel, Zustand 2.
322101
€ 150,00
2

III. Reich - Offizielles Teilnehmerabzeichen " Internationale Wintersportwoche 1934 Innsbruck "

Buntmetall emailliert, an Nadel, Hersteller : A.Klammer Innsbruck, Zustand 2-.
354892
€ 70,00
2

III. Reich - Offizielles Teilnehmerabzeichen " FIS-Wettkämpfe 1933 Innsbruck "

Buntmetall emailliert, an Nadel, Hersteller : Abzeichenerzeugung A.Klammer Innsbruck M.Theresienstr.20, Zustand 2/2-.
Fédération Internationale de Ski (abgekürzt FIS) ist der internationale Ski-Verband
354893
€ 60,00
2

III. Reich - Offizielles Teilnehmerabzeichen " FIS-Wettkämpfe 1936 Innsbruck "

Buntmetall emailliert, an Nadel, Hersteller : Abzeichenerzeugung Alois Klammer Innsbruck M.Theresienstr.20, Zustand 2-.
Fédération Internationale de Ski (abgekürzt FIS) ist der internationale Ski-Verband
365067
€ 40,00
2

Deutsches Turn- und Sportabzeichen 1919 DRA in Bronze

Buntmetall bronziert, Hersteller: "L. Chr. Lauer Nürnberg M. Sch. No 33918". Zustand 2
DRA = Deutscher Reichs Ausschuss für Leibesübungen
366814
€ 40,00
2
€ 100,00
3

Deutsches Fahrerabzeichen in Bronze

Feinzink, rückseitig Markierung des Herstellers "L.Chr. Lauer Nürnberg-Berlin gesetzlich geschützt", Zustand 2
374777
€ 280,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Landesschießen 1940 in Gold mit Eichenlaubkranz " Kleinkaliber-Meisterklasse "

Buntmetall vergoldet und emailliert, große Ausführung 60 mm, an Nadel, Hersteller : A.G. & Co. München, Zustand 2.
375272
€ 200,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Landesschießen 1940 in Gold mit Eichenlaubkranz " Kleinkaliber-Meisterklasse "

Buntmetall vergoldet und emailliert, große Ausführung 60 mm, an Nadel, Hersteller : C. Poellath Schrobenhausen, Zustand 3.
375275
€ 100,00
2

Deutsches Reiterabzeichen Klasse 3 in Bronze

Feinzink, rückseitig mit Markierung des Herstellers "L.Chr. Lauer Nürnberg-Berlin, gesetzlich geschützt", an Nadel, Zustand 2-
381542
€ 80,00
3

SA-Sportabzeichen in Bronze

Eisen bronziert, Hersteller "Karl Hensler Pforzheim". Ungetragener Zustand.
383208
€ 150,00
2

Deutsches Reiterabzeichen Klasse 3 in Bronze

Feinzink, Hersteller "Steinhauer & Lück", Zustand 2.
383229
€ 90,00
2

Nationalsozialistischer Reichsbund für Leibesübungen ( NSRL )

Mitgliedsabzeichen für den Sportanzug, gewebt, Zustand 2.
383326
€ 35,00
3

Deutsches Fahrerabzeichen in Bronze

Buntmetall, rückseitig Markierung des Herstellers "L.Chr. Lauer Nürnberg-Berlin gesetzlich geschützt", Haken abgebrochen, Zustand 2.
387880
€ 200,00
2

SA-Sportabzeichen in Bronze

Eisen bronziert, rückseitig mit Markierung "Eigentum der Obersten S.A.-Führung" "Fechler Bernsbach /SA."., der Haken abgebrochen, Zustand 2. Dazu die passende Miniatur an Nadel.
387892
€ 90,00
2

Reichssportabzeichen DRL in Bronze

Buntmetall, mit Markierung "Wernstein-Jena DRGM 35269". Zustand 2.
388835
€ 45,00
6

Deutsche Olympia-Medaille 1936 im Verleihungsetui

Eisen versilbert, am Band mit Tragenadel, Zustand 2-
389145
€ 300,00
3

SA-Sportabzeichen in Bronze 2. Modell 1935-1938

Eisen bronziert, rückseitig "Eigentum der SA Sportabzeichen Hauptstelle", Hersteller "Petz u. Lorenz Reichenbach". Zustand 2
398274
€ 110,00
2

SA-Sportabzeichen in Bronze

Stahl bronziert, rückseitig "Eigentum D.S.A. Sportabz. Hauptstelle", Hersteller "E. Schneider Lüdenscheid", Verleihungs-Nr.877576, Zustand 2.
398275
€ 90,00
2

SA-Sportabzeichen in Bronze 1. Modell 1934-1935

Bronze, rückseitig mit Stempel "Eigentum d. Chefs Ausbildungswesens", Hersteller "E. Schneider Lüdenscheid", Verleihungsnummer 224586. Zustand 2.
398277
€ 80,00
3

SA-Sportabzeichen in Silber 1. Modell 1934-1935

Buntmetall versilbert, rückseitig "Eigentum d. Chefs d. Ausbildungswesens", Hersteller "L. Chr. Lauer Nürnberg - Berlin". Verleihungs-Nr. 14943, Zustand 2.
398278
€ 250,00
4

SA-Sportabzeichen in Gold

Eisen vergoldet, rückseitig "Eigentum d. obersten SA Führung", Hersteller "W.Redo Saarlautern", etwas korrodiert, Zustand 2-


398302
€ 400,00
3

Deutsches Reiterabzeichen 2. Stufe in Silber

Buntmetall versilbert, ohne Markierung des Herstellers, an ergänzter Nadel, Zustand 3
398314
€ 150,00
2

SA-Sportabzeichen in Silber 3. Modell ab 1939

Eisen versilbert, rückseitig "Eigentum der Obersten SA-Führung", rückseitig Markierung des Herstellers W. Redo Saarlautern, Zustand 2.
398621
€ 280,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gaumeisterabzeichen 1944 in Gold mit Eichenlaubkranz " Wehrmann "

Feinzink vergoldet und lackiert, kleine Ausführung 23 mm, an Nadel, Zustand 2.
398678
€ 130,00
2
398679
€ 130,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gaumeisterabzeichen 1944 in Gold mit Eichenlaubkranz " Pistole "

Feinzink vergoldet und lackiert, kleine Ausführung 23 mm, an Nadel, Zustand 2.
398680
€ 130,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gaumeisterabzeichen 1943 in Gold mit Eichenlaubkranz " Wehrmann "

Feinzink vergoldet und emailliert, kleine Ausführung 23 mm, an defekter Nadel, Vergoldung nur noch auf der Rückseite, Zustand 2-.
398681
€ 100,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gauleistungsabzeichen in Bronze 1939

Buntmetall emailliert, kleine Ausführung 23 mm, Hersteller : Alois Klammer Innsbruck, an Nadel, Zustand 2.
398682
€ 75,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gauleistungsabzeichen in Bronze 1940

Buntmetall emailliert, kleine Ausführung 23 mm, Hersteller : C.Poellath Schrobenhausen, an Nadel, Zustand 2.
398683
€ 75,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gauleistungsabzeichen in Bronze für Kombinationsschießen 1942

Buntmetall emailliert, kleine Ausführung 23 mm, an Nadel, Zustand 2.
398685
€ 75,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gauleistungsabzeichen in Gold mit Eichenlaub für Kombinationsschießen 1941

Buntmetall emailliert, kleine Ausführung 25 mm, an Nadel, Vergoldung nur noch minimal vorhanden sonst Zustand 2.
398688
€ 160,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gauleistungsabzeichen in Gold für Kombinationsschießen 1943

Buntmetall emailliert, kleine Ausführung 25 mm, Hersteller : Pichl Klammer Innsbruck, an Nadel, Zustand 2.
398690
€ 100,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gauleistungsabzeichen in Silber für Kombinationsschießen 1944

Buntmetall emailliert, kleine Ausführung 23 mm, an Nadel, Zustand 2.
398692
€ 90,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gauleistungsabzeichen in Gold für Kombinationsschießen 1944

Buntmetall emailliert, kleine Ausführung 25 mm, an Nadel, Zustand 2.
398695
€ 100,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gauleistungsabzeichen in Gold für Kombinationsschießen 1944

Buntmetall emailliert, kleine Ausführung 25 mm, an Nadel, Zustand 2.
398696
€ 100,00
2
398698
€ 200,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gauleistungsabzeichen in Bronze für Kombinationsschießen 1944

Buntmetall emailliert, kleine Ausführung 23 mm, an Nadel, Zustand 2.
398703
€ 75,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Abzeichen " Meisterschütze 1944 " in Gold

Feinzink vergoldet, große Ausführung 62 mm, ohne Hersteller, mit Verleihungsnummer " 2307 ", an Nadel, Zustand 2.
398707
€ 200,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Abzeichen " Meisterschütze 1944 " in Gold

Feinzink vergoldet, große Ausführung 62 mm, ohne Hersteller, mit Verleihungsnummer " 2386 ", an Nadel, Zustand 2.
398708
€ 200,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Abzeichen " Meisterschütze 1941 " in Gold

Feinzink vergoldet, große Ausführung 62 mm, Hersteller : C.Poellath Schrobenhausen, mit Verleihungsnummer " 577 ", an Nadel, Vergoldung komplett verblasst sonst Zustand 2.
398709
€ 170,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gauleistungsabzeichen in Bronze 1944 " KK-Gewehr "

Feinzink bronziert und lackiert, große Ausführung 40 mm, an Nadel, Hersteller : C.Poellath Schrobenhausen, Zustand 2/2-.
398711
€ 50,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gauleistungsabzeichen in Bronze 1944 " KK-Gewehr "

Feinzink bronziert und lackiert, große Ausführung 40 mm, an Nadel, Zustand 2.
398713
€ 50,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gauleistungsabzeichen in Silber 1944 " KK-Gewehr "

Feinzink lackiert, große Ausführung 40 mm, an Nadel, rückseitig : GES.GESCH., Zustand 2.
398715
€ 75,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gauleistungsabzeichen in Silber 1943 " KK-Gewehr "

Buntmetall versilbert und emailliert, große Ausführung 40 mm, Hersteller : C. Poellath Schrobenhausen, an Nadel, Zustand 2.
398716
€ 75,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gauleistungsabzeichen in Silber 1942 " KK-Gewehr "

Buntmetall versilbert und emailliert, große Ausführung 40 mm, Hersteller : C. Poellath Schrobenhausen, an Nadel, Zustand 2.
398718
€ 75,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gauleistungsabzeichen in Silber 1943 " Wehrmann "

Buntmetall versilbert und emailliert, große Ausführung 40 mm, Hersteller : C. Poellath Schrobenhausen, an Nadel, Zustand 2.
398721
€ 75,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gauleistungsabzeichen in Gold 1942 " KK-Gewehr "

Buntmetall vergoldet und emailliert, große Ausführung 40 mm, an Nadel, Hersteller : C. Poellath Schrobenhausen, Zustand 2.
398725
€ 90,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gauleistungsabzeichen in Gold 1943 " KK-Gewehr "

Buntmetall vergoldet und emailliert, große Ausführung 40 mm, an Nadel, Hersteller : C. Poellath Schrobenhausen, Zustand 2.
398728
€ 90,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gauleistungsabzeichen in Gold 1944 " KK-Gewehr "

Feinzink lackiert, große Ausführung 40 mm, an Nadel, Hersteller : C.Poellath Schrobenhausen, Zustand 2.
398729
€ 90,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gauleistungsabzeichen in Gold 1944 " Pistole "

Feinzink lackiert, große Ausführung 40 mm, Hersteller : C. Poellath Schrobenhausen, an Nadel, Zustand 2.
398731
€ 90,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gaumeisterabzeichen 1942 in Gold " Pistole "

Buntmetall emailliert, große Ausführung 40 mm, an Nadel, Zustand 2-.
398732
€ 75,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gaumeisterabzeichen 1942 in Gold mit Eichenlaubkranz " Pistole "

Buntmetall vergoldet und emailliert, große Ausführung 50 mm, an Nadel, kleiner Emailleschaden in der Zielscheibe sonst Zustand 2.
398735
€ 100,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gaumeisterabzeichen 1941 in Gold mit Eichenlaubkranz " Pistole "

Buntmetall vergoldet und emailliert, große Ausführung 50 mm, Hersteller : C. Poellath Schrobenhausen, an Nadel, Zustand 2.
398736
€ 140,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gaumeisterabzeichen 1941 in Gold mit Eichenlaubkranz " KK-Gewehr "

Buntmetall vergoldet und emailliert, große Ausführung 50 mm, Hersteller : C. Poellath Schrobenhausen, an Nadel, Zustand 2.
398737
€ 140,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gaumeisterabzeichen 1942 in Gold mit Eichenlaubkranz " KK-Gewehr "

Buntmetall vergoldet und emailliert, große Ausführung 50 mm, an Nadel, Hersteller : C. Poellath Schrobenhausen, Zustand 2.
398738
€ 140,00
3

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gaumeisterabzeichen 1944 in Gold mit Eichenlaubkranz " Pistole "

Feinzink lackiert, große Ausführung 50 mm, an Nadel, Zustand 2.
Anbei ist die Stammkarte für Pistolen-Volksscheibe vom 7. Landesschießen in Innsbruck vom 2. bis 16.7.1944, alle Ergebnisse eingetragen und das Abzeichen " Gaumeisterzeichen mit Eichenlaub " gemarkt als erreicht und verliehen.
398740
€ 150,00
3

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gaumeisterabzeichen 1944 in Gold mit Eichenlaubkranz " KK-Gewehr "

Feinzink lackiert, große Ausführung 50 mm, an Nadel, Zustand 2.
Anbei ist die Stammkarte für KK-Volksscheibe vom 7. Landesschießen in Innsbruck vom 2. bis 16.7.1944, alle Ergebnisse eingetragen und das Abzeichen " Gaumeisterzeichen mit Eichenlaub " gemarkt als erreicht und verliehen.
398743
€ 150,00
2

Gau Starnberg - Abzeichen für einen Meisterschützen

Buntmetall vergoldet und emailliert, an Nadel, Zustand 2.
398753
€ 60,00
2

III. Reich - Offizielles Teilnehmerabzeichen " FIS Suomi 1938 "

Buntmetall emailliert, an Nadel, Hersteller : ... Sundqvist, Zustand 2.
Fédération Internationale de Ski (abgekürzt FIS) ist der internationale Ski-Verband
398754
€ 65,00
2

III. Reich - Erinnerungsabzeichen an die Deutsche Wintersport Meisterschaften 1935 Garmisch-Partenkirchen

Buntmetall bronziert, an Nadel, Hersteller : C.Poellath Schrobenhausen, Zustand 2.
398755
€ 120,00
2
398756
€ 85,00
2

III. Reich - Erinnerungsabzeichen an die Richard Bürk Gedächtnis-Kämpfe 1938 Schwenningen

Blechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
Richard Bürk (* 2. September 1851 in Schwenningen am Neckar; † 26. Oktober 1934 ebenda) war ein deutscher Erfinder, Unternehmer und Politiker.
398757
€ 35,00
2

Reichssportabzeichen DRL in Bronze

Buntmetall, rückseitig Markierung des Herstellers "Ferd.Wagner DRGM 35269", Zustand 2.
398833
€ 60,00
2

Reichssportabzeichen DRL in Silber

Buntmetall versilbert, Versilberung nur rückseitig erkennbar, rückseitig mit Markierung des Herstellers "Wernstein Jena DRGM 35269". Zustand 2-
398931
€ 50,00
2

IX. Winter Olympiade Innsbruck 1964 - Offizielles Olympia-Abzeichen

emailliert, rückseitig " Muster u. Markenzeichen Gesetzlich Geschützt Made in Austria ", an Nadel, Zustand 2.
178525
€ 25,00
2

VI. Olympischen Spiele 1916 Berlin - Medaille " Dem Sieger im Olympia Prüfungskampf "

Bronzierte Medaille mit vs. Profilportrait und Chiffre Kaiser Wilhelm II., rs. entsprechende Aufschrift in Umschrift "Deutscher Reichsausschuss für Olympische Spiele", Handgravur "V. Preis Dreikampf B.S.V. - 10.6.17". Durchmesser 50 mm.
Die Olympischen Spiele 1916 entfielen kriegsbedingt. Ein Teil der Medaillen für die Ausscheidungswettkämpfe war aber bereits geprägt und wurde später bei lokalen Wettkämpfen ausgegeben.
209386
€ 300,00
2

IX. Olympischen Spiele 1928 in St. Moritz und Amsterdam - Spendenabzeichen

Buntmetall, die Olympischen Ringe farbig lackiert, als Knopflochausführung, Hersteller : Huguenin Freres & Co. Le Locle, Zustand 2.
267462
€ 150,00
9

XI. Olympischen Spiele 1936 Berlin - Silberpokal auf Marmorsockel

Gesamthöhe 24 cm davon der Marmorsockel 7,5 cm, das Mittelteil aus Bein gefertigt mit den Olympischen Ringen und Fackeln. Am Sockel eine Ecke abgeplatzt sonst guter Zustand.
315654
€ 350,00
2

XI. Olympischen Spiele 1936 Berlin - Erinnerungsplakette " Internationale DKV Sternfahrt zu den Olympischen Spielen Berlin 1936 "

47 x 50 mm, Aluminium bronziert, auf schwarze Holzplatte 80 x 85 mm montiert, Zustand 2.
DKV = Deutscher Kanu-Verband
315838
€ 170,00
2

XI. Olympischen Spiele 1936 Berlin - Dienstplakette als Ausweismarke für Mitglieder des sogenannten Ehrendienstes ( z.B. für Betreuung von Ehrengästen )

68 mm, aus rotem Bakelit, mit Matrikelnummer " 1603 " aufgeklammert, rückseitig mit Hersteller : Walgo, Kierspe-Bhf. Westf., an Tragenadel, Zustand 2.
315887
€ 300,00
2

XI. Olympischen Spiele 1936 Berlin - Brosche für ein Halstuch als Erinnerungsstück

dreieckig aus hellem Perlmutt gefertigt mit erhabenen Olympischen Ringen, rückseitig mit Metallclip D.R.P., Zustand 2.
370469
€ 200,00
7

IX. Olympische Winterspiele 1964 - Österreichische Olympia-Medaille

kreisrunde mit Öse und Ring für das Band im Durchmesser von 35 mm aus Bronze gefertigte versilberte Medaille. Sie zeigt auf der Vorderseite das Emblem der Olympischen Spiele und die fünf olympischen Ringe, die von der Inschrift IX. OLYMPISCHE WINTERSPIELE INNSBRUCK 1964 oberhalb und FÜR VERDIENSTE unterhalb umschlossen sind. Die Rückseite zeigt das Wappen der Republik Österreich. An Damenschleife im Etui, der Deckel mit Wappen der Republik Österreich, innen Samteinlage. Zustand 2
374525
€ 150,00
7

Deutscher Radfahrer Verband ( DRV ) - nichttragbare silberne Siegermedaille für einen Bezirksmeister 1936 " Im Jahre der Olympischen Spiele "

Leichtmetall versilbert, 54 mm, vorne mit den olympischen Ringen. Komplett im weinroten Verleihungsetui, im Deckel mit Hersteller : Lehmann & Wundenberg Metallwarenfabrik Hannover, Zustand 2.
386160
€ 280,00
4

Ritterkreuz zum Eisernen Kreuz 1939 - Ausführung 1957

Frühe Ausführung der Firma Otto Schickle Pforzheim. Der Kern Eisen geschwärzt, die Kanten poliert, der Silberrahmen nicht markiert, am langen Halsband, Zustand 2.
Aus dem Besitz eines Kampffliegers der Luftwaffe.
380349
€ 2.000,00
2
398746
€ 30,00
2
398747
€ 45,00
2

SA nichttragbare Auszeichnungsplakette "Kampfspiele der SA-Gruppe Franken 1938

Große Medaille, Feinzink versilbert und getönt, Durchmesser 60 mm, rückseitig "Dem 2. Sieger". Zustand 2.
172001
€ 220,00
2

HJ nichttragbare Siegerplakette "Bann-Untergau-Schi-Meisterschaften 1941"

Feinzink versilbert, Durchmesser 55 mm. Vorderseite Hoheitsadler mit HJ-Raute und umlaufender Gravur. Rückseitig mit Siegergravur "Der Jungmeister". Zustand 2.
177628
€ 220,00
2

Reichsstudentenführung - Erinnerungsabzeichen " Studentische Erntehilfe 1939 "

, Fertigung aus Zink, an Nadel, Hersteller : W.Annetsberger München SW2, Zustand 2-.
279982
€ 220,00
3

Hitler-Jugend ( HJ ) - Silberne Nadel für den 2. Sieger bei den Deutschen Jugendmeisterschaften 1941

1. Form, Buntmetall versilbert, das Zentrum fein emailliert, an langer Nadel, Zustand 2.
290954
€ 1.200,00
7

Gausieger im Reichsberufswettkampf 1944

Feinzink lackiert, rückseitig Markierung des Herstellers "G. Brehmer Markneukirchen", Zustand 2+
300776
€ 650,00
5

NSDAP Dienstauszeichnung in Gold

flache Ausführung Buntmetall, vergoldet mit aufpolierten Kanten, weiß emailliert, im Ring mit Markierung des Herstellers "19" ( M11/19 = Wilhelm Deumer) , mit original Bandabschnitt. Zustand 2.
308386
€ 4.500,00
4

Goldenes Ehrenzeichen der NSDAP - 18938

große Ausführung für die Uniform, 30 mm, rückseitig " GES.GESCH." und der Verleihungsnummer " 18938 ". Getragenes Stück ohne Nadelsystem.
316851
€ 1.200,00
4

NSKK - große nichttragbare Siegerplakette "NSKK Nacht-Suchfahrt 1937  NSKK Motorgruppe Hessen 1. Mannschaftspreis"

vergoldete Plakette, da Zentrum emailliert, darunter die Plakette als "1. Mannschaftspreis", auf Holzplatte montiert, Maße 21 x 27 cm. Rückseitig mit Etikett des Herstellers "E.F. Wiedmann, Frankfurt a. Ms.". Zustand 2
320723
€ 380,00
9

SS-Dienstauszeichnung 3. Stufe - Verleihungsschachtel

für die Medaille für 8 Dienstjahre. Pappschachtel mit Silber gedruckten SS-Runen, der Deckel ist lose. In gutem Zustand, selten.
329785
€ 1.200,00
8

Goldenes Ehrenzeichen der NSDAP 70890 aus dem Besitz von SS-Untersturmführer Paul Bielecki

Kleine Ausführung 24 mm für den Zivilanzug. Rückseitig ohne Hersteller, das Nadelsystem durch eine Schraubscheibe ersetzt, Verleihungs-Nr. 70890. Getragen, Zustand 2.
Paul Bielecki, geboren am 4.1.1900, NSDAP Mitglieds-Nr. 70890, SS-Mitgliedsnummer 12310. 1942 kommandiert zum Reichssicherheitshauptamt, danach Führer im SS Oberabschnitt Ost.Anbei in Fotokopie die SS-Personalakte.
Das Abzeichen ist auch abgebildet im Fachbuch von John Angolia "For Führer and Fatherland - Political & Civil Awards of the Third Reich". 
334551
€ 2.000,00
2

HJ tragbare Auszeichnung "Torf-Einsatz 1943"

ovales Steckabzeichen, Feinzink, rückseitig an Tragenadel, Zustand 2

335765
€ 385,00
3

Gausieger im Reichsberufswettkampf 1944

Feinzink lackiert, Hersteller: G.Brehmer Markneukirchen, Zustand 2-
338231
€ 500,00
4

Erinnerungsabzeichen in Silber der Einsatzstaffel der DM in Kroatien

um 1943. Steckabzeichen aus Buntmetall hohlgeprägt und versilbert, rückseitig an 2 wagerechten Trageklammern, eine ist abgebrochen. Getragen in gutem Zustand.

Das Erinnerungsabzeichens der Einsatzstaffel in Silber wurde an alle alle Angehörigen der ES verliehen, die an der Gründung der ES beteiligt waren und am ersten Ausbildungslehrgang vom 28. September bis zum 4. November 1941 in Zagreb teilgenommen hatten oder Angehörige, die einen ununterbrochenen 18-monatigen Dienst in der ES versehen hatten, oder ES-Angehörige, die im Krieg verwundet wurden.


Die Einsatzstaffel der Deutschen Mannschaft war eine paramilitärische nationalsozialistische Miliz im Unabhängigen Staat Kroatien während des Zweiten Weltkrieges. Für Personalfragen und politische Erziehung war formell der deutsche „Volksgruppenführer“ Branimir Altgayer zuständig, faktisch aber kommandierte der spätere Hauptsturmführer der Waffen-SS Jakob Lichtenberger die Mannschaft. In der DM sollten „erbgesunde, rassisch und weltanschaulich einwandfreie Männer über 21 (in Ausnahmefällen über 18) Jahre zwecks mannschaftlicher Erziehung und körperlicher Ertüchtigung“ zusammengefasst werden. Die Einsatzstaffel der Deutschen Mannschaft wurde vom kroatischen Staatsführer Ante Pavelić durch das „Gesetzesdekret über die Errichtung einer Miliz der Deutschen Volksgruppe im Rahmen der Kroatischen Ustascha-Miliz im Unabhängigen Staate Kroatien“ vom 31. Juli 1941 gebildet.  Der Einsatz der ES erfolgte im Rahmen der Ustascha-Milizen, wobei die Hauptaufgabe der Schutz der von Deutschen bewohnten Ortschaften war. Zunächst war die Stärke der ES auf ein Bataillon begrenzt, doch aufgrund der wachsenden Bedrohung durch Partisanen wurden bald zusätzliche Einheiten gebildet. Bis zum 1. Juni 1942 erreichte die ES eine Stärke von 1.500 Mann, während zwei Reserve-Bataillone weitere 1.200 Mann umfassten. Entsprechend der Vereinbarung zwischen der kroatischen Regierung und der deutschen Besatzungsmacht vom 16. September 1941 sollten die Volksdeutschen in eigenen Verbänden innerhalb der kroatischen Armee dienen. 10 Prozent der Wehrpflichtigen eines Jahrganges sollten jedoch in der Waffen-SS, dienen. Ab Juni 1942 sollten die deutschen Wehrpflichtigen zwischen 17 und 30 Jahren auf Beschluss Heinrich Himmlers in der 7. SS-Freiwilligen-Gebirgs-Division „Prinz Eugen“ Dienst tun. Bis Ende April 1943 wurde die ES aufgelöst und die Mannschaften in Einheiten der Waffen-SS und der Polizei überführt.
Soldaten der Einsatzstaffel trugen ab 1941 anfänglich Uniformen der Kroatischen Heimwehr (Hrvatsko Domobranstvo), ab Anfang 1942 dann Uniformen im Stil der Waffen-SS. Auf dem rechten schwarzen Kragenspiegel trugen sie zwei einfache, senkrecht stehende weiße / silberne Wolfsangeln, auf dem linken schwarzen Kragenspiegel die den linken Kragenspiegeln der Waffen-SS nachempfundenen weißen / silbernen Dienstgradabzeichen mit sechszackigen Sternen (die aus der k.u.k.- und kroatischen Tradition übernommen wurden).



352109
€ 1.850,00

Satz Goldene Ehrenzeichen der NSDAP, als Ehrenverleihung 1939 an Hubert Klausner, Gauleiter von Kärnten

Große Ausführung und kleine Ausführung. Die große Ausführung für die Uniform, 30 mm, rückseitig mit senkrechter Broschierung, mit gravierter Ehrenwidmung "A.H. 30.1.39" und "ges. gesch.". Leicht getragen, in gutem Zustand. Dazu die kleine Ausführung für den Zivilanzug, rückseitig mit Querbroschierung ohne Hersteller, gravierte Ehrenwidmung "A.H. 30.1.1939". Nur minimal getragen, Zustand 1. Komplett im passenden Verleihungsetui für die große und kleine Ausführung. Fertigung aus rotem Saffianleder, vorn mit Knopfdrücker. Innen cremefarbenes Samtbett für das große und kleine Ehrenzeichen, der Deckel mit weißer Seide ausgekleidet. Zustand 2+. 

Dazu ein Anschreiben des österreichischen Bundeskanzleramtes, datiert Wien, 19. November 1936 in Wien mit der Information: rechtskräftige Abstrafung, aufgrund seiner politischen Tätigkeit der Verlust aller Bezüge in der Zeit der Beurlaubung vom österreichischen Bundesheer. Brief des späteren Gauleiters von Kärnten Rainer an die Gauleiterswitwe Helene Klausner, datiert 15. Januar 1942. Weiterhin ein Nachruf über die Biografie von Gauleiter Hubert Klausner, geschrieben von einem Weggefährten und Parteigenossen, datiert 10.10.1939. Dazu seine frühe Armbinde aus der Kampfzeit in Österreich vor 1938, seitlich mit 3 verschiedenen Stempeln. Die Armbinde deutlich getragen, Zustand 2-3. Weiterhin seine Ärmelraute als Stabsleiter der NSDAP mit Eintrittsabzeichen "1930", von der Uniform abgetrennt.
356948
€ 25.000,00
2
€ 220,00
2

NSFK - offizielles tragbares Teilnehmerabzeichen " 1939 Küstenflug NS-Fliegerkorps "

Fertigung aus Coupal vergoldet, an Nadel, Hersteller : Brehmer Markneukirchen, Zustand 2.

359090
€ 350,00
2

Festabzeichen der Gedenkfeier 1933 zur Erinnerung an den 9. November 1923 in München.

Buntmetall getönt, runder Eichenlaubkranz mit umwundenem Schriftband "Und Ihr habt doch gesiegt", in der Mitte durchbrochen gearbeitetes Hakenkreuz mit 1933, ohne Herstellerbezeichnung. Zustand 2.
363228
€ 250,00
2

NSDAP Dienstauszeichnung in Bronze

schwere Ausführung, Feinzink bronziert, mit Band, die Medaillons separat aufgelötet.
373224
€ 250,00
2

NSDAP Dienstauszeichnung in Bronze

schwere Ausführung, Feinzink bronziert, mit Band, die Medaillons separat aufgelötet.
384556
€ 230,00
2

SA Treffen Braunschweig 17./18. Oktober 1931

Nickel hohlgeprägt, Zustand 2.
386676
€ 200,00
2

Schlageter-Schild, 2. Form,

Buntmetall versilbert, mit aufgesteckten Teilnehmerspangen "Spartakus 1919/23" und "Rhein/Ruhr 1923/24", Hersteller "Paul Küst Abzeichen u. Ordenfabrik Berlin SW19", Zustand 2
390362
€ 330,00
4

NSDAP Reichsparteitag in Nürnberg 1929, tragbares Erinnerungsabzeichen

Eisenblech geprägt, rückseitig Nadel, mit Markierung RZM.
Seltene Ausführung des Abzeichen welches für den Verkauf über die Reichszeugmeisterei von Ferdinand Hoffstätter geliefert wurde. Zustand 2
397677
€ 550,00
2

1. N.S. Reichsjugendtag 1932 in Potsdam Abzeichen für Besucher in Bronze

Buntmetallfertigung, Hersteller : "F. Hoffstätter Bonn GES.GESCH.", Zustand 2.

Das Potsdam-Abzeichen war ein 1932 eingeführtes Tagungsabzeichen der NSDAP, welches anlässlich des Ersten Reichsjugendtages in Potsdam vom 1. bis 2. Oktober 1932 in zwei Stufen, Bronze und Silber, ausgegeben wurde. Die Verleihung des bronzenen Tagungsabzeichens erfolgte an Zuschauer und dergleichen, während das silberne Abzeichen an aktive Teilnehmer verliehen wurde. Letztere Abzeichen durften auch weiter zur Dienstkleidung getragen werden.
398075
€ 250,00
2

Festabzeichen der Gedenkfeier 1933 zur Erinnerung an den 9. November 1923 in München.

Buntmetall getönt, runder Eichenlaubkranz mit umwundenem Schriftband "Und Ihr habt doch gesiegt", in der Mitte durchbrochen gearbeitetes Hakenkreuz mit 1933, mit Hersteller "ges.gesch. Deschler & Sohn München", Zustand 2-3.
398076
€ 200,00
2

BDM-Leistungsabzeichen in Bronze

B-Stück, Hersteller "RZM M 1/15", Zustand 2.
398286
€ 180,00
3

Kreissieger im Reichsberufswettkampf 1939 - Auflage fehlt !

Buntmetall, rückseitig Hersteller "H.Aurich Dresden". 
398305
€ 120,00
2

SS Dienstauszeichnung 4. Stufe für 4 Dienstjahre

Buntmetall geschwärzt an Tropfenöse, am original vernähten Band mit Tragenadel, Zustand 2.
398453
€ 700,00
2

NSDAP Reichsparteitag in Nürnberg 1929, tragbares Erinnerungsabzeichen

Eisenblech versilbert, rückseitig Nadel, Zustand 2.
398733
€ 450,00
3

III. Reich - Reichsparteitag 1938 - Abzeichen für Einwohner von Nürnberg

kupferfarbenes Metallabzeichen, an Nadel, Hersteller : RZM M 9/4 G. Brehmer Markneukirchen, Zustand 2.
( anbei ein Scan als Erklärung zum Abzeichen )
398749
€ 125,00
2

Ordenschnalle für einen Angehörigen der Wehrmacht

3 Auszeichnungen: Kriegsverdienstkreuz 1939 2. Klasse, Medaille Winterschlacht im Osten, Schutzwall-Ehrenzeichen. Zustand 2.
398635
€ 175,00
3

Spanischer Bürgerkrieg 1936-1939 Flugzeugführerabzeichen für Angehörige der Legion Condor

Fertigung der Fa. Meybauer Berlin, das Zentrum rot emailliert. Rückseitig an breiter Tragenadel, ohne Herstellerbezeichnung. Leicht getragen, Zustand 2.
Interessante Variante. Vom Träger wurden 2 der 4 Blätter des Propellers entfernt. Die entsprach der Ausführung des Flugzeuges Messerschmidt Bf 109/b welche bei der Legion Condor zum Einsatz kamen.
238495
€ 1.200,00

Spanienkreuz in Silber mit Schwertern - Otto Schickle

Es handelt sch hierbei um ein privat beschafftes Stück, um 1940. Buntmetall versilbert, rückseitig mit Herstellerbezeichnung "L/15", Zustand 2
246990
€ 1.800,00
2

Legion Condor nichttragbare Erinnerungsplakette der Bomber-Abteilung

versilberte Plakette, plastisch geprägt: LW-Adler über angreifenden Flugzeugen vor der Landkarte Spaniens, seitlich stehende Bomben mit Aufschrift "Espana una grande libre" und "Arriba Espana !", unten "Vernichtung des Weltfeindes No. 1 in Spanien 1936- 37 - 38", auf Holzplatte montiert, Höhe 16,5 cm. In gutem Zustand.
267630
€ 500,00
5

Panzerkampfwagenabzeichen der Legion Condor

Es handelt sich bei diesem Stück um die deutsche Fertigung nach Ende des Spanischen Bürgerkriegs, um 1939. Buntmetall versilbert, hohl geprägt. Rückseitig an breiter Nadel. Leicht getragen in gutem Zustand. Extrem selten, eines der ganz wenigen Originale.

Das Abzeichen wurde im September 1936 von dem Kommandeur der deutschen Panzertruppen in Spanien, Oberst von Thoma in Erinnerung an das Kampfwagenabzeichen von 1921 geschaffen und erst nach Rückkehr der Legion Condor am 10. Juli 1939 rückwirkend genehmigt. Insgesamt nur 415 Verleihungen.
268102
€ 5.800,00
2

Panzerkampfwagenabzeichen der Legion Condor

Es handelt sich bei diesem Stück um die 1. Fertigung während des Spanischen Bürgerkriegs, um 1937. Buntmetall versilbert, hohl geprägt. Rückseitig an runder Nadel. Leicht getragen in gutem Zustand. Extrem selten, eines der ganz wenigen Originale.

Das Abzeichen wurde im September 1936 von dem Kommandeur der deutschen Panzertruppen in Spanien, Oberst von Thoma in Erinnerung an das Kampfwagenabzeichen von 1921 geschaffen und erst nach Rückkehr der Legion Condor am 10. Juli 1939 rückwirkend genehmigt. Insgesamt nur 415 Verleihungen.
277004
€ 6.500,00
6

Spanienkreuz in Silber

Es handelt sich hierbei um eine Fertigung der Fa. Deumer. Buntmetall versilbert. Die Schwerter aptiert. Mit schöner Patina, Zustand 2.
Das Spanienkreuz in Silber wurde nur 327 Mal verliehen, hauptsächlich an Angehörige der Kriegsmarine.
354055
€ 3.500,00
4

Traditions-Ärmelband der Legion Condor "1936 Spanien 1939"

Bevo-Metallfaden gewebte Ausführung, Länge 42,5 cm, Zustand 2+. In dieser Qualität nur ganz selten zu finden !

Dieser Ärmelstreifen wurde 1939 für die Soldaten des Panzer-Lehrregiments und der Nachrichten-Lehrabteilung als Traditionsverbände der "Imker" Truppenteile der Legion Condor eingeführt.
357557
€ 4.000,00
3

Verwundetenabzeichen Legion Condor in Silber - Luxusausführung

Buntmetall hohl geprägt und verbödet, versilbert, Zustand 2-3
364843
€ 375,00
4

Verwundetenabzeichen 1939 1. Modell

Tombak hohl verbödet, versilbert, Zustand 2
366519
€ 450,00
4

Legion Condor Kfz-Autostander für den Chef des Generalstabs der Legion Condor

um 1936. Spanische Fertigung. Der Stander in geduckter Ausführung in den spanischen Farben rot/gelb/rot, die Vorderseite gestickt "Jefe - L.C. E.M." = Jefe Estado Major (deutsch: Chef des Generalstabes). Maße 21,5 x 27 cm. Typische Gebrauchsspuren, seitlich die Naht geöffnet, der Metallrahmen innen fehlt. Zustand 2. Sehr selten.
368922
€ 2.500,00
2

Wiederholungsspange "1939" für das Eiserne Kreuz 2. Klasse 1914 - 1.Modell

Tombak versilbert, rückseitig 1 Splint, Zustand 2
269756
€ 300,00
9

Kriegsverdienstkreuz 1939 1. Klasse mit Schwertern

Buntmetall versilbert, die Versilberung stark angelaufen, Hersteller "1" auf der Nadel, im schwarzen Etui mit KVK-Aufdruck. Ungetragen, Zustand 2
294471
€ 290,00
2

Ehrenkreuz für Kriegsteilnehmer 1914-18 - "E S L"

Mit Herstellermarkierung, am Band. Zustand 2.
318375
€ 20,00
3
€ 130,00
2

Wiederholungsspange 1939 für das Eiserne Kreuz 2. Klasse 1914 - 1. Modell

Buntmetall versilbert, getragen, rückseitig nur noch 1 Splint, unten an das Band genäht. Zustand 2.
340639
€ 375,00
9

Kriegsverdienstkreuz 1939 1. Klasse mit Schwertern - Otto Schickle

Buntmetall versilbert, auf der Nadel "L 15" markiert, im Etui mit KVK-Aufdruck, Zustand 2
354465
€ 300,00
7

Kriegsverdienstkreuz 1939 1. Klasse - Deschler & Sohn München

Buntmetall, versilbert mit aufpolierten Kanten, Nadel mit Markierung des Herstellers "1". Im original Verleihungsetui mit Aufdruck auf dem Deckel. Zustand 2.
362378
€ 300,00
3

Verwundetenabzeichen 1939 in Silber - Steinhauer & Lück

Feinzink versilbert, rückseitig mit Herstellerbezeichnung "L/16". Komplett im Verpackungspapier in der passenden Verleihungstüte , rückseitig mit Hersteller "Steinhauer & Lück, Lüdenscheid". Ungetragen, Zustand 2++.
370401
€ 200,00
2

LDO -Tüte

Zellophan mit Aufdruck "Die Herstellung von Orden und Ehrenzeichen unterliegt der Kontrolle der Präsidialkanzlei. Der Hersteller ist verpflichtet mangelhaft gelieferte Stücke gegen einwandfreien Ersatz umzutauschen." . Zustand 1a.
372555
€ 100,00
7

Kriegsverdienstkreuz 1939 1. Klasse mit Schwertern - Deschler

Buntmetall versilbert, Hersteller "1" auf der Nadel, im schwarzen Etui mit KVK-Aufdruck. Zustand 2
373222
€ 300,00
2

Kleine blaue LDO-Schachtel - B.H.Mayer

im Boden L/18 markiert, Zustand 2
373566
€ 180,00
2

Kleine blaue LDO-Schachtel - B.H.Mayer

im Boden L/18 markiert, Zustand 2
373568
€ 190,00
2

Kleine blaue LDO-Schachtel - Funcke & Brüninghaus

im Boden L/56 markiert, Zustand 2
373570
€ 175,00
7

Kriegsverdienstkreuz 1939 1. Klasse mit Schwertern im Etui

Buntmetall versilbert, Versilberung angelaufen, Hersteller "1" auf der Nadel, im schwarzen Etui mit KVK-Aufdruck, im Futter mit Hersteller "Deschler & Sohn München". Ungetragen, neuwertig, Zustand 1a.

375999
€ 350,00
2

Kriegsverdienstkreuz 1939 2. Klasse in der Verleihungstüte

Buntmetall, Hersteller "Deschler & Sohn, München". Ungetragen in der Verleihungstüte, im original Verpackungspapier mit dem langen Originalband. Zustand 2+.
Preis pro Stück :
382520
€ 60,00
3
€ 130,00
3

Eisernes Kreuz 1939 1. Klasse - Wächtler & Lange

Kern Eisen geschwärzt, Hakenkreuz entfernt, Haken repariert.
386510
€ 150,00

Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes 1939

Bei dem Ritterkreuz handelt es sich um eine Fertigung der Fa. "Klein & Quenzer, Idar-Oberstein". Geschwärzter Eisenkern, die Silberzarge mit der typisch mitgeprägten Öse, rückseitig "800" Silber gestempelt. Der Sprungring gestempelt "800". Leicht getragen in sehr schönem Zustand. Komplett am original Halstragebandabschnitt. 
387847
€ 9.500,00
9

Deutsches Kreuz in Silber

Fertigung der Firma Deschler und Sohn, schwere Ausführung 69,2 Gramm, rückseitig 4 Nieten, die breite Nadel ohne Herstellerbezeichnung. Zustand 2.
387862
€ 4.350,00

Eichenlaub zum Ritterkreuz des Eisernen Kreuz 1939 im Verleihungsetui

Es handelt sich hierbei um die klassische Fertigung der Fa. Gebr. Godet und Co. Berlin, rückseitig "21" "900" gepunzt. Matt versilbert mit aufpolierten Kanten. Leicht getragen, mit schöner Patina. Komplett mit dem 60 cm langen original Halstrageband im passenden Verleihungsetui. Gesamtzustand 2+, ein sehr schönes Stück. 
388069
€ 22.000,00
3

Verwundetenabzeichen 1939 in Schwarz 

Messing, nach 1945 entnazifiziert, Zustand 2.
389031
€ 15,00
2

Kriegsverdienstmedaille 1939.

Buntmetall, am Band, Zustand 2.
390040
€ 40,00
2

Wiederholungsspange 1939 für das Eiserne Kreuz 2. Klasse 1914 

versilbert, mit 2 Splinten auf das Band geklammert, 1 Splint fehlt ! 
393299
€ 250,00
3

Verwundetenabzeichen 1. Modell 1939 in Schwarz

Buntmetall getönt, Zustand 2.

397415
€ 125,00
2

Verwundetenabzeichen 1939 in schwarz 

Messing geschwärzt. Zustand 2.
397507
€ 40,00
2

Verwundetenabzeichen 1939 in schwarz

Eisenblech, ohne Herstellermarkierung, Zustand 2.
397508
€ 45,00
8

Deutsches Kreuz in Gold 

Leichte Ausführung der Fa. Klein in Hanau, Hersteller auf der Rückenplatte "134", rückseitig mit 4 Hohlnieten. Zustand 2
397811
€ 3.000,00
3

Verwundetenabzeichen 1939 in Silber - Hauptmünzamt Wien

Buntmetall, ohne Markierung des Herstellers, Zustand 2
398037
€ 120,00
3

Verwundetenabzeichen 1939 in Silber - Hauptmünzamt Wien

Buntmetall, ohne Markierung des Herstellers, Zustand 2
398038
€ 120,00
3

Verwundetenabzeichen 1939 in Silber - Hauptmünzamt Wien

Buntmetall, mit Markierung "30" des Herstellers, Zustand 2
398039
€ 120,00
3

Verwundetenabzeichen 1939 in Silber 

Buntmetall, ohne Markierung des Herstellers, Zustand 2
398043
€ 100,00
3

Verwundetenabzeichen 1939 in Silber - Moritz Hausch AG

Zink, rückseitig 127 markiert, Zustand 2
398047
€ 65,00
3

Verwundetenabzeichen 1939 in Silber - Wächtler & Lange

Zink, rückseitig 100 markiert, Zustand 2
398048
€ 75,00
3

Verwundetenabzeichen 1939 in Silber - Wächtler & Lange

Zink, rückseitig 100 markiert, Zustand 2
398049
€ 80,00
3

Verwundetenabzeichen 1939 in Silber 

Buntmetall, ohne Markierung des Herstellers, Zustand 2
398052
€ 90,00
3

Verwundetenabzeichen 1939 in Silber - Hauptmünzamt Wien

Buntmetall, mit Markierung "30" des Herstellers, Zustand 2
398053
€ 100,00
3

Wiederholungsspange 1939 für das Eiserne Kreuz 1.Klasse 1914 - S&L

Fertigung von Steinhauer & Lück, Feinzink, rückseitig Nadel, Zustand 2
398065
€ 450,00
2

Eisernes Kreuz 1939 2. Klasse - Otto Schickle

Eisenkern, im Ring 15 markiert, Zustand 2
398104
€ 180,00
2

Eisernes Kreuz 1939 2. Klasse 

Eisenkern, mit Bandabschnitt, Zustand 2
398106
€ 125,00
3

Eisernes Kreuz 1939 1. Klasse an Schraubscheibe - C.F.Zimmermann Pforzheim

Eisenkern lackiert, Punze im oberen Kreuzarm über den Haltedorn L/52, Zustand 2-
398276
€ 350,00
3

Eisernes Kreuz 1939 1. Klasse - Souval

Kern und Nadel magnetisch. Zustand 2
398313
€ 250,00
3

Eisernes Kreuz 1939 1. Klasse an Schraubscheibe - Rudolf Souval, Wien

Eisenkern, rückseitig auf der Schraubscheibe "L 58" markiert, Zustand 2
398317
€ 350,00
3

Eisernes Kreuz 1939 2. Klasse - Anton Schenkl

Eisenkern, im Ring "27" markiert, mit Band, Zustand 2.
398378
€ 150,00
3

Eisernes Kreuz 1939 2. Klasse - Hermann Aurich

Geschwärzter Eisenkern, im Ring "113" markiert, mit langem Band, Zustand 2
398379
€ 160,00
2

Eisernes Kreuz 1939 2. Klasse am Band 

Kern Eisen geschwärzt, frostig versilbert, polierte Kanten, im Ring "100" markiert. Ungetragen, die Silberzarge "frostig" versilbert mit polierten Kanten, Zustand 2+.
398380
€ 200,00
2

Eisernes Kreuz 1939 2. Klasse - Julius Maurer Oberstein

Geschwärzter Eisenkern, im Ring "138" markiert, mit Band, Zustand 2
398382
€ 175,00
3

Eisernes Kreuz 1939 2. Klasse - Paul Meybauer, Berlin

geschwärzter Eisenkern, im Ring "7" markiert, mit Bandabschnitt, Zustand 2
398384
€ 150,00
2

Eisernes Kreuz 1939 2. Klasse - Gottlieb & Wagner, Oberstein

Geschwärzter Eisenkern, Hersteller im Ring "52", mit Band , Zustand 2. 
398387
€ 250,00
3

Eisernes Kreuz 1939 2. Klasse - Übergröße 

Breite 47 mm, geschwärzter Eisenkern, mit Bandabschnitt. Ungetragen, Zustand 2. Sehr selten.
398388
€ 850,00
2

Eisernes Kreuz 1939 2. Klasse - Berg & Nolte

geschwärzter Eisenkern, mit Hersteller im Ring "40", am Band, Zustand 2+.
398390
€ 250,00
2

Eisernes Kreuz 1939 2. Klasse - W. Deumer, Lüdenscheid

geschwärzter Eisenkern, im Ring "3" markiert, am Band, mint condition.
398392
€ 450,00
2

Ehrenkreuz für Kriegsteilnehmer 1914-18 - "PM"

Mit Herstellermarkierung, an einer Einzelschnalle. Zustand 2.
398401
€ 35,00
3

Kriegsverdienstkreuz 1939 1. Klasse mit Schwertern - Bordanfertigung für einen Angehörigen der Kriegsmarine

Handgefertigte Ausführung aus Weißmetall. Die Vorlage war ein KVK 2. Klasse mit Schwertern, deshalb ist dieses Kreuz beidseitig ausgeführt, rückseitig wurde die Jahreszahl "1939" per Hand entfernt, komplett mit einem handgefertigtem Nadelsystem. Getragen, Zustand 2
Eine typische Bordanfertigung für einen Angehörigen der Kriegsmarine. Das Stück kam gemeinsam mit einigen Kriegsmarine Effekten. 
398438
€ 200,00
3

Verwundetenabzeichen 1939 in Schwarz - Schauerte & Höhfeld

Buntmetall lackiert, mit Hersteller "L/54", Zustand 2.
398446
€ 50,00
2

Ehrenkreuz für Kriegsteilnehmer 1914-18 mit Urkunde

Hersteller "G 21", am Band, dazu noch die Verleihungsurkunde für einen Lehrer vom 09.05.1935, ausgestellt in Hanau. Zustand 2.
398527
€ 40,00
3

Verwundetenabzeichen 1. Modell 1939 in Schwarz

Buntmetall getönt. Leicht getragen, Zustand 2.

Das 1. Modell des Verwundetenabzeichens wurde 1939 an die Veteranen der Legion Condor verliehen, aber auch später im Polenfeldzug und in Frankreich.
398558
€ 135,00
4

Wiederholungsspange "1939" für das Eiserne Kreuz 2. Klasse 1914

Buntmetall versilbert, alle Splinte fehlen, auf das Ordensband aufgenäht, rückseitig mit Kleberesten, Zustand 2.
398608
€ 200,00
3

Verwundetenabzeichen 1939 in Gold - Hauptmünzamt Wien

Buntmetall vergoldet, ohne Herstellerbezeichnung. Viel getragen, die Nadel wurde während des Krieges ersetzt. Zustand 2-.
398615
€ 250,00
3

Eisernes Kreuz 1939 1. Klasse - C.E. Juncker - an Schraubscheibe

geschwärzter Eisenkern, mit Markierung "L/12", stark getragen, der Eisenkern flugrostig, Zustand 3.
398616
€ 450,00
2

Kriegsverdienstmedaille 1939.

Buntmetall, am Band, Zustand 2.
398684
€ 35,00
2

Kriegsverdienstmedaille 1939.

Buntmetall, am Band, Zustand 2.
398687
€ 40,00
2

Kriegsverdienstmedaille 1939.

Buntmetall, am Band, Zustand 2.
398689
€ 40,00
2

Kriegsverdienstmedaille 1939.

Buntmetall, am Band, Zustand 2.
398694
€ 40,00
2

Medaille Winterschlacht im Osten

Feinzink, Bandring abgebrochen, Zustand Zustand 2.
398748
€ 30,00
2

Medaille Winterschlacht im Osten - Wilhelm Deumer, Lüdenscheid.

Feinzink, Hersteller im Ring "3", am schmalen Band. Zustand 2.
398750
€ 60,00
2

Medaille Winterschlacht im Osten - Christian Lauer, Nürnberg

Feinzink, Hersteller im Ring "14", am Band. Zustand 2.
398759
€ 60,00
2

Medaille Winterschlacht im Osten

Feinzink, am Band, ohne Hersteller, Zustand 2.
398760
€ 40,00
2

Medaille Winterschlacht im Osten

Feinzink, am Band, ohne Hersteller, Zustand 2.
398764
€ 40,00
2

Medaille Winterschlacht im Osten - Katz & Deyhle

Feinzink, Hersteller im Ring "60", am Band. Zustand 2.
398767
€ 65,00
2

Medaille Winterschlacht im Osten

Feinzink, am Band, ohne Hersteller, Zustand 2.
398771
€ 40,00
2

Medaille Winterschlacht im Osten

Feinzink, am Band, ohne Hersteller, Zustand 2.
398776
€ 40,00
2

Medaille Winterschlacht im Osten

Feinzink, am Band, ohne Hersteller, Zustand 2.
398787
€ 40,00
2

Ehrenkreuz für Witwen und Waisen 1914-18 - G20

Eisen geschwärzt, Rückseite mit Herstellermarkierung, am Band, Zustand 2.
398794
€ 30,00
2

Medaille Winterschlacht im Osten - Otto Zappe, Gablonz

Feinzink, mit Band im Ring "110" markiert, am schmalen Band, Zustand 2.
398885
€ 65,00
2

Kriegsverdienstkreuz 1939 2. Klasse mit Schwertern 

Buntmetall, am Band, ohne Markierung des Herstellers, Zustand 2.
398945
€ 35,00
2

Kriegsverdienstkreuz 1939 2. Klasse mit Schwertern 

Buntmetall, am Band, ohne Markierung des Herstellers, Zustand 2.
398948
€ 35,00
2

Kriegsverdienstkreuz 1939 2. Klasse mit Schwertern - Rudolf Wächtler & Lange

Buntmetall, am Band, mit Markierung des Herstellers im Ring "100", Zustand 2.
398963
€ 40,00
2

Kriegsverdienstkreuz 1939 2. Klasse mit Schwertern 

Buntmetall, am Band, ohne Markierung des Herstellers, Zustand 2.
398969
€ 35,00
2
398977
€ 35,00
2
398996
€ 35,00
3

Traditionsabzeichen der 11. Panzer - Division "Angern"

Abzeichen des Schützenregiments 110, an Nadel. Lagerbestand der Fa. Carl Wild, Hamburg. Je Stück EUR 35,--
2008
€ 35,00
2

Kraftfahrbewährungsabzeichen in Gold

aus Blech, ohne Tuchunterlage, mit 2 Splinten. Zustand 2.
224600
€ 90,00
2

Ärmelschild "CHOLM" 1942

Eisenblech versilbert, rückseitig 3 Splinte, komplett auf feldgrauem Tuch, Rückenplatte und Papierabdeckung. Ungetragen, ein paar kleine Rostflecken am Rand, in schönem Zustand.
260994
€ 3.500,00
8

Wehrmacht Abschiedsgeschenk an den Chef der Amtsgruppe für Abnahme im Heereswaffenamt, Alfons Rüggemann - große Ehrenplakette an für Verdienste im Heereswaffenamt

Große Porzellanplakette der königlich Preußischen Porzellanmanufaktur, Dm 185 mm, im blauen Schmucketui mit aufgedrucktem goldenen Hoheitsadler, innen blaues Samtfutter mit bedruckter Schmuckbinde "Der Chef des Heereswaffenamtes dem Oberst Rüggemann am 1. März 1942", mit der Schmuckurkunde in der Mappe mit bedrucktem Hoheitsadler, die Urkunde mit Unterschrift von General der Artillerie Emil Leeb, Leeb war Chef des HWA vom 16. April 1940 bis 1. Februar 1945, mit Dienstsiegel " Oberkommando des Heeres - Heereswaffenamt - Organisatonsabteilung d. Zentralamtsgruppe".
Alfons Rüggemann wurde am 1.4.1942 zum Generalmajor befördert, ab 31.03.1942 mit der Wahrnehmung der Geschäfte als Rüstungsinspekteur I beauftragt und ab 01.12.1942 Rüstungsinspekteur XII.
Einmalige Ausführung von höchster Qualität im wunderbaren Zustand.
295819
€ 2.300,00
3

Wehrmacht Souvenir-Anhänger " Paris 1.12.1940 3. Fla 55 Tremmel 29479 "

Buntmetall, schwarzes Rippsband, mit Karabinerhaken, Zustand 2.
Fp.-Nr. 29479 = 3.Fla.M.G.Kp.(schw.) mot.Z 55
302523
€ 150,00
6

Allgemeines Sturmabzeichen - Hymen & Co. Lüdenscheid

Feinzink, rückseitig markiert L/53, Zustand 2.
302913
€ 650,00
7

Panzerkampfabzeichen in Bronze - Hermann Aurich

Feinzink, rückseitig Markierung des Herstellers, Zustand 2-
333219
€ 300,00
2

Kraftfahrbewährungsabzeichen in Bronze

Eisen bronziert, ohne Tuchunterlage, Splint abgebrochen, Zustand 2-.
347592
€ 30,00
2

Kraftfahrbewährungsabzeichen in Gold

Eisenblech, vergoldet, mit Blechunterlage, ohne Tuchunterlage. Korrodiert, Zustand 2-.
347626
€ 70,00
6

Nahkampfspange in Silber - Steinhauer & Lück

Feinzink, das Plättchen und die Nadel sind magnetisch, mit der original Tüte aus Zellophan.
348792
€ 900,00
9

Wehrmacht Kreuz der Sibir-Reiter-Regiments Nr. 2

Buntmetall leicht gewölbt, getönt, blau/gelb emailliert. Rückseitig mit Hersteller "Braca Knaus Zagreb", an breiter Nadel. Leicht getragenes Stück, extrem selten !

Das 2. Sibirische Kosaken-Reiter-Regiment, unter Oberst Freiherr Ernst Gustav von Nolcken, gehörte zur 1. Kosaken-Kavallerie-Division der Deutschen Wehrmacht und kämpfte hauptsächlich in der Partisanenbekämpfung in Kroatien. Bei Kriegsende 1945 flohen etwa 35.000 Kosaken, und neben den Kampfverbänden auch deren Familienangehörige von Norditalien nach Kärnten und Osttirol, wo sie bei Lienz in britische Kriegsgefangenschaft kamen. Die Einheiten des XV. Kosaken-Kavallerie-Korps hatten sich bis über das Kriegsende hinaus kämpfend in den Raum Völkermarkt in Kärnten zurückgezogen. Erst am 12. Mai 1945 kam es zur Kapitulation gegenüber der britischen Armee. Entgegen der britischen Zusage an die Kosaken, sollten diese gemäß der Verträge von Jalta an die Sowjetunion ausgeliefert werden. Um diesem Schicksal zu entgehen, begingen zahlreiche Kosaken und ihre Familien noch in Österreich Selbstmord. 
367107
€ 5.500,00

Nahkampfspange in Gold

Fertigung der Fa. Rudolf Souval, Wien. Zink vergoldet, Rückseitig mit Markierung R. S., die Vergoldung verblichen, das eingequetschte Plättchen Eisen vergoldet. In der Zellophantüte verpackt. Zustand 2
367982
€ 1.200,00
2

Erinnerungsplakette der Panzer-Abwehr-Abteilung 6 - St.Christopherus 1937

Messingfertigung, 70 x 68 mm, Hersteller : Steinhauer & Lück Lüdenscheid, Zustand 2.
370531
€ 450,00
3

Deutsches Kreuz in Gold, Stoffausführung für die Wehrmacht

Es handelt sich um eine hangefertigte Frontanfertigung. Nach dem Vorbild der "normalen" Stoffausführung hingestickt, der Lorbeerkranz in Goldfaden handgestickt. Das Kreuz auf einer Metallunterlage, mit eingesteckter Sicherheitnadel zum Tragen auf der Feldbluse. Getragenes Stück, Zustand 2-.
Ein interessantes Einzelstück.
384959
€ 650,00
4

Wehrmacht Heer - Schießpreis für Scharfschützen am Maschinengewehr im Schießjahr 1935

ovale bronzene Plakette auf ca. 130 x 100 x 20 mm Speckstein. 800 Gramm.
385883
€ 380,00
2

Allgemeines Sturmabzeichen 

Feinzink, halbhohl, Haken fehlt, Zustand 3
386940
€ 180,00
6

Allgemeines Sturmabzeichen mit Einsatzzahl "25" - Rudolf Karneth

Feinzink, der Kranz auf der 4 Uhr Position beschädigt, mit Markierung des Herstellers "RK" im Kranz, Nadel und Haken sind magnetisch.
387138
€ 2.150,00
6

Nahkampfspange in Gold

Feinzink vergoldet, an vergoldeter polierter Messingnadel, magnetisches Plättchen mit 6 Körnungen eingequetscht. Getragen, die Vergoldung zu 75 % erhalten, während des Krieges wurde die Nadel ersetzt, Zustand 2-.
Die typische Auszeichnung eines tapferen Frontkämpfers.
387755
€ 1.450,00
2
388268
€ 210,00
3

Allgemeines Sturmabzeichen 

Zink, hohl, Zustand 2+
393099
€ 350,00
2

Wehrmacht Sardinien-Schild der 90. Panzer-Grenadier-Division

Weißblech hohlgeprägt, rückseitig mit Tragenadel, Zustand 2.

Der Sardinienschild war ein truppeninternes Traditionsabzeichen, das 1944 an alle Soldaten der 90. Panzer-Grenadier-Division verliehen wurde.
Nach der Kapitulation der 90. leichten Afrika-Division in Tunesien im Mai 1943 wurde sie Juli 1943 unter dem neuen Namen 90. Panzer-Grenadier-Division neu aufgestellt. Nach der Landung der alliierten Truppen in Süditalien wurde die Division im September 1944 auf das italienische Festland abgezogen und kämpfte dort bis Kriegsende unter anderem bei Monte Cassino, Rom, Florenz, Rimini und Bologna. Um an den Gründungsplatz Sardinien zu gedenken, schuf sich die Division ihren eigenen Sardinienschild.
398060
€ 350,00
3

Panzerkampfabzeichen in Bronze - Friedrich Linden

Feinzink bronziert, rückseitig mit Markierung des Herstellers "FLL 43". Ungetragen, Zustand 2
398069
€ 285,00
8

Nahkampfspange in Gold - Funcke & Brüninghaus

Feinzink, breite magnetische Nadel, rückseitig Markierung des Herstellers F.&.B.L, das Plättchen fehlt, die Vergoldung verblaßt und nur noch teilweise erhalten, Zustand 2
398074
€ 1.450,00
4

Wehrmacht Afrikakorps silberner Fingerring

Silberring mit aufgelegter Goldplatte, im Zentrum schöne gravierte Darstellung: DAK-Palme "DAK - 1941", seitlich Palme und Moschee. Innendurchmesser ca. 20 mm. Zustand 2.
Ein typisches Souvenir eines Afrikakorps-Kämpfers, in Tunesien hergestellt.
398096
€ 350,00
2

Krimschild 1941 - 1942

Eisen bronziert, mit feldgrauer Tuchunterlage, Rückenplatte mit Papierabdeckung. Zustand 2.
398204
€ 300,00
2

Krimschild 1941 - 1942

Eisen bronziert, mit feldgrauer Tuchunterlage, Rückenplatte mit Papierabdeckung. Zustand 2.
398205
€ 300,00
3

Allgemeines Sturmabzeichen 

Buntmetall, hohl, etwas außer Form !
398273
€ 275,00
3

Allgemeines Sturmabzeichen 

Feinzink, Haken fehlt !
398301
€ 135,00
2

Ärmelschild "Lappland"

Sehr schöne handgefertigte Ausführung aus Aluminium, die Details kunstvoll per Hand graviert. Seitlich mit 3 Bohrungen zum aufnähen, rückseitig mit Trägergravur "21.7.45 Krieglsteiner Karl", Zustand 2. Ein sehr schönes Stück, aus dem Besitz eines deutschen Gebirgsjägers.

Es gibt zahlreiche Varianten des Lapplandschildes, die alle 1945 per Hand hergestellt wurden.
398393
€ 450,00
2

Krimschild 1941 - 1942

Feinzink bronziert, mit dunkelgrüner Tuchunterlage und Rückenplatte. Rückseitig mit dem original Verkaufspreis "1,60". Leicht  getragen, Zustand 2
398415
€ 250,00
3

Infanteriesturmabzeichen in Silber - Variante

Feinzink, rückseitig mit eingenietetem Nadelsystem. Leicht getragen, der Nadelhaken fehlt, Zustand 2
398541
€ 200,00
2

Krimschild 1941 - 1942

Eisen bronziert, ohne Rückenplatte, ohne Tuchunterlage, Zustand 2.
398544
€ 145,00
3

Infanteriesturmabzeichen in Silber 

Feinzink, ohne Herstellerbezeichnung. Getragen, Zustand 2
398549
€ 130,00
4

Nahkampfspange in Silber - Juncker Berlin

Feinzink versilbert, rückseitig markiert "Fec. W.E. Peekhaus Berlin Ausf. C.F. Juncker Berlin", das Plättchen fehlt. Getragen, Zustand 2-.
398562
€ 650,00
3

Panzerkampfabzeichen in Silber - oval crimp

Fertigung der Fa. W. Deumer Lüdenscheid, Feinzink versilbert, rückseitig mit magnetischer Nadel. Getragen, Zustand 3.
398566
€ 230,00
2

Krimschild 1941 - 1942

Eisen bronziert, mit feldgrauer Tuchunterlage, Rückenplatte mit Papierabdeckung. Zustand 2.
398597
€ 300,00
2

Kraftfahrbewährungsabzeichen in Silber

Zink versilbert, ohne Unterlage, beide Splinte fehlen, Zustand 2-
398603
€ 25,00
2

Wehrmacht Dienstauszeichnung Medaille 4 Jahre

Eisen versilbert, am Band. Zustand 2.
398719
€ 55,00
2

Krimschild 1941 - 1942

Eisen bronziert, auf Tuchunterlage und Rückenplatte mit grüner Papierabdeckung, Zustand 2++
398727
€ 300,00
5

U-Bootfrontspange in Bronze Variante

Es handelt sich hierbei sehr wahrscheinlich um ein Probe-Exemplar der Fa. Steinhauer & Lück. Massiv geprägt aus Buntmetall, teils halbhohl, ohne Herstellerbezeichnung, rückseitig an breiter magnetischer Nadel. Zustand 2. Sehr selten.
280677
€ 1.850,00
2

Zerstörerkriegsabzeichen - JFS

Feinzink, Hersteller "JFS", rückseitig an dünner runder Eisennadel, rückseitig der kleine obere Tragehaken abgebrochen, Zustand 2
288927
€ 300,00

Ehrentafelspange der Kriegsmarine - Nachlass des Matrosenobergefreiten Kurt Graf, Gefechtsrudergänger auf Schnellboot "S26"

Die Spange Buntmetall vergoldet, mit 3 Splinten auf das Band geklammert (1 Splint fehlt), mit 4 aufgenähten Druckknöpfen zum befestigen an der Uniform.
Mit folgenden Dokumenten :
- Verleihungsurkunde zum Eisernen Kreuz 2. Klasse, als Matrose, ausgestellt an Bord 23.6.1940 durch Kapitän zur See Hans Bütow Führer der Torpedoboote ( Ritterkreuz am 12.3.1941 ).
- Verleihungsurkunde für das Schnellboots-Kriegsabzeichen, als Matrosengefreiter vom Kommando der 1. Schnellbootsflottille, ausgestellt am 16.12.1940 durch Kapitän zur See Hans Bütow.
- Verleihungsurkunde zum Eisernen Kreuz 1. Klasse, ausgestellt an Bord am 12.8.1941 durch Vizeadmiral und Flottenchef i.V. Otto Ciliax (Ritterkreuz am 21.3.1942). 
- Besitzzeugnis zum Krimschild, als Matrosenobergefreiter, ausgestellt am 1.3.1943.
- Besitzzeugnis zum Kubanschild, ausgestellt am 8.12.1944.
- Anerkennungsurkunde für hervorragende Leistungen - Ehrentafelspange der Kriegsmarine vom 25.Oktober 1944 mit geprägtem Dienstsiegel "Der Oberbefehlshaber der Kriegsmarine" und mit sehr schöner Tintensignatur von Grossadmiral Dönitz.
- Übersendungsschreiben "Urkunde Ehrentafelspange der Kriegsmarine" vom Oberkommando der Kriegsmarine an den Führer der Schnellboote. Eingegangen Kommando 1. Schnellbootsflottille am 26.November 1944.
Graf erhielt am 14. Mai 1945 das Deutsche Kreuz in Gold und ist in der Ehrentafel der Kriegsmarine vom 18.11.1944 genannt.
Er nahm nahm an 178 Feindfahrten teil, Norwegen 1940, Kanal, Mittelmeerbogen, Schwarzes Meer u. östlich Ostsee.

Die Ehrentafelspange der Kriegsmarine wurde am 13.5.1944 durch den Oberbefehlshaber der Kriegsmarine gestiftet. Insgesamt sind nur 29 Verleihungen bekannt.

Bitte lesen Sie zu dem Nachlaß im Internet den Artikel von Herrn Sascha Ulderup 
http://www.bacuffz.com/2018/02/24/nachlass-ehrentafelspange-der-kriegsmarine/

298486
€ 22.000,00
6

Kriegsmarine Ehrennadel des Tigerverbandes

Schildförmige Anstecknadel Buntmetall versilbert, Höhe 9 mm. Darstellung Tigerkopf vor gekreuzten Schwertern. Zustand 2.
Dazu die original Verleihungsurkunde, leider stark beschädigt, und die Umschlagseite des Buches " Tigerflagge heiss vor " von Hans Bartels.
Die Auszeichnung wurde gestiftet vom Führer des Küstensicherungsverbandes der norwegischen Westküste, Kapitänleutnant Hans Bartels.
Ritterkreuzträger Kapitänleutnant Hans Bartels - Kommandant des Minensuchbootes "M1". Bartels erschuf das Wappen für seinen Verband. Es wurde später von dem von Bartels geführten Küstensicherungsverband Norwegen übernommen. Bartels erhielt schon am 16.05.1940 für seine hervorragenden Verdienste während des Polenfeldzuges und die Einsätze in der vereisten Nordsee bzw. der deutschen Bucht das Ritterkreuz des Eisernen Kreuz.

311809
€ 450,00
3

Zerstörerkriegsabzeichen

Buntmetall, Hersteller "Schwerin-Berlin 68", Zustand 2
318228
€ 500,00
3

Minensucher-Kriegsabzeichen - LM

Feinzinkausführung, rückseitig mit Herstellerbezeichnung "LM" von Lind & Meyer Oberstein, die Vergoldung nur noch schwach erhalten, Zustand 2. 
Siehe Skora/Weber "Die Kriegsabzeichen der Kriegsmarine Seite 312-313.
341582
€ 200,00
2

Blockadebrecherabzeichen

Halbminiatur 22 mm, leicht getragen, Zustand 2
345705
€ 180,00
3

Minensucher-Kriegsabzeichen 

Feinzink, rückseitig mit eingequetschtem Nadelsystem, Zustand 2
356922
€ 170,00
2

Kriegsmarine - Ehrenplakette des Tigerverbandes

Schildförmige Plakette aus Feinzink, teilweise rot lackiert, aufgesetzt auf braune Holzplatte 17 x 21 cm, rückseitig mit Wandaufhängung, Zustand 2.
Die Auszeichnung wurde gestiftet vom Führer des Küstensicherungsverbandes der norwegischen Westküste, Kapitänleutnant Hans Bartels.
Ritterkreuzträger Kapitänleutnant Hans Bartels - Kommandant des Minensuchbootes "M1". Bartels erschuf das Wappen für seinen Verband. Es wurde später von dem von Bartels geführten Küstensicherungsverband Norwegen übernommen. Bartels erhielt schon am 16.05.1940 für seine hervorragenden Verdienste während des Polenfeldzuges und die Einsätze in der vereisten Nordsee bzw. der deutschen Bucht das Ritterkreuz des Eisernen Kreuz.
359274
€ 650,00
2

Minensucher-Kriegsabzeichen 

Feinzink, rückseitig mit eingequetschtem Nadelsystem, Zustand 2
364657
€ 150,00
2

Kriegsmarine - Ehrenplakette des Tigerverbandes

Schildförmige Plakette aus Leichtmetall, teilweise rot lackiert, aufgesetzt auf braune Holzplatte 24 x 21 cm, rückseitig mit Wandaufhängung, Zustand 2.
Die Auszeichnung wurde gestiftet vom Führer des Küstensicherungsverbandes der norwegischen Westküste, Kapitänleutnant Hans Bartels.
Ritterkreuzträger Kapitänleutnant Hans Bartels - Kommandant des Minensuchbootes "M1". Bartels erschuf das Wappen für seinen Verband. Es wurde später von dem von Bartels geführten Küstensicherungsverband Norwegen übernommen. Bartels erhielt schon am 16.05.1940 für seine hervorragenden Verdienste während des Polenfeldzuges und die Einsätze in der vereisten Nordsee bzw. der deutschen Bucht das Ritterkreuz des Eisernen Kreuz.
369766
€ 450,00
2

Minensucher-Kriegsabzeichen - Stoffausführung

maschinengestickt auf dunkelblauem Tuch. Deutlich getragen, mit Mottenschäden, Zustand 2-
369950
€ 240,00
3

Minensucher-Kriegsabzeichen 

Feinzink, rückseitig Markierung des Herstellers R.S., Zustand 2
371212
€ 200,00
3

Minensucher-Kriegsabzeichen - B.H. Mayer

Feinzink, rückseitig Markierung des Herstellers L/18., Zustand 2-
371214
€ 250,00
7

Zerstörerkriegsabzeichen

Buntmetall, Hersteller "Schwerin-Berlin 68", Zustand 2
374031
€ 650,00
3

Kriegsmarine Ehrennadel für Verdienste auf dem Gebiet der Wehrbetreuung 1943

tragbare Auszeichnung der Kriegsmarine. Steckabzeichen Feinzink versilbert, Höhe 25 mm, rückseitig an Tragenadel. 
Dazu eine Fotokopie einer Verleihungsurkunde, ausgestellt 1944.
374878
€ 300,00
2

Blockadebrecherabzeichen

Halbminiatur 26 mm, Buntmetall, brüniert. Leicht getragen, Zustand 2+.
377679
€ 200,00
6
€ 750,00
7

Hilfskreuzer-Kriegsabzeichen

Buntmetall, rückseitig mit Hersteller "Schwerin-Berlin", an breiter Nadel, Zustand 2
387529
€ 2.000,00
3

Zerstörerkriegsabzeichen

Feinzink, Hersteller:" Schwerin-Berlin 68", Quernadel mit Häkchen, Nadel und Haken magnetisch, Zustand 2
390275
€ 350,00
3

Minensucher-Kriegsabzeichen - WH

Feinzink, die magnetischen Nadel ohne Markierung des Herstellers, Zustand 2
398057
€ 175,00
3

Kriegsabzeichen für die Marineartillerie

Feinzink, ohne Herstellerbezeichnung, Zustand 2
398064
€ 285,00
3

Kriegsabzeichen der Marine Artillerie - Foerster & Barth

Feinzink, ohne Markierung des Herstellers, Zustand 2
398066
€ 285,00
3

U-Bootkriegsabzeichen 

Feinzink, Ausführung mit durchbrochenem Hakenkreuz, ohne Herstellerbezeichnung. Getragen, die Vergoldung verblasst. Zustand 2
398067
€ 380,00
3

Kriegsmarine Marinefrontspange

85 mm, typische handgefertigte Bordarbeit, an Quernadel, Zustand 2.

Die Marine-Frontspange wurde am 19. November 1944 vom Oberbefehlshaber der Kriegsmarine Karl Dönitz gestiftet und konnte an Angehörige der Kriegsmarine nach längerer Bewährung im Fronteinsatz verliehen werden. Voraussetzung war eine fünffache Erfüllung der Verleihungsbedingungen für die Kriegsabzeichen der Kriegsmarine. Aufgrund des Kriegsendes wurde das Abzeichen nicht mehr serienmäßig hergestellt, sondern von den Besatzungen an Bord per Hand gefertigt. Es gibt zahlreiche Varianten, teils gegossen, teils aus Kupferblech per Hand gehämmert, im Zentrum mit einem eingesetztem Knopf der Kriegsmarine, sogar mit der Darstellung einer explodierenden Seemine für Minensucher.
398072
€ 350,00
3

Minensucher-Kriegsabzeichen 

Feinzinkfertigung, ohne Herstellerbezeichnung,  an breiter Nadel, Zustand 2
398073
€ 150,00
3

Kriegsabzeichen der Marine Artillerie - Foerster & Barth

Feinzink, ohne Markierung des Herstellers, Haken repariert !
398288
€ 190,00
2

Hilfskreuzer-Kriegsabzeichen - Rudolf Souval - Verleihungstüte

LDO Verleihungstüte mit rotem Stempelaufdruck "Hilfskreuzer-Abzeichen", eine typische Verleihungstüte der Firma Rudolf Souval Wien. Oben beschädigt, Zustand 2-. Sehr selten.
398554
€ 150,00
3

Kriegsabzeichen für die Marineartillerie

Feinzink, ohne Herstellerbezeichnung, Zustand 2
398559
€ 285,00
8

Luftwaffe Flugzeugführerabzeichen - Silber

Es handelt sich bei diesem Stück um eine Luxusfertigung aus Silber, 37,5 Gramm. Der Haken hat eine zusätzliche Nadelsicherung. Der Kranz ist auf der rechten Seite sowie der Adler auf dem Hakenkreuz "800" markiert. In gutem unberührtem Originalzustand.

138569
€ 2.800,00
2

Segelfliegerabzeichen Stufe "C"

Es handelt sich hierbei um eine Kriegsfertigung aus Feinzink lackiert, rückseitig an Knopflochbefestigung. Getragen, Zustand 2. Dazu Metallfaden handgestickte Ausführung für die Uniform, stark getragen, Zustand 3.
Beide Stücke aus dem Besitz eines Hamburger Flieger-HJ Jungen.
167135
€ 100,00
2

Luftwaffe Eiserner Ehrenschild des Luftgaues XI

1. Form, Ausführung um 1941. Die Plakette aus Feinzink getönt, mit großem LW-Adler 1. Modell, aufgelegte Plakette mit Gravur "Artl. Hpt. Gefr. Schwerdhöfer" - " Für Hervorragende Leistung Der kommandierende General und Befehlshaber im Luftgau XI " Maße 11,5 x 14 cm, auf Holzplatte montiert. Zustand 2.
238626
€ 425,00

Luftwaffe Ehrenschale für hervorragende Kampfleistungen, verliehen an den Obergefreiten Herbert Schlosser , Gruppenführer in einem Fallschirmjägerregiment

Große geprägte Schale, im Zentrum der Adler des Reichsmarschall Hermann Göring mit dem Spruchband "In Anerkennung hervorragender Kampfleistungen", darüber das Band mit Gravur "Obergefreiter Herbert Schlosser". Durchmesser der Ehrenschale 280 mm. Auf der Rückseite oben gestempelt "Alpaka - Feinsilber Auflage , Joh. Wagner & Sohn". Unbeschädigt, mit sehr schöner Patina.
Im großen, beschädigten Verleihungsetui. 320 x 320 x 45 mm. Mit blauem Papier bezogen, innen schwarze Samteinlage und weißes Seidenfutter.
Die Ehrenschale wurde am 15.6.1942 durch den Oberbefehlshaber der Luftwaffe Hermann Göring für die Angehörigen der Luftwaffen-Feldeinheiten als Gegenstück zum Ehrenpokal der Flieger gestiftet. Insgesamt gab es ca. 50 Verleihungen, leider sind die Verleihungslisten nur unvollständig erhalten, nach dem 10. Dezember 1944 wurden die Verleihungen eingestellt. Anbei in Fotokopie der Ehrenliste der Deutschen Luftwaffe, der beliehene OG Schlosser ist in den Verleihungslisten erfasst.

Eine der seltensten Auszeichnungen der Luftwaffe !
239388
€ 28.500,00
2

Luftwaffe nichttragbarer Ehrenschild "Für gute Leistung - Der Kommandierende General und Befehlshaber im Luftgau Kommando VIII Breslau Krakau"

Metallguss geschwärzt, Darstellung: LW-Adler auf Fliegerschwert stehend, seitlich die Stadt-Wahrzeichen von Breslau und Krakau, Text. Rückseitig mit Herstellermarke der Gießerei, Maße 10 x 14 cm. Zustand 2+.
Der Luftgau VII, Standort Breslau umfasste die Provinz Schlesien, 1939 erweitert um Teile des Protektorats Böhmen-Mähren und angrenzende Teile des Generalgouvernements.
Sehr selten.
240513
€ 1.250,00
2

Werksabzeichen für Zivilangestellte der Deutsche Edelstahlwerke AG im Werk Krefeld

, rundes Zinkbzeichen, teilweise lackiert, an Nadel, mit Matrikelnummer 4596, getragener Zustand.
Im Zweiten Weltkrieg produzierten die DEW unter anderem Panzerungen für Panzer und Geschütze, aber auch Granaten, Geschütze und Stahlhelme. Vor allem das Vorstandsmitglied Walter Rohland sorgte für einen starken Ausbau der Rüstungsproduktion der DEW. Diese Produktion erfolgte zum Teil unter dem Einsatz von Zwangsarbeitern oder Häftlingen von Konzentrationslagern; beispielhaft sei hier das KZ-Außenlager Neubrücke genannt.
247395
€ 250,00
2

Werksabzeichen für Zivilangestellte der Henschel & Sohn G.m.b.H. Kassel Maschinen- und Fahrzeugbau

, rundes Abzeichen, rot lackiert, mit Matrikelnummer M 141, Nadel fehlt sonst Zustand 2.
Das Unternehmen wurde 1810 als Gießerei gegründet und war zeitweise einer der bedeutendsten Hersteller von Lokomotiven in Europa. Zeitweise wurden auch Rüstungsgüter wie Panzer, Flugmotoren, Flugzeuge und Lenkflugkörper produziert.
247403
€ 270,00
2

Werksabzeichen für Zivilangestellte der AGO Flugzeugwerke GmbH Oschersleben

, viereckiges Abzeichen, teilweise lackiert, mit Matrikelnummer 34 der WAGO Eschwege, an Nadel, Zustand 2.
247412
€ 250,00
2

Werksabzeichen für Zivilangestellte der Deutschen Lufthansa AG

, großes rundes Zinkabzeichen, Durchmesser 50 mm, noch ohne Matrikelnummer, an Nadel, Zustand 2.
247434
€ 280,00
2

Werksabzeichen für Zivilangestellte der Junkers Flugzeug- und Motorenwerke A.G. im JFM Ausbildungswesen

, rundes Feinzinkabzeichen, Matrikelnummer 24456, oben mittig eine Bohrung für eine Kette oder Faden zum Umhängen, Zustand 2.
247445
€ 200,00
2

Werksabzeichen für Zivilangestellte der Erla Maschinenwerk G.m.b.H.

, rundes Feinzinkabzeichen, noch ohne Matrikelnummer, oben mittig eine Bohrung für eine Kette oder Faden zum Umhängen, Zustand 2.
Die Erla Maschinenwerk G.m.b.H. war ein 1934 gegründeter Flugzeughersteller in Leipzig und stellte für die Luftwaffe des Deutschen Reiches bis 1945 insgesamt rund ein Drittel von über 33.000 Jagdflugzeugen des Typs Messerschmitt Bf 109 her.
247446
€ 200,00
2

Flugplatzkommando B16/VII Landsberg/Lech

, Ausweismarke für Zivilangestellte und Wachpersonal, Messing, teilweise weiss lackiert, Matrikelnummer 1447, an Nadel, Hersteller : L.Chr.Lauer Nürnberg-Berlin, Zustand 2.
247462
€ 300,00
2

Luftwaffe Ehrenplakette des Feld-Luftgaues XXX

Plakette aus Feinzink bronziert, Maße 146 x 103 mm. Darstellung Luftwaffenadler über den 3 Wappenschilden der Städte Agram, Skopje und Tirana, darunter zwei gekreuzte Propellerschrauben. Unten das Stadtwappen von Belgrad "Führ Besondere Bewährung - Der kommandierende General und Befehlshaber im Luftgau XXX". Zustand 2/2-.
Sehr selten.
Die Ehrenplakette wurde vom kommandierenden General des Feldluftgau XXX General der Flieger Bernhard Waber zwischen Juli 1943 und der Auflösung des Luftgaues im August 1944 verliehen.
248208
€ 1.200,00
2

Dornier Flugzeugwerke großes Dienstabzeichen für Werksangehörige

, Aluminium, Durchmesser 35 mm, teils rot lackiert, mit eingeschlagener Matrikelnummer 127, rückseitig mit Klammer, Zustand 2.
251322
€ 200,00
6

Flugzeugbeobachterabzeichen der Luftwaffe - Gebrüder Wegerhoff

Buntmetall, rückseitig Markierung des Herstellers GWL, rückseitig dünne runde Nadel. Im passenden Verleihungsetui, außen mit Aufdruck "Luftwaffe Beobachter=Abzeichen", innen blaue Sprühfilzeinlage. Zustand 2
261569
€ 2.250,00
4

Gemeinsames Flugzeugführer-u. Beobachterabzeichen

Feinzink, rückseitig Markierung des Herstellers Assmann, die Vergoldung des Kranzes verblaßt, Zustand 2
268811
€ 1.200,00
3

Frontflugspange für Kampfflieger in Silber

um 1945. Feinzinkfertigung versilbert, die Auflage brüniert, rückseitig mit der Kreismarkierung der Firma Steinhauer & Lück, Lüdenscheid. Offensichtlich hatte man gegen Kriegsende keine Frontflugspangen für Kampfflieger mehr auf Lager. Hier wurde eine Frontflugspange für Jagdflieger verwendet und die Auflage für Kampfflieger aufgenietet. Ungetragen, Zustand 2+.
Diese Auszeichnung stammt von den 3 Souvenir Ordenstafeln eines britischen Besatzungssoldaten in Lüdenscheid, um 1945.
268833
€ 400,00
3

Flugzeugführerabzeichen - Assmann 

Fertigung aus Aluminium, der Adler getönt, der Kranz versilbert, rückseitig im Kranz oben links mit Herstellerbezeichnung "A". Leicht getragen, Zustand 2.
271610
€ 850,00
8

Fliegerschützenabzeichen mit Blitzbündel, Variante aus Aluminium

rückseitig Markierung des Herstellers "C.E. Juncker Berlin SW", im Kranz Kratzung "Uffz. Unger", Zustand 2
282914
€ 750,00
2

Luftwaffe Ehrenplakette des Luftkreis V

Plakette aus Bronzeguss, im Zentrum der Luftwaffenadler " Für hervorragende Leistung - Der Kommandierende General und Befehlshaber im Luftkreis V", ohne Trägergravur, Maße 87 x 110 mm. Zustand 2. 
Die Ehrenplakette des Luftkreises V war eine nichttragbare Auszeichnung der Deutschen Luftwaffe vor dem Zweiten Weltkrieg, die vom Generalleutnant Karl Eberth verliehen wurde.
308131
€ 600,00
6

Gemeinsames Flugzeugführer-u. Beobachterabzeichen

Feinzinkfertigung, ohne Hersteller. Die Vergoldung und Versilberung noch gut erhalten, Zustand 2.
314655
€ 950,00
3

Fliegerschützenabzeichen mit amtlich entfernten Blitzbündel

Feinzinkfertigung, ohne Hersteller, getragen, Zustand 2
314670
€ 420,00
6

Frontflugspange für Zerstörer in Gold mit Anhänger

die Spange und der Anhänger aus Feinzink, die Vergoldung verblasst, rückseitig mit vergoldetem Nadelsystem, ohne Herstellerbezeichnung. Leicht getragen, Zustand 2. Sehr selten.
318729
€ 2.200,00

Flugzeugführerabzeichen 

Buntmetall, rückseitig mit Markierung des Herstellers "C.E. Juncker Berlin SW". Haken repariert, Nadel am Bock neu verlötet, Adler auf dem Kranz verlötet, viel getragenes, teils repariertes Stück.
324709
€ 750,00
2

Luftwaffe - Geschwadernadel der II./Jagdgeschwader 51

Schildförmiges Abzeichen mit Devise "Gott strafe England", emaillierte Ausführung, an Nadel. Zustand 2+.

326560
€ 350,00
2

Luftwaffe - Erinnerungsplakette des Jagdgeschwaders Horst Wessel an ermordete SA-Kameraden ( Blutzeugen )

Große runde Plakette aus Bronzeguss, im Zentrum der Luftwaffenadler mit SA-Rune, Umschrift " Jagdgeschwader Horst Wessel - Ralph Baberadt ", Durchmesser 14,5 cm. Seitlich mit Befestigungslaschen.
Das Jagdgeschwader 134 (JG 134) "Horst Wessel" wurde am 4.1.1936 in Döberitz aufgestellt, Verleihung des Ehrennamens "Horst Wessel" am 24.3.1936. Später umbenannt in Zerstörergeschwader 26.
Theodor Sanders war ein SA-Mann aus Hamburg, der am 15. Januar 1935 einem kommunistischen Überfall zum Opfer fiel.
Im Anhang Scans zu Ralph Baberadt und der Plakette aus dem Buch " Jagdgeschwader Horst Wessel ", Zentralverlag der NSDAP 1938.
326622
€ 850,00
2

Segelfliegerabzeichen Stufe "C"

Metallfaden handgestickte Ausführung für die Luftwaffen Uniform, getragen, Zustand 2-.
329374
€ 60,00
3

Flugzeugführerabzeichen - Haken fehlt !

Feinzink, runde nicht magnetische Nadel, hergestellt bei Friedrich Linden in Lüdenscheid, jedoch ohne Markierung des Herstellers,  Zustand 2
339372
€ 425,00
2
€ 200,00
7

Frontflugspange für Aufklärer in Gold

Buntmetall vergoldet, Auflage vernietet, rückseitig mit Hersteller "Jmme & Sohn Berlin". Zustand 2.
356763
€ 900,00
8

Gemeinsames Flugzeugführer-u. Beobachterabzeichen - Assmann

Buntmetallausführung, der Kranz vergoldet, der Adler altsilbern getönt, das Hakenkreuz poliert. Rückseitig im Kranz mit Herstellerbezeichnung "A" für Assmann. Getragen, Zustandd 2.
Eine seltene Variante.
360278
€ 3.800,00
6

Frontflugspange für Zerstörer in Gold mit Anhänger 

Fertigung aus Feinzink vergoldet, der Pfeil getönt, an magnetischer Nadel, Anhänger Feinzink, Zustand 2. 
360672
€ 2.400,00
2

Segelfliegerabzeichen Stufe "B"

Metallfaden handgestickte Ausführung für die Uniform. Mottenschäden, Zustand 3
364004
€ 40,00
9

Ehrenblattspange der Luftwaffe

Buntmetall hohl geprägt, vergoldet, mit 4 flachen Splinten auf EK-Band aufgelegt. Ungetragen in sehr gutem Zustand. Im Verleihungsetui mit herausnehmbarer Sprühfilzeinlage. Zustand 2
368309
€ 3.800,00
6

Fliegerschützenabzeichen mit Blitzbündel - FLL

Feinzink, ohne Markierung des Herstellers, Zustand 2
368676
€ 550,00
8

Fliegerschützenabzeichen mit Blitzbündel - Assmann

Fertigung aus Aluminium, der Adler stahlgrau getönt. Rückseitig auf dem Kranz mit Herstellerbezeichnung "A" sowie "D.R.G.M.". Getragen, Zustand 2-.
377795
€ 750,00
2

Luftwaffe Fliegerschützenabzeichen ohne Blitzbündel

Maschinengestickte Stoffausführung, Mottenschaden, Zustand 2-.
381089
€ 130,00
2

Luftwaffe Fliegerschützenabzeichen ohne Blitzbündel

Maschinengestickte Stoffausführung, Mottenschaden, Zustand 2-.
381090
€ 130,00
6

Segelflugzeugführer-Abzeichen

Zink, unmarkierte Fertigung von C.E.Juncker Berlin SW, an runder nicht magnetischer Nadel. Zustand 2.

381331
€ 2.650,00
7

Flugzeugführerabzeichen - Assmann

Buntmetall, rückseitig Markierung "A", ein Niet mit einer Aluminiumschraube repariert, Zustand 2
381332
€ 750,00
2

Luftwaffe nichttragbarer Ehrenschild "Für Besondere Leistung im Luftgau Norwegen" 1. Form

Metallguß geschwärzt mit Herstellermarke der Giesserei in Oslo, 110 x 150 mm, rückseitig Aufhänger, Zustand 2
381643
€ 350,00
3

Flakkampfabzeichen der Luftwaffe, mit Miniatur

Feinzink, an dünner runder Nadel, Zustand 2. Dazu die passende 16 mm Miniatur. Beide Stücke nach 1945 sauber entnazifiziert. Weiterhin vom gleichen Träger die 1957 Feldspange der Bundeswehr und die 1957 Miniaturspange.
382966
€ 250,00
2

Luftwaffe Flakscheinwerfer-Regiment 2 Plakette für besondere Verdienste 1941 

Große nichttragbare Medaille Cupal getönt. Mit Markierung des Herstellers Hofstätter Bonn, Durchmesser 70 mm. 

Das Flakscheinwerfer-Regiment 2 wurde im Januar 1942 durch einfache Umbenennung des ehemaligen Flakscheinwerfer-Regiments 114 gebildet. Kommandeur war Anfangs Oberst Hans Simon. Ab 8. Februar 1942 Oberst Edmund Stiller. Die Stiftung der Plakette geht dabei auf Hans Simon zurück.
383189
€ 350,00

Frontflugspange für Kampfflieger in Bronze im Etui

Buntmetall bronziert, Zustand 2 im blauen Verleihungsetui mit Aufdruck "Frontflugspange für Kampfflieger in bronze".
383606
€ 800,00
4

Frontflugspange für Kampfflieger in Bronze

Buntmetall bronziert, Zustand 2
384481
€ 450,00

Italien bronzene Tapferkeitsmedaille "Al Valore Militare" für den Oberleutnant Peter Schetschok der leichten Flak-Ers.-Abt.96

Bronzemedaille getönt, rückseitig mit Trägergravur " Peter Schetschok " im Etui mit Band; großformatige Verleihungsurkunde " Mit hohem Pflichtgefühl... zum großen Erfolg der Abteilung beigetragen ", verliehen am 6.12.1941 und ausgestellt in Rom am 17.2.1942; Verleihungsurkunde für das Eiserne Kreuz 2. Klasse, als Leutnant, ausgestellt am 28.4.1941 durch General der Flieger Hans Geisler - Kommandierender General des X. Fliegerkorps ( Ritterkreuz am 4.5.1940 ); Urkundenheft zum Reichssportjugendabzeichen, mit Foto, verliehen am 23.10.1935; Urkundenheft zum Reichssportabzeichen in Bronze, mit Uniformfoto, verliehen am 17.11.1941; anbei sind noch zahlreiche Dokumente wie : Bierzeitung, Glückwunschkarten zum Geburtstag, Schreiben zum Ausscheiden aus dem Dienst und viele Nachkriegspapiere. Ein schöner Nachlass.
386146
€ 750,00

Luftwaffe Flieger-Erinnerungsabzeichen

Es handelt sich hierbei um das 1. Modell, hergestellt von der Firma C.E. Juncker Berlin. Tombak versilbert, der Adler leicht getönt. Rückseitig mit Hersteller "C.E. Juncker Berlin SW", an runder Nadel mit breitem Rollenscharnier. Komplett im passenden Verleihungsetui für die Juncker Abzeichen 1. Modell mit Aufdruck "Fliegererinnerungs Abzeichen". Nur leicht getragen, in sehr schönem Zustand.
Mit Sicherheit die seltenste Auszeichnung der Luftwaffe.

Das Flieger-Erinnerungsabzeichen wurde am 26. März 1936 durch den Reichsminister der Luftfahrt und Oberbefehlshaber der Luftwaffe Hermann Göring gestiftet und konnte bei ehrenvollem Ausscheiden aus dem fliegenden Personal der Luftwaffe verliehen werden. Voraussetzung war der mindestens vierjährige Besitz eines Fliegerabzeichens oder eine fünfzehnjährige Dienstzeit.
387849
€ 22.000,00
3

Luftwaffe - Schützenschnur 1. Stufe für Gewehrschützen 

grau geflochten mit silbernen Durchzügen, Aluminiumauflage, Zustand 2.
389721
€ 185,00
2

Luftwaffe Fallschirmtruppe: Mützenabzeichen des 1. Fallschirm-Korps

Italienische Fertigung, um 1944. Emaillierte Ausführung, rückseitig an Nadel, Fertigung der Firma Bregonzio, Milano. Ungetragen, Zustand 2. Dazu eine Fotokopie "Sicher ist sicher ! .. auch hinter der Front, Merkbuch Nr. 1" herausgegeben vom "Gen.-Kdo. I. Fsch.-Korps" mit Abbildung des Abzeichens.
398059
€ 120,00
2

Luftwaffe Fallschirmschützenabzeichen Stoffausführung

Maschinengestickte Ausführung, ungetragen, Zustand 2.
398077
€ 200,00
6

Flugzeugführerabzeichen - FLL

Buntmetall, versilbert Kranz mit polierten Kanten, hergestellt bei Friedrich Linden Lüdenscheid, Zustand 2+
398146
€ 900,00
2
398296
€ 140,00
3

Erdkampfabzeichen - Gustav Brehmer

Feinzink, der Adler aufgelötet, rückseitig mit Markierung G.B., Zustand 2
398299
€ 385,00
2

Luftwaffe Fallschirmtruppe: Mützenabzeichen des 1. Fallschirm-Korps

Italienische Fertigung, um 1944. Emaillierte Ausführung, rückseitig an Nadel, in Papiertüte mit Hersteller Bregonzio, Milano. Ungetragen, Zustand 2.
398402
€ 120,00
2

Fallschirmschützenabzeichen Stoffausführung

maschinengestickte Ausführung, war in einem Fotoalbum verklebt, rückseitig mit Resten des Klebstoffes, Zustand 3
398417
€ 180,00
2

Luftwaffe Fliegerschützenabzeichen mit Blitzbündel

2-farbig maschinengestickte Stoffausführung. Ungetragen, Zustand 2+.
398418
€ 120,00
2

Luftwaffe Flugzeugbeobachterabzeichen

2-farbig maschinengestickte gepolsterte Stoffausführung. Getragen, Zustand 2.
398419
€ 150,00
2

Luftwaffe Fallschirmschützenabzeichen Stoffausführung

Maschinengestickte Ausführung, ungetragen, Zustand 2.
398420
€ 200,00
2

Frontflugspange für Jäger in Silber - Rohling

Feinzinkfertigung, noch ohne Nadelsystem und Auflage. Aus dem Restbestand einer Ordensfabrik. Zustand 2.
398464
€ 250,00
3

Luftwaffe Erdkampfabzeichen

Feinzink, der aufgenietete Adler fehlt, Zustand 2.
398553
€ 175,00
3

Zivilnadel einer LW-Sturmgeschützeinheit

ovales Ansteckabzeichen, an langer Nadel. Zustand 2+.
51660
€ 60,00
6

Norwegen Tapferkeitskreuz "Tapper og Tro", 1941. Kreuz 2. Klasse

Kreuz 2. Klasse, mit aufgelegtem Adler und emailliertem Zentrum, komplett am originalen Band mit der typisch norwegischen Tragenadel, im seltenen original Pappetui mit der gefütterten Einlage, etwas repariert, Zustand 2.
202170
€ 750,00
2

Norwegen 2. Weltkrieg unter NS Führung : "Rikshirden" Ärmelabzeichen für Angehörige der norwegischen NS-Organisation

Bevo gewebte norwegische Fertigung. Großes rundes Stoffabzeichen gelb mit roten gewebten Kreuz und stehenden Schwertern. Durchmesser 65mm. Obere Rand leicht abgeschnitten, Zustand 2-.
222275
€ 225,00
2

Norwegen 2. Weltkrieg unter NS Führung : "Arbeidstjensten" . Ärmelabzeichen für Männer des Norwegischen Arbeitsdienst

rundes Stoffabzeichen grün mit weiss gestickten Auflagen. Durchmesser ca. 71 mm. Zustand 2.
241890
€ 140,00
2

Norwegen 2. Weltkrieg unter NS Führung : "Arbeidstjensten" . Ärmelabzeichen für Frauen des Norwegischen Arbeitsdienst

rundes Stoffabzeichen rot mit gelb gestickten Auflagen. Durchmesser 75 mm. Zustand 2.
241897
€ 135,00
2
257443
€ 325,00
2

Tapferkeitsauszeichnung für Ostvölker 1. Klasse in Gold

Feinzink, die Vergoldung verblaßt, in gutem Zustand.
269780
€ 275,00
2

Norwegen 2. Weltkrieg unter NS Führung : "Arbeidstjensten" . Ärmelabzeichen für Frauen des Norwegischen Arbeitsdienst

rundes Stoffabzeichen rot mit gelb gestickten Auflagen. Durchmesser 80 mm. Zustand 2.
272178
€ 150,00
2

Verdienstauszeichnung für Ostvölker 2. Klasse in Silber

Feinzink versilbert, am original Band mit Tragenadel. Komplett in der passenden Verleihungstüte mit Aufdruck "Verdienst-Auszeichnung für Angehärige der Ostvölker 2. Klasse in Silber". Zustand 2.
292464
€ 320,00
6

Orden "Azad Hind" der Provisorischen Regierung Freies Indien 1942 - 1945

Stern 3. Klasse (Vir-e-Hind = Held von Indien). Stern am Band. Versilbert, das Zentrum vergoldet, rückseitig mit Hersteller "Rudolf Souval, Wien VII", am original Band im Verleihungsetui. Ungetragen in neuwertigem Zustand, das Etui im Zustand 2 (der Verschlußhaken fehlt). Sehr selten.
300866
€ 1.850,00
6

Treueabzeichen für die holländischen Freiwilligen der NSKK Gruppe Luftwaffe

Holländische Fertigung aus Buntmetall hohlgeprägt, Höhe 46 mm. Großes Steckabzeichen in Form eines Autorades, im Zentrum die stehende Wolfsangel sowie Stahlhelm und stehendes Schwert, darüber Bandeau "Trouw" (= Treue). Rückseitig an senkrechter Tragenadel. Getragen, Zustand 2-.
Das Treueabzeichen wurde an die holländischen Angehörigen des NSKK für den Einsatz an der Ostfront verliehen. Sehr selten.
317890
€ 1.250,00
2

Verleihungstüte für die Verdienstauszeichnung für Ostvölker 2. Klasse in Gold

Verleihungstüte mit Aufdruck "Verdienst-Auszeichnung für Angehörige der Ostvölker 2. Klasse in Gold". Zustand 2.
326598
€ 150,00
2

Italien Truppenabzeichen der 2. Italienischen Division San Marco in Bronze

um 1944. Abzeichen aus Feinzink bronziert, rückseitig an Tragenadel. Leicht getragen, der untere Schwertgriff ist abgebrochen, aber noch vorhanden. Sehr selten, eines der ganz wenigen Originale.
Das Abzeichen für den Angehörigen der Division San Marco nach ihrer militärischen Ausbildung in Deutschland verliehen.
329796
€ 450,00

Norwegen Tapferkeitskreuz "Tapper og Tro", 1941. Kreuz 1. Klasse

Kreuz 1. Klasse, Bronze, im Zentrum die Jahreszahl "19141" mit Schwertern, rückseitig mit 2 Trageklammern zum anstecken. Komplett im seltenen original Pappetui mit der gefütterten Einlage. Ungetragen, Zustand 2+.
331984
€ 950,00
2

Italien Erinnerungsabzeichen des Italienischen Expeditionskorps in Rußland "Fronte Russo"

Rundes Steckabzeichen, im Zentrum 2 gekreuzte Kosakensäbel "Shaschkas" mit Bandeau "Fronte Russo", rückseitig mit Hersteller, getragen Zustand 2
354816
€ 250,00
2

Besetzte Ukraine Ostarbeiter Bewährungsabzeichen für die ukrainischen Fremdarbeiterinnen

Es handelt sich hierbei um eine offizielle Auszeichnung für ukrainische Fremdarbeiterinnen. Gedruckte Ausführung. Hochoval, im Zentrum das ukrainische Nationalsymbol. Ungetragen, fleckig, extrem selten.
364192
€ 285,00
2

Verdienstauszeichnung für Ostvölker 2. Klasse in Silber

Feinzink versilbert, am Band mit Tragenadel, Zustand 2
367700
€ 150,00
3
369572
€ 320,00
2

Norwegen 2. Weltkrieg unter NS Führung : Schirmmützenadler der Hirden

Norwegische Fertigung, Feinzink hohlgeprägt, teils rot lackiert, rückseitig an 3 Splinten. Leicht getragen, Zustand 2.
377062
€ 300,00
2

Norwegen 2. Weltkrieg unter NS Führung : Schirmmützenadler der Hirden

Norwegische Fertigung, Feinzink hohlgeprägt, rückseitig an 3 Splinten. Leicht getragen, Zustand 2.
377065
€ 250,00
3

Italien 2. Weltkrieg Erinnerungsabzeichen des Italienischen Expeditionskorps in Rußland "Fronte Russo" 

Rundes Steckabzeichen, variante Fertigung aus Buntmetall, an dünner Nadel, Zustand 2
398055
€ 350,00
2

Erinnerungsmedaille für die spanischen Freiwilligen in der Wehrmacht

Fertigung der Fa. Deschler & Sohn, Feinzink, die Vergoldung noch zu 80 % erhalten, in der original Papierverpackung mit Aufdruck "Erinnerungsmedaille für die spanischen Freiwilligen im Kampf gegen den Bolschewismus", Hersteller "Deschler & Sohn München 9". Ungetragen, Zustand 2.
398087
€ 185,00
2

Verdienstauszeichnung für Ostvölker 2. Klasse in Gold

Feinzink, die original Vergoldung noch sehr gut erhalten, komplett am Band. Zustand 2.
398456
€ 250,00
2

Verdienstauszeichnung für Ostvölker 2. Klasse in Bronze

Feinzink bronziert am Band mit Tragenadel, Zustand 2.
398457
€ 160,00
2

Tapferkeitsauszeichnung für Ostvölker 2. Klasse in Bronze

Feinzink, am Band mit Tragenadel, Zustand 2+.
398458
€ 160,00
2

Tapferkeitsauszeichnung für Ostvölker 2. Klasse in Silber

Feinzink versilbert, am Band mit Tragenadel, Zustand 2.
398459
€ 165,00
2

Tapferkeitsauszeichnung für Ostvölker 2. Klasse in Gold

Feinzink vergoldet, im Bandring "100" markiert, komplett am original Band mit Tragenadel. Zustand 2.
398460
€ 185,00
2
186488
€ 15,00
5

Bayern Militär-Verdienstkreuz 3. Klasse mit Schwertern

in der Schachtel, Hersteller "Hofkunstanstalt Jacob Leser, Straubing", kurzer Bandabschnitt, Zustand 2-3
194684
€ 70,00
3

Preussen Orden Pour le Merite für Kunst und Wissenschaft

Mitte 20. Jahrhundert. Juweliersanfertigung einer im Original nicht zu beschaffenden Dekoration, Fertigung aus Bronze vergoldet, der Schriftreif dunkelblau emailliert, am konfektionierten Halstrageband, in sehr schönem Zustand.
212489
€ 2.800,00
2

Sachsen Königreich Tragbare silberne Medaille "Dem besten Schützen"

34 mm, "Friedrich August König von Sachsen", Zustand 2-.
245661
€ 45,00
5

Bayern Militär-Verdienstkreuz 3. Klasse mit Krone und Schwertern

, komplett am Band im Verleihungsetui mit Aufdruck "Bayr. M.V.Kr. 3. Kl. M. Krone", vorn der Verschluss defekt. Zustand 2.
251181
€ 120,00

Preussen Kronen-Orden 4. Klasse im Etui

Bronze vergoldet, mit Markierung des Juweliers "Zehn" im Zylinder, im Verleihungsetui mit Bandabschnitt und dem Pappkarton mit Etikett, Zustand 2
Der Karton auf dem Boden mit den Daten des Beliehenen beschriftet.
263825
€ 600,00
2

Preussen Rot-Kreuz-Medaille 3.Klasse an Damenschleife

Feinzink, mit Tragenadel, Zustand 2.
267747
€ 45,00
7

Preussen Orden Pour le Mérite

Es handelt sich hierbei um ein Ordenskreuz aus den Napoleonischen Kriegen, um 1810. Probemäßiges d.h. offiziell von der Ordenskanzlei verausgabtes und verliehenes Originalexemplar. Gold und Emaille. Kompletten am goldenen Doppelring mit einem original Bandabschnitt, in V-Form vernäht, Länge ca. 32 cm.
Gefertigt wurde das Kreuz vom Hofjuwelier Daniel Baudesson et fils, Berlin; zu der Zeit der alleinige offizielle Hersteller der preußischen Orden.
Der goldschmiedetechnische Aufbau des Kreuzes ist typisch für die Stücke des frühen 19. Jahrhunderts. Die Emaille der Kreuzarme ist auch bei diesem Stück besonders stark gewölbt. Die Schrift wurde in Goldfolie eingebrannt (nicht gemalt), die Krone von gemalten weißen Perlpunkten umgeben. Typisch für die Baudesson-Stücke aus dieser Zeit sind die relativ kleinen, stark stilisierten Adler, die tief in die Winkel der Kreuzarme eingelassen sind.
Besonders beeindruckend ist die für das Alter besonders schöne Erhaltung. Naturgemäß weist die Emaille auf der Vorder- und Rückseite kleine Schäden im Zentrum auf, die Goldschrift ist jedoch vollständig erhalten und fast unberieben. Der Orden besitzt dadurch eine ganz fantastische Ausstrahlung.
Es handelt sich bei diesem Pour le Mérite um eines der besten Exemplare seiner Art und um einen der seltensten preußischen Orden, der in den letzten Jahren auf den Markt gelangte. Probemäßige, d.h. in offiziellem Auftrag hergestellte und verliehene Exemplare wie das hier angebotene Stück sind von allergrößter Seltenheit und nur in einer minimalen Stückzahl erhalten geblieben.
Ein ähnliches Stück wurde von Andreas Thies in der 23. Auktion am 5.12.2003 angeboten.
275701
€ 45.000,00
2

Bayern - Regiments-Erinnerungskreuz des Königlich Bayerischen 1. Infanterie-Regiment König

Standort München, Kreuz " Für König und Vaterland - In Treue fest " in Buntmetall vergoldet, als Einzelschnalle mit aufgelegter Bandspange " K.B. 1. Inf. Rgt", Zustand 2.
288271
€ 120,00
2

Oldenburg Treuekreuz der Industrie- u. Handelskammer 2.Klasse

vergoldet, Kreuzarme weiss emailliert, am alten Band, Zustand 2.
290937
€ 80,00
6

Bayern Militär-Verdienstkreuz 3. Klasse mit Schwertern

am Band in der weinroten Verleihungsschachtel mit Hersteller "Hofkunstanstalt Jacob Leser, Straubing", kurzer Bandabschnitt, Zustand 2
303804
€ 80,00
2

Preußen Landwehr-Dienstauszeichnung II. Klasse

Eisen geschwärzt, ohne Nadel. Zustand 2.
308321
€ 20,00
2
309058
€ 50,00
3

Bayern Militär-Verdienstkreuz 3. Klasse mit Schwertern

im Papp-Etui mit Aufdruck "Bayer. M.V.Kr. 3.Kl", hinten mit Herstellerbezeichnung "Weiss & Co. Ordensfabrik, München..". Zustand 2.
320064
€ 80,00
3
€ 350,00
2

Lippe Detmold Militärverdienstmedaille mit Schwertern 1914-1918

Bronze, am langen Band. Dabei die Bandspange. Zustand 2.
323811
€ 200,00
8

Bayern Militär-Verdienstkreuz 3. Klasse mit Schwertern 

im Verleihungsetui mit Aufdruck "Bayr. M.V.Kr. 3. Kl.", mit Markierung des Herstellers im Futter "Weiss & Co. München", Zustand 2
326384
€ 100,00
2
€ 10,00
2

Baden Verdienstmedaille 1918 des badischen Sammel und Helferdienst

Feinzink, Stempelschneider Alfred Kusche, am Band, Zustand 2
339563
€ 70,00
2

Sachsen Königreich Verdienstmedaille des Roten Kreuz für Kriegshilfe

Zink, 38 mm Durchmesser, Markierung des Künstlers "Hanns Bastanier 1919"
343759
€ 46,00
2

Preußen tragbare Schießpreismedaille S.M. König Wilhelm II. für die Infanterie, Landwehr und Kavallerie von 1889

Schieß-Preismedaille zu 9 Mark. Silber, Durchmesser 42 mm, Gewicht 43,8 Gramm, Zustand 2.
Die Gesamtauflage war 2128 Stück.
346285
€ 150,00
2

Sachsen tragbare Schießprämienmedaille IV. Klasse S.M. König Albert, 1874-1877

Silber, Durchmesser 34 mm, Gewicht 20,6 Gramm, Zustand 2.

346291
€ 150,00
2
€ 15,00
2

Bayern - Regiments-Erinnerungskreuz des Königlich Bayerischen Infanterie-Leib-Regiment

Standort München, Buntmetall vergoldet, als Einzelschnalle mit Auflage " K.B.Inf.Leib-Rgt", Zustand 2.
347636
€ 150,00
2

Oldenburg Medaille "Für treue Dienste im Weltkriege"

Eisen geschwärzt, an der original Damenbandschleife, Zustand 2.
351219
€ 120,00
2

Lippe - Fürstlich Lippischer Krieger-Bund für 25 Jahre Mitgliedschaft

Metallabzeichen, an Nadel, mit Jubiläumsanhänger "25". Hersteller: Mayer A. Wilhelm Stuttgart, Zustand 2.
353422
€ 55,00
2

Preußen - Zivilabzeichen für ehemalige Angehörige der Preußischen Garde-Regimenter 

Preußischer Gardestern des Schwarzen Adler Ordens mit Umschrift "Suum Cuique", Höhe ca. 32 mm, Fertigung aus versilbertem Blech, an Knopfloch. Zustand 2.


353736
€ 85,00
6

Bayern Militär-Flugzeugführerabzeichen,

Es handelt sich hierbei um ein verliehenes Stück aus dem 1. Weltkrieg, u 1917. Buntmetall hohlgeprägt versilbert, an runder Nadel. Leicht getragen, oben auf der Krone ist das kleine Kreuz abgebrochen, sonst in schönem Zustand. 
354058
€ 1.200,00
2

Württemberg - Zivilnadel für Angehörige des Dragoner-Regiments König (2. Württ.) Nr. 26

, Regimentschiffre Krone über " W ", vergoldet und blau emailliert, an langer Nadel. Hersteller " A. Rettenmaier Schwäb. Gmünd "; Zustand 2.
357399
€ 35,00
5

Bayern Militär-Verdienstkreuz 3. Klasse mit Schwertern .

am Band in der weinroten Verleihungsschachtel mit Aufdruck "Bayr. M.V.Kr. 3. Kl.", mit Etikett des Herstellers "Deschler & Sohn München" im, Zustand 2 .
361527
€ 80,00
7

Bayern Militär-Verdienst-Kreuz 3. Klasse mit Schwertern

komplett am Band im Verleihungsetui mit Aufdruck "Bayr. M.V.Kr. 3. Kl. ", im Verleihungsetui mit Markierung des Herstellers "Hofkunstanstalt Jacob Leser Straubing". Zustand 2 .
363742
€ 100,00
4

Eisernes Kreuz 1813 1. Klasse - handgestickte Ausführung !

Es handelt sich um eine besondere Einzelanfertigung für den Waffenrock. Die Darstellung des Eisenkerns aus schwarzem Seidenrips, um den Rand eine dünne umlaufende Silberkordel. Die Silberzarge hochgewölbt gestickt aus Silberfaden, die Ecken verstärkt mit Pailletten und Silberdraht, an den 4 Kreuzarmen mit jeweils 2 Befestigungsschlaufen, rückseitig mit alter Papierunterlage. Höhe 42 mm. Getragenes Stück mit schöner Patina. Zustand 2.
Ein extrem seltenes Einzelstück, nur ganz selten zu finden !
369708
€ 7.500,00
2

Preußischer Landeskriegerverband Kriegerverein-Ehrenkreuz 2. Klasse " Für Verdienst im Kriegervereinswesen " 

Buntmetall versilbert, auf Öse Markierung des Herstellers " H. Timm Berlin ", Zustand 2.
370740
€ 25,00
2

Anhalt-Bernburg Alexander Carl-Denkmünze 1848-1849 (1853)

Bronze, am Tragespange, Stempelschneider G.LOOS.D., Zustand 2+

371030
€ 450,00
3

Preussen Eisernes Kreuz 1. Klasse 1914 - Friedrich Linden

Kern magnetisch, an Nadel, Zustand 2
372700
€ 175,00
2

Preussen Kriegsdenkmünze 1870-1871 für Kämpfer

verliehenes Exemplar mit Randschrift "Aus erobertem Geschuetz", ohne Band, gebrauchter Zustand.
373608
€ 40,00
3

Preussen Freistaat Preußischer Landesfeuerwehr Verband Ehrenzeichen für 25 Jahre

mehrteilige Ausführung, an Einzelschnalle, Zustand 2
376681
€ 50,00
5

Bayern Militär-Verdienstkreuz 3. Klasse mit Schwertern

mit Band im Verleihungsetui mit Aufdruck "Bayr. M.V.Kr. 3. Kl.", mit Markierung des Herstellers "Weiss & Co. Ordensfabrik München". Zustand 2.
379237
€ 100,00
9

Preussen Goldenes Militär-Verdienstkreuz 1864 - 1918

Es handelt sich hierbei um eine typische Fertigung der Fa. Johann Wagner & Sohn Berlin aus dem 1. Weltkrieg. Silber vergoldet, im unteren Kreuzarm gestempelt "938 W", der obere Kreuzarm mit unleserlicher Kratzung des Trägernamens, im originalen, mit braunem Leder bezogenen Verleihungsetui, innen weißes Seidenfutter und lila Samteinlage, umlaufende Goldkante. Im schönen Zustand. 
380124
€ 3.500,00
2

Preußen Kriegsdenkmünze 1870-1871 für Kämpfer

Verliehene Ausführung aus Geschützbronze, seitlich mit Randinschrift "Aus erobertem Geschütz". Der Bandring abgebrochen. Zustand 2.
385073
€ 20,00
6

Württemberg Militär-Verdienstorden 1914-1918 Ritterkreuz

Es handelt sich hierbei um eine sehr schöne Fertigung zu Beginn des 1. Weltkrieges von Eduard Foehr Königl .Hof Juwelier Stuttgart. Gold, beidseitig fein emailliert, im Zentrum die gekrönte Chiffre "WR". Komplett am original Band. Nur minimal getragen, in besonders schönem Zustand. 
Während des 1.Weltkrieges wurden ca. 2200 Ritterkreuze verliehen. Die meisten Stücke wurden in Silber vergoldet hergestellt. Die wenigen verliehenen Exemplare in Gold um 1914/15 sind allerdings extrem selten. 
385197
€ 4.500,00

Mecklenburg-Schwerin Hausorden der Wendischen Krone - Großkreuz Großkreuz Satz mit der Krone in Erz 

Es handelt sich um eine sehr schöne Fertigung. Das Kleinod in Gold, beidseitig fein emailliert, die Krone "in Erz" aus Gold geschwärzt, die 4 Greifen in den Kreuzarmen fein ziseliert, an beweglicher Krone. Ohne Schärpe. Dazu der passende Bruststern in Silber, die Krone "in Erz" getönt, die Medaillonringe und Buchstaben in Gold, auf der bauchigen Nadel mit der Markierung " L L " des Juweliers Louis Lemcke Berlin . Leicht getragener Ordenssatz in sehr schönem Zustand.

Der Orden wurde von Friedrich Franz II. Großherzog von Mecklenburg-Schwerin und Friedrich Wilhelm II. Großherzog von Mecklenburg-Strelitz am 12. Mai 1864 gestiftet, die Großkreuze mit der Krone in Erz wurden nur an Fürsten bzw. Souveräne verliehen.
386398
€ 12.500,00
3

Bayern Militär-Verdienstkreuz 3. Klasse mit Schwertern .

am Band in der weinroten Verleihungsschachtel mit Aufdruck "Bayr. M.V.Kr. 3. Kl.", Zustand 2 .
389028
€ 80,00
3

Braunschweig Waterloo - Medaille 1818

Fertigung aus Kanonenbronze, am Rand eingestempelter Träger "Theod. Zinramm. Hus. Rgt.", Stempelschneider: C. Häseler, mit der orignal Eisenzarge, ohne Ring. Zustand 2.
theodor Zinramm, geboren in Walkenried, Soldat im Husaren Regiment.

Die Waterloo-Medaille wurde am 11.7.1818 durch Prinzregent Georg IV. gestiftet für "Alle, welche in Herzoglich-Braunschweigischen Truppencorps an dem Feldzuge des Jahres 1815 teilgenommen". Die Prägung erfolgt aus Kanonengut, d. h. . der Bronze eroberter Geschütze. Die Medaille wurde auch an die Hinterbliebenen von gefallenen oder verstorbenen Soldaten verliehen, allerdings ohne Band.
Insgesamt wurden 5607 Medaillen verliehen. Hiervon sind noch ca. 700 Stück weltweit bekannt.
389131
€ 600,00
7

Bayern Militär-Verdienstkreuz 3. Klasse mit Krone und Schwertern

ohne Band, im Verleihungsetui mit Aufdruck "Bayr. M.V.Kr. 3. Kl.", ohne Markierung des Herstellers. Zustand 2.
390173
€ 130,00
2

Braunschweig Kriegsverdienstkreuz 2. Klasse 1914

Buntmetall bronziert, am original Band, dabei 2 Bandspangen, Zustand 2.
397419
€ 100,00
2

Braunschweig Kriegsverdienstkreuz 2. Klasse 1914 mit Auflage für Frontkämpfer

Bronzekreuz, komplett am Band mit der Bandauflage. Ungetragen, Zustand 2+.
397512
€ 180,00
2

Preußen Mitgliedsabzeichen für ehemalige Angehörige des Magdeburgischen Husaren-Regiment Nr. 10

Standort Magdeburg, Sehr schöne Darstellung in Form der Säbeltasche mit der Regimentsnummer, an Nadel. Zustand 2.
397517
€ 60,00
2

Preußen Mitgliedsabzeichen "Verein ehemaliger Unteroffiziere der Feldartillerie"

Hohlgeprägt, teils vergoldet, an Quernadel. Zustand 2.
397521
€ 35,00
2
397522
€ 45,00
2
€ 75,00
2

Deutscher Kriegerbund - mit Kreuz " Mit Gott Für Koenig und Vaterland 1870/71 "

ohne Hersteller, an Nadel und patriotischer Bandschleife, Zustand 2.
397525
€ 45,00
2

Preußen Mitgliedsabzeichen Verband der Lokomotivführer

Hohlgeprägt, vergoldet, an Quernadel. Zustand 2.
397527
€ 45,00
2

Preußen Abzeichen für angehörige im Grenadier-Regiment König Friedrich Wilhelm I. (2. Ostpreußisches) Nr. 3

Standort Königsberg, um 1910. Schwere massiv geprägte Ausführung in Form der Regimentschiffre, feuervergoldet, mit beweglicher Krone, rückseitig an Quernadel. Zustand 2.


397528
€ 120,00
2

Preußen Abzeichen für angehörige im Grenadier-Regiment König Friedrich Wilhelm I. (2. Ostpreußisches) Nr. 3

Standort Königsberg, um 1910. Anstecknadel in Form der Regimentschiffre, feuervergoldet, an Nadel. Zustand 2.


397530
€ 65,00
2

Deutsches Reich Zivilabzeichen für ehemalige Angehörige des Deutschen Seebataillon

Anstecknadel im From des Tschakos, massiv geprägt, an Nadel, Zustand 2.
397533
€ 65,00
2

Preußen Abzeichen für ehemalige Angehörige des 4. Garde-Regiments zu Fuß

Standort Berlin, um 1910. Schnalle mit aufgelegtem Band und vergoldeten Auflagen. Getragen, Zustand 2.
397536
€ 60,00
2

Sachsen Zivilabzeichen für ehemalige Angehörige der sächsischen Jäger Bataillone

Anstecknadel im From des Tschakos, hohl geprägt, an Nadel, Zustand 2.
397540
€ 45,00
2

Preussen Erinnerungskreuz "Königgrätz 1866"

Verliehenes Stück aus Geschützbronze, am alten original Band. Zustand 2.
397547
€ 90,00
2
€ 65,00
2

Preußen Mitgliedsabzeichen ehemaliger Angehöriger der Dragoner Regimenter

Ansteckabzeichen mit sehr schöner Darstellung des Helmadlers, vergoldet, auf Bandschleife. Zustand 2.
397629
€ 65,00
2

Preußen Mitgliedsabzeichen ehemaliger Angehöriger des XXII. Armeekorps

Ansteckabzeichen mit der AK Nummer im Eichenlaubkranz an Bandschleife. Zustand 2.
397631
€ 45,00
2

Preußen Zivilabzeichen für Angehörige im 3. Unter-Elsässischen Infanterie-Regiment Nr. 138

Standort Dieuze. Ansteckabzeichen in Form einer Schulterklappen, Zustand 2.
397634
€ 35,00
2

Sachsen-Weimar Zivilabzeichen für Angehörige im Infanterie-Regiment Großherzog von Sachsen (5. Thüringisches) Nr. 94

Friedensstandort Weimar/Eisenach/Jena um 1910, Ansteckabzeichen in Form einer Schulterklappen, Zustand 2.
397635
€ 45,00
2

Preußen großes Mitgliedsabzeichen der ehemaligen Angehörigen der Eisenbahn Regimenter

Großes Blechabzeichen mit Darstellung gekröntes geflügeltes Rad im Eichenlaubkranz, an Tragenadel. Zustand 2+.
397637
€ 65,00
2

Preußen Kaiser Alexander Garde-Grenadier-Regiment Nr. 1 - Erinnerungsabzeichen zur Denkmalsweihe 1927

Standort Berlin. Blechabzeichen mit Darstellung des Denkmals. Zustand 2. 
397638
€ 35,00
2

Hessen Jubiläumsabzeichen zur 300-Jahrfeier des Leibgarde-Infanterie-Regt. Nr. 115, 1621 - 1921

Steckabzeichen in Form des Hessischen Sterns, im Zentrum die gekrönte Regimentschiffre "EL" mit Umschrift "Gott Ehre Vaterland 1621 . 1921"
397640
€ 85,00
2

Preußen Mitgliedsabzeichen ehemaliger Angehöriger im Landwehr-Infanterie Regiment 66

emailliert, mit Eisernem Kreuz 1914, an Nadel. Zustand 2.
397689
€ 45,00
2
€ 90,00
2

Deutscher Kriegerbund - mit Medaille "Artilleristen-Verein zu Kiel"

ohne Hersteller, an Nadel und patriotischer Bandschleife, Zustand 2.
397729
€ 30,00
2
397744
€ 35,00
2

Preußen - Zivilabzeichen für ehemalige Angehörige der Preußischen Garde-Regimenter

Preußischer Gardestern des Schwarzen Adler Ordens mit Umschrift " Suum Cuique ", Höhe 46 mm, Blechausführung mit emailliertem Zentrum, rückseitig an Tragenadel. Zustand 2+.
397745
€ 60,00
2

Hamburg Zivilnadel für Angehörige im 2. Hanseatischen Infanterie-Regiment Nr. 76

Anstecknadel in Form der Schulterklappen, an langer Nadel, Zustand 2.
397746
€ 45,00
2
€ 30,00
2

Preußen Teilnehmerabzeichen Grenadier-Regiment König Wilhelm I. (2. Westpreußisches) Nr. 7 - REgimentstreffen 1934

Standort Liegnitz, in Westpreußen, um 1934. Schönes Blechabzeichen in Form des Adler der Pickelhaube ! Zustand 2.
397748
€ 65,00
2

Preußen Eisenbahntruppe Mitgliedsabzeichen "Fahrbeamten Verein fliegendes Rad Liegnitz"

Standort Liegnitz, in Westpreußen, um 1934. Schönes Blechabzeichen, Zustand 2.
397749
€ 45,00
2
397752
€ 60,00
2

Preußen Zivilnadel für Angehörige im Husaren-Regiments von Schill (1. Schlesisches) Nr. 4

Standort Ohlau, Schlesien. Ausführung in Form einer Säbeltasche. Buntmetall vergoldet und schwarz lackiert, an patriotischer Bandschlaufe mit Tragenadel, Gesamthöhe 49 mm. Zustand 2.



397853
€ 90,00
2

Braunschweig Regimentsnadel des Braunschweigischen Husaren-Regiments Nr. 17

Standort Braunschweig, Buntmetall vergoldet, 13 mm, rückseitig mit Markierung des Herstellers, an langer Nadel, Zustand 2 .
397856
€ 75,00
2

Preußen Zivilnadel für Angehörige im Husaren-Regiment Kaiser Nikolaus von Rußland (1. Westfälisches) Nr. 8

Standort Paderborn. Ausführung in Form einer Säbeltasche. Buntmetall versilbert und blau lackiert, an Tragenadel, Zustand 2.



397858
€ 90,00
2

Preußen Zivilnadel für Angehörige im Leibgarde-Husaren-Regiment 

Standort Berlin. Kleine Ausführung in Form einer Säbeltasche, emailliert, an Tragenadel, Zustand 2.



397861
€ 75,00
2

Preußen großes Mitgliedsabzeichen "Zieten-Husaren Verein Potsdam"

Große emaillierte Ausführung in Form einer Säbeltasche, mit aufgelegtem Zieten zu Pferde, Höhe 50 mm, an Tragenadel, Zustand 2.



397863
€ 150,00
2

Preußen großes Mitgliedsabzeichen "Verein ehemaliger Zieten-Husaren"

Große Ausführung, Höhe 50 mm, an Tragenadel, Zustand 2.



397931
€ 120,00
2

Preußen großes Mitgliedsabzeichen "Verein ehemaliger Husaren Bielefeld"

Sehr schöne emaillierte Ausführung, an Tragenadel, Zustand 2.



397932
€ 80,00
2

Preußen großes Mitgliedsabzeichen "Verein ehemaliger 12 Husaren Halle a/S."

Sehr schöne emaillierte Ausführung, an Tragenadel, getragen, Zustand 2.



397934
€ 120,00
2
€ 60,00
2

Sachsen Zivilnadel für Angehörige im Kgl. Sächs. 1. Husaren Regt. König Albert Nr. 18

Standort Grimma . Ausführung in Form einer Säbeltasche. Buntmetall versilbert und blau lackiert, an patriotischer Bandschlaufe mit Tragenadel, Gesamthöhe 49 mm. Zustand 2.



397937
€ 120,00
2

Braunschweig Regimentssnadel des Braunschweigischen Husaren-Regiments Nr. 17

Standort Braunschweig, Ausführung in Form der Interims-Säbeltasche, schwarz mit aufgelegtem Totenkopf, rückseitig an Nadel, Zustand 2.
397962
€ 90,00
2

Preußen Schützen Verein ehemalige Leibgarde-Husaren 1913 Ehrenzeichen für die Schießmeisterschaft als Wehrmann 

Berlin um 1913. Aufwendiges Abzeichen aus Silber vergoldet und emailliert, rückseitig mit Gravur "Sch. V. ehem. Lei Garde Huaren 1913", gestempelt "800" Silber. Höhe 65 mm, an Tragenadel, Zustand 2.


397963
€ 185,00
2

Preußen Zivilnadel für Angehörige im Leibgarde-Husaren-Regiment 

Standort Berlin. Große Ausführung in Form einer Säbeltasche, vergoldet und rot lackiert an Tragenadel, Zustand 2.



397966
€ 90,00
2

Preußen Zivilnadel für Angehörige im 2. Leib-Husaren-Regiment 

Standort Danzig-Langfuhr. Sehr schöne Darstellung: gekrönter Adler mit Säbel, darunter anhängend die emaillierte Säbeltasche, an Tragenadel, Zustand 2.



397967
€ 80,00
2

Lübeck Hanseatenkreuz

Kreuz versilbert, die Kreuzarme mit roter Glasemaille, das Medaillon vergoldet und emailliert, am orginal Band, Zustand 2+.
397984
€ 200,00
2

Preussen Regimentssnadel des Königs-Ulanen-Regiments (1. Hannoversches) Nr. 13

Standort Hannover, Buntmetall emailliert, 19 mm, an langer Nadel, Zustand 2 .
398027
€ 60,00
2

Preußen Mitgliedsabzeichen "Bund der Colbergschen Grenadiere Graf Gneisenau 2. Pommersches Nr. 9 - Colberg 1807"

Standort Colberg in Pommern, hohlgeprägtes Abzeichen an langer Nadel, Zutand 2.



398028
€ 45,00
2

Preußen Mitgliedsabzeichen für ehemalige Angehörige der Landwehr Regimenter

Ansteckabzeichen mit schöner Darstellung: Landwehrtschako im Lorbeerkranz mit gekreuzten Bajonetten und Jahreszahl "13. IV.31", an langer Nadel.
398029
€ 45,00
2

Preußen Zivilabzeichen für Angehörige 10. Lothringisches Infanterie-Regiment Nr. 174

Standort Forbach, Strassburg, emaillierte Anstecknadel in Form der Schulterklappen, Zustand 2.
398030
€ 45,00
2

Preußen Zivilabzeichen für Angehörige im 2. Rheinischen Feldartillerie-Regiment Nr. 23

Standort Koblenz. Emaillierte Anstecknadel in Form der Schulterklappen, an Nadel. Zustand 2.
398031
€ 40,00
2

Preußen Regimentsnadel für Angehörige des 1. Garde-Regiment zu Fuß, 1. Bataillon zum Regimentstag 14.6.1924

Standort Potsdam, Ansteckabzeichen in From des besonderen Helmbandeaus "Semper Talis", an Nadel. Zustand 2.
398033
€ 60,00
2

Preußen große Zivilnadel für ehemalige Angehörge der Grenadierregimenter

Großes Ansteckabzeichen des Grenadieradlers, an Nadel, Zustand 2.
398040
€ 45,00
2

Preußen große Zivilnadel für ehemalige Angehörge der Grenadierregimenter

Großes Ansteckabzeichen des Grenadieradlers, an Nadel, Zustand 2.
398042
€ 45,00
2
€ 30,00
2

Hessen Jubiläumsabzeichen der ehemaligen Angehörigen im Leibgarde-Infanterie-Regt. Nr. 115, 1921

Steckabzeichen in From des Hessischen Sterns, im Zentrum die gekrönte Regimentschiffre "EL" mit Umschrift "Gott Ehre Vaterland 1621 . 1921"
398124
€ 85,00
2

Hessen Jubiläumsabzeichen der ehemaligen Angehörigen im Leibgarde-Infanterie-Regt. Nr. 115, 1921

Steckabzeichen in From des Hessischen Sterns, im Zentrum die gekrönte Regimentschiffre "EL" mit Umschrift "Gott Ehre Vaterland 1621 . 1921"
398125
€ 85,00
2

Preußen großes Mitgliedsabzeichen "Verein ehemaliger Zieten-Husaren"

Große Ausführung, Höhe 50 mm, an Tragenadel, Zustand 2.



398126
€ 120,00
2

Preussen Schießpreismedaille "II. Schießpreis 1910 - Jäger-Regiment zu Pferde Nr. 5"

 "Wilhelm II. Deutscher Kaiser König von Preussen, Silber, Durchmesser 28,5 mm, 950 SILBER
398142
€ 180,00
2
€ 75,00
2

Preußen Abzeichen für ehemalige Angehörige im Kaiserin Augusta Garde-Grenadier-Regiment Nr. 4

Standort Spandau, um 1910. Vergoldete Regimentschiffre auf Stoffrosette. Leicht getragen, Zustand 2.
398329
€ 60,00
2
€ 60,00
2

Bayern Bayerischer Landeskriegerverein Ehrenkreuz für 25 Jahre Mitgliedschaft

Buntmetall teils vergoldet, vorderseitig emailliert, am Dreiecksband mit Tragenadel, Zustand 2.
398348
€ 65,00
2

Mecklenburg-Schwerin Militärverdienstkreuz 2. Klasse 1914

Buntmetall vergoldet, am original Band, Zustand 2.
398395
€ 80,00
2

Lippe-Detmold Kriegsverdienstkreuz 1914 .

Buntmetall vergoldet, am Kämpferband, Zustand 2 
398397
€ 80,00
2

Preußen Landwehr-Dienstauszeichnung Kreuz für Offiziere XX Jahre. 

Kreuz aus Silber, die Medaillons in Gold, komplett am Band. Zustand 2+
398399
€ 180,00
2

Preussen Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse au dem Besitz eines Bremer Frontkämpfers

Geschwärzter Eisenkern, am Band, mit unleserlicher Markierung im Ring, Zustand 2. Dazu vom gleichen Träger seine Feldspange.
398408
€ 80,00
3

Preußen Eisernes Kreuz 1914 1. Klasse

geschwärzter Eisenkern, mit Silberrahmen, rückseitig "KO" markiert (= Königliche Ordenskommission). Zustand 2.
398409
€ 175,00
2

Braunschweig Kriegsverdienstkreuz 2. Klasse 1914

Buntmetall bronziert, am original Band, Zustand 2.
398410
€ 75,00
3

Preußen Eisernes Kreuz 1914 1. Klasse

geschwärzter Eisenkern, mit Silberrahmen, rückseitig "KO" markiert (= Königliche Ordenskommission). Zustand 2.
398411
€ 175,00
2

Preußen Verdienstkreuz für Kriegshilfsdienst mit Besitzzeugnis 

Feinzink, am Band. Dabei ein Besitzzeugnis für einen Uhrmacher in Gelnhausen, ausgestellt am 03.06.1918 in Berlin und ausgehändigt in Gelnhausen am 20.07.1918; gefaltet gebrauchter Zustand.
398416
€ 55,00
3

Preußen Centenarmedaille 1897 an Einzelschnalle

Ungetragen in neuwertigem Zustand - "in mint condition".
398424
€ 45,00
3

Preussen Allgemeines Ehrenzeichen in Bronze, 1912

an Einzelbandschnalle. Leicht getragen, Zustand 2.
398445
€ 150,00
2

Preußen Dienstauszeichnung für Unteroffiziere und Mannschaften

Medaille für IX Jahre, am original Band. Zustand 2.
398447
€ 25,00
2

Preußen Dienstauszeichnung für Unteroffiziere und Mannschaften

Medaille für XII Jahre, am Band. Zustand 2.
398467
€ 25,00
5

Preußen Kleiner Nachlass eines Musketiers

Verwundetenabzeichen in Schwarz, Eisernes Kreuz 2. Klasse 1914.
Besitzzeugnis Verwundetenabzeichen in Schwarz, Besitzzeugnis Eisernes Kreuz 2. Klasse 1914. Gefaltet gebrauchter Zustand.
398516
€ 115,00
2

Reuss Bronzene Verdienstmedaille mit Schwertern 1902-1918

Bronze, am ungetragenen original Band, Zustand 2.
398595
€ 150,00
2

Deutsche Ehrendenkmünze des Weltkrieges

verkupfert, am Band, Zustand 2.
398596
€ 25,00
2

Kyffhäuserbund Ehrenzeichen 1. Klasse 2. Modell 1935-1938

Ausführung als Steckabzeichen, Zustand 2.
398628
€ 40,00
2

Deutsches Reich Medaille "In Eiserner Zeit" 1916

Gusseisen, Durchmesser ca. 40 mm, Revers "Gold gab ich zur Wehr, Eisen nahm ich zur Ehr", Zustand 2.
398658
€ 15,00
2

Preußen Centenarmedaille 1897

An Einzelschnalle, Zustand 2.
398661
€ 35,00
2
€ 45,00
2

Oldenburg Friedrich August-Kreuz 2. Klasse 1914

Feinzink geschwärzt, Zustand 2.
398667
€ 65,00
2

Preussen Kyffhäuser Kriegsdenkmünze 1914-1918

An selbst gebastelter Einzelschnalle, mit aufgeklammerten Schwertern. Zustand 2.
398671
€ 30,00
2

Preussen Kyffhäuser Kriegsdenkmünze 1914-1918

am Band, mit aufgeklammerten Schwertern, Zustand 2.
398674
€ 25,00
2

Kriegsdenkmünze für Kämpfer 1813-1814

Bronze, "Aus erobertem Geschütz", Durchmesser, 29 mm, ohne Band. Zustand 2.
398675
€ 130,00
2

Preußen Kreuz für Kriegshilfsdienst, 1916

Feinzink, am Band, Zustand 2.
398697
€ 30,00
2

Preußen Kreuz für Kriegshilfsdienst, 1916

Feinzink, am Band, Zustand 2.
398699
€ 30,00
2

Preussen Kriegsdenkmünze 1870-1871 für Kämpfer

Bronze vergoldet, ohne Randinschrift, an Einzelschnalle. Zustand 2.
398714
€ 45,00
2

Preußen Zivilnadel für Angehörige der Feld-u. Fuß- Artillerie Schießschule Jüterbog

ca. 30 mm hoch, Buntmetall vergoldet, an langer Nadel. Zustand 2+.
398722
€ 60,00
2

Preussen Kriegsdenkmünze 1870-1871 für Kämpfer

Bronze vergoldet, mit Randinschrift "Aus erobertem Geschuetz", am Band.
398723
€ 50,00
2

Preussen Erinnerungskreuz "Königgrätz 1866"

Verliehenes Stück, Bronze, am erneuerten Band, Zustand 2.
398739
€ 65,00
2
€ 45,00
2
€ 50,00
2

Preußen Zivilnadel für Angehörige de 2. Westfälischen Husaren-Regiment Nr. 11

Standort Krefeld. Ausführung in Form einer Säbeltasche. Buntmetall versilbert, an patriotischer Bandschlaufe mit Tragenadel, rückseitig mit Hersteller "Wilh. Ammann Düsseldorf". Gesamthöhe 49 mm. Zustand 2.



398774
€ 90,00
2

Preußen Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse 

Geschwärzter Eisenkern, ohne Öse und Bandring. Zustand 2.
398896
€ 35,00
2

Preußen Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse - "HB"

Geschwärzter Eisenkern, am Band, Hersteller im Ring "HB". Zustand 2.
398900
€ 70,00
2

Preußen Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse - "KO"

Geschwärzter Eisenkern, mit Hersteller im Ring "KO", am Band, Zustand 2.
398906
€ 65,00
2

Preussen Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse - Sy & Wagner

Eisenkern geschwärzt, im Ring gestempelt "SW", am Band, Zustand 2.
398915
€ 70,00
2

Preußen Freistaat Feuerwehr-Erinnerungsabzeichen für Verdienst um das Feuerlöschwesen, 1925-1933.

Buntmetall vergoldet, rückseitig " Original ges.geschützt ", Zustand 2
42033
€ 40,00
4

U-Bootkriegsabzeichen 1918

Buntmetall mit sehr schöner Patina, rückseitig markiert "Walter Schot fec.", Haken und Bock wurden sauber repariert.
398056
€ 600,00
3

Verwundetenabzeichen in Schwarz 1918 - durchbrochene Ausführung

Eisenblech durchgeprägt geschwärzt, Zustand 2
398412
€ 75,00
3

Verwundetenabzeichen in Silber 1918

Eisenblech hohlgeprägt, Silber lackiert. Getragen, Zustand 2.
398413
€ 60,00
2

1. Weltkrieg Verwundetenabzeichen 1918 in Gold

Buntmetall vergoldet, an runder Nadel. Ungetragen, Zustand 1a - "in mint condition".
398454
€ 200,00
3

Verwundetenabzeichen in Silber 1918 - Silber

hohl geprägt, auf der Nadel gestempelt "800", Zustand 2
398730
€ 280,00
2

Verwundetenabzeichen in Schwarz 1918 - durchbrochene Ausführung

Eisenblech durchgeprägt geschwärzt, Zustand 2-
398889
€ 60,00
2
€ 75,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1924

Tombak versilbert, mit Gravur " VI.NS. 1514 21.5.24". Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
269024
€ 125,00
5

Nicht tragbare Medaille zum 25en Jubiläum der Handwerkskammer Flensburg

Messing, Durchmesser ca. 49 mm, revers "Den Ausstellern zur Jubiläumsfeier gewidmet von der Handwerkskammer zu Flensburg", im Etui mit Aufschrift ""Handwerkskammer zu Flensburg 1900 - 1925", Zustand 2 .
281075
€ 60,00
2

Schlesischer Adler 1. Stufe

Buntmetall emailliert, die Auflagen vernietet, Zustand 2+
305812
€ 275,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1930

Alpaka versilbert, "A" gestempelt, mit Gravur " 930  1.11.30 ", Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
322013
€ 125,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1930 - Silber

935 gestempelt, ohne Gravur, Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Nadelhaken fehlt sonst Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
322015
€ 100,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1924

Tombak versilbert, mit Gravur " VI. No. 724 4.4.24 ", Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
322024
€ 125,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1927 - Silber

935 gestempelt, mit Gravur " VI. Ns. 373. 21.2.27. ", Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
331334
€ 160,00
3

Schlesischer Adler 1. Stufe

Buntmetall emailliert, die Auflagen vernietet. Zustand 2.
335309
€ 225,00
2

Weimarer Republik "Tannenberg Bund" Ärmelschild

Buntmetall versilbert, seitlich mit Bohrungen zum aufnähen. Höhe 80 mm. Leicht getragen, Zustand 2.
Der Tannenbergbund (vollständige Bezeichnung: „Tannenberg-Bund – Arbeitsgemeinschaft völkischer Frontkrieger- und Jugendverbände“ (TB) war ein völkischer Verein, der sich vorwiegend aus Frontkämpfern des Ersten Weltkriegs bildete. Er wurde 1925 unter Mitwirkung des späteren Reichsarbeitsführers Konstantin Hierl gegründet. Erich Ludendorff übernahm die Schirmherrschaft. Vorsitzender war General a. D. Friedrich Bronsart von Schellendorf.
344503
€ 350,00
2

Freikorps Zeitfreiwilligen-Regiment Leipzig, Einzel Kragenabzeichen

Buntmetall versilbert, hohlgeprägt, auf feldgrauer Tuchunterlage. Getragen, Zustand 2.
344551
€ 150,00
2

Freikorps Zeitfreiwilligen-Regiment Leipzig, Einzel Kragenabzeichen

Buntmetall versilbert, hohlgeprägt, auf feldgrauer Tuchunterlage. Getragen, Zustand 2.
345102
€ 150,00
2

Preußen Verband der ehemaligen Jäger & Schützen von Rheinland & Westfalen silberne Schießpreismedaille, 1928

Silberne Medaille, Durchmesser40 mm, auf der Vorderseite der gekrönte Hubertushirsch im Eichenlaubkranz, auf der Rückseite "Verbandsschiessen ehem. Jäger & Schützen von Rheinland & Westfalen am 30. Juni, 1. & 2. Juli 1928 in Hagen i.W. - 22. Preis". Zustand 2.
346308
€ 145,00
2

Verband " Hindenburg" Ärmelabzeichen

1. Modell mit Devise "Die Treue ist das Mark der Ehre", ovales Ärmelabzeichen, Buntmetall versilbert, seitlich mit Bohrungen zum annähen. Zustand 2+.
Der Verband "Hindenburg" war die Nachfolgeorganisation des in Oberschlesien 1921 aufgestellten Selbstschutzbataillon "Generalfeldmarschall v. Hindenburg" mit Sitz in Hannover.
352744
€ 400,00
2

Schlageter-Schild, 2. Form

Hochovales Steckabzeichen, Buntmetall versilbert, mit aufgesteckten Teilnehmerspangen "Spartakus 1919/23". Rückseitig mit Hersteller. Der Schlageter-Gedächtnisbund stand vor 1933 der NSDAP sehr nahe, dennoch wurde ab 1934 das Tragen des Ehrenzeichens zur Uniform verboten.
359053
€ 275,00
4

Weimarer Republik / Deutscher Feuerwehrverband (DVF) Feuerwehr-Ehrenkreuz 1928-1934

2.Klasse für ganz hervorragende, langjährige Verdienste, Silber, vergoldete Medaillons, der Bandring mit Silberfeingehaltspunze 900, hergestellt von der Fa. Jakob Leser in München, Zustand 2
361673
€ 700,00
2
€ 50,00
2

Mitgliedsnadel der Einwohnerwehr München Schwabing 22. Bezirk

18 mm Durchmesser, an langer Nadel, Zustand 2.
383535
€ 185,00
2

Freikorps Schutztruppe Bug - Stern für Mannschaften 

hohlgeprägte Ausführung, versilbert, rückseitig an Schraube, ohne Schraubscheibe. Getragen, Zustand 2.

Das Abzeichen der Schutztruppe Bug wurde am 1.2.1919 von Major Kobe vom Koppenfels mit Genehmigung des Generalkommandos des Landwehrkorps gestiftet. Der Entwurf stammt von Koppenfels mit Unterstützung des Rittmeisters Meybauer, dem Inhaber der Ordensfirma.
388203
€ 250,00
7

Reichswehr, nichttragbare Siegermedaille "Preisrichten 1929 5. Preis 9. Infanterie Regiment 12. (MG) Kompanie

Buntmetall bronziert, Durchmesser 50 mm, im beschädigten Pappetui, Zustand 2
388206
€ 120,00
3
€ 250,00
2

Schlesischer Adler 2. Stufe

Eisen, einteilige Fertigung, schwarz/silber lackiert, am original Band. Zustand2.
388957
€ 120,00
3

Schlesischer Adler 1. Stufe

Buntmetall, Fertigung von Petz & Lorenz, Zustand 2
397504
€ 250,00
2

Preussischer Landeskriegerverband - Mitgliedsabzeichen "Verein ehemaliger Kameraden des Kaiser Alexander Garde-Grenadier-Rgt. No. 1 Berlin"

Mit Hersteller, an Nadel mit Band, Zustand 2. Dazu die Miniaturnadel, emailliert. Zustand 2+.
397728
€ 50,00
2

Preußen Kriegerkameradschaft "Jäger zu Pferde"

Farbig emailliert mit Helm. Getragen, leichter Emailleschaden,  in gutem Zustand, sehr selten.
397751
€ 45,00
2

Preußen Zivilnadel für Angehörige des Husaren-Regiment Königin Wilhelmina der Niederlande (Hannoversches Nr. 15 )

Standort Wandsbek, um 1910. Versilberte Zivilnadel in Form eines Husarenknopfes mit aufgelegter Regimentschiffre, an langer Nadel. Zustand 2+.
397850
€ 120,00
2

Freikorps Ärmelabzeichen Minenwerfer Detachement Heuschkel

Buntmetall versilbert und getönt, seitlich mit Bohrungen zum aufnähen. Getragen, Zustand 2.
397976
€ 350,00
2
€ 70,00
2

Freikorps Freiwilligen Detachement Bogendörfer Paar Auflagen für Kragenspiegel

hohlgeprägte Ausführung versilbert, rückseitig Splinte. Zustand 2.
397979
€ 150,00
2

Freikorps Freiwilligen Detachement Bogendörfer Einzel Auflage für Kragenspiegel

hohlgeprägte Ausführung versilbert, rückseitig Splinte. Zustand 2.
397980
€ 70,00
2

Freikorps Freiwilligen Detachement Bogendörfer Paar Auflagen für Kragenspiegel

hohlgeprägte Ausführung versilbert, rückseitig Splinte. Zustand 2.
397981
€ 150,00
2

Freikorps Ärmelabzeichen Freiwillige Schutztruppe Wilhelmshaven

Ärmelabzeichen, Eisen versilbert. Getragen, Zustand 2. Selten.
397982
€ 250,00
7

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1920, große Ausführung 35 mm aus Silber

935 Silber, mit Gravur "VI No 382 1920", Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
398319
€ 1.200,00
2

Kyffhäuserbund Kriegsdenkmedaille 1914-18 mit Gefechtspange "La Bassée - Arras"

mit Band, die Gefechtspange mit Splinten. Zustand 2.
398551
€ 65,00
2

Kyffhäuserbund Kriegsdenkmedaille 1914-18 mit Gefechtspange "Flandern u. Artois"

mit Band, die Gefechtspange mit Splinten. Zustand 2.
398570
€ 65,00
2

Weimarer Republik Preußischer Landeskriegerverband Kyffhäuser - Fahnenmedaille für 50-jähriges Bestehen des Kriegerbundes

Große Medaille aus Feinzink, im Znetrum der Weimarer Adler mit Umschrift, rückseitig Devise "Fest stehn immer - still stehn nimmer", ca. 70 x 50 mm, die Jahresplakette "50" im Eichenlaubkranz. Ohne Fahnenband. Zustand 2.
398626
€ 150,00
2

Treudienst-Ehrenzeichen 2. Stufe für 25 Jahre

am Band mit Tragenadel, Zustand 2.
398594
€ 40,00
2

Ordensschnalle eines Soldaten im 1. Weltkrieg

2 Auszeichnungen: Ehrenkreuz für Frontkämpfer 1914-18, Preußen Centenarmedaille 1897. Zustand 2.


398942
€ 55,00
2

Bandspange eines Veteranen - Ausführung nach 1945

6 Auszeichnungen mit den neu aufgelegten Auflagen: Eisernes Kreuz 1939 2. Klasse, Wehrmacht Dienstzeit-Auszeichnung für 18 Jahre mit Auflage, Medaille Winterschlacht im Osten mit Auflage - Ausführung 1957, Erinnerungsmedaille 13. März 1938, Erinnerungsmedaille 1. Oktober 1938, Spanien Erinnerungsmedaille an den Bürgerkrieg 1936-39. Breite 90 mm. Zustand 2.
398828
€ 60,00
2

Bandspange für einen Angehörigen der Wehrmacht 

3 Auszeichnungen: Eisernes Kreuz 1939 2. Klasse, Medaille Winterschlacht im Osten, Deutsches Schutzwall-Ehrenzeichen. Breite 45 mm. Zustand 2. 
398881
€ 30,00
2

Deutsches Reichssportabzeichen in Silber DRL ohne Hakenkreuz - Miniatur

, 17 mm, ohne Hersteller, an langer Nadel, Zustand 2.
223655
€ 10,00
2

Verwundetenabzeichen in Silber 1918 - Miniatur

, 19 mm, an langer Nadel, Zustand 2.
258274
€ 35,00
2

Miniaturspange eines Frontkämpfers im 1. Weltkrieg - 3 Auszeichnungen

9 mm, Eisernes Kreuz 2. Klasse 1914, Ehrenkreuz für Frontkämpfer 1914-18, Verwundetenabzeichen in Schwarz 1918, an langer Nadel, Zustand 2.
313338
€ 30,00
2

Miniaturspange eines Frontkämpfers im 1. Weltkrieg - 4 Auszeichnungen

9 mm, Eisernes Kreuz 1. und 2. Klasse 1914, Ehrenkreuz für Frontkämpfer 1914-18, Verwundetenabzeichen in Schwarz 1918, an langer Nadel, Zustand 2.
313342
€ 45,00
2

Miniaturspange eines Frontkämpfers im 1. Weltkrieg - 4 Auszeichnungen

9 mm, Eisernes Kreuz 1. und 2. Klasse 1914, Ehrenkreuz für Frontkämpfer 1914-18, Verwundetenabzeichen in Schwarz 1918, teilweise emailliert, an langer Nadel, Zustand 2.
313344
€ 50,00
2

U-Bootkriegsabzeichen 1918 - Miniatur

12 x 13 mm, Buntmetall vergoldet, an langer Nadel, Zustand 2.
313470
€ 140,00
2

Deutsches Reiterabzeichen in Bronze - Miniatur

17 mm, Hersteller : GES.GESCH. L.Chr.Lauer Nürnberg Berlin, an langer Nadel, Zustand 2.
327804
€ 25,00
2

Miniaturspange 1. Weltkrieg - 2 Auszeichnungen

9 mm, Ehrenkreuz für Frontkämpfer 1914-1918, Verwundetenabzeichen in Schwarz, an langer Nadel, Zustand 2.
343431
€ 20,00
2

Knopflochdekoration Konvolut 1. und 2.Weltkrieg 

5 Knöpfe mit Schleifen, Zustand 2-3.
348486
€ 25,00
2

Ehrenkreuz für Kriegsteilnehmer 1914-18 - Miniatur

11 mm, Buntmetall, an langer Nadel, Zustand 2.
349447
€ 25,00
2

Verwundetenabzeichen in Schwarz 1939 - Miniatur

Feinzink, 9 mm, an Nadel, Zustand 2.
349545
€ 20,00
2

Infanteriesturmabzeichen in Silber - Miniatur

16 mm, Feinzink, an Nadel, Zustand 2-.
349605
€ 40,00
2

Miniatur 1957 - Flakkampfabzeichen des Heeres

, 9 mm, an langer Nadel, Zustand 2.
349636
€ 40,00
2

Minensucher-Kriegsabzeichen - Miniatur

16 mm, Buntmetall, an langer Nadel, Zustand 2+.
349670
€ 70,00
2

Miniaturspange eines Frontkämpfers im ersten Weltkrieg - 3 Auszeichnungen:

Eisernes Kreuz 2. Klasse 1914 Emailliert, Ernst Ludwig Großherzog von Hessen Medaille für Tapferkeit, Ehrenkreuz für Frontkämpfer, 9mm, an langer Nadel, Zustand 2
365469
€ 40,00
2

Miniaturspange eines Frontkämpfers im ersten Weltkrieg - 1 Auszeichnung

, 9mm, Ehrenkreuz für Frontkämpfer, an langer Nadel, Zustand 2
365472
€ 25,00
2

Preussen Kriegsdenkmünze 1870/1871 für Kämpfer - Miniatur

18 mm, am Band, aufgenäht auf einer Pappkarte der Firma : Ad. Baumeister Metallwarenfabrik Lüdenscheid, Zustand 2.
368288
€ 60,00
2

Verwundetenabzeichen in Silber 1939 - Miniatur

9 mm, Buntmetall, an langer Nadel, Zustand 2.
368323
€ 35,00
3

Miniaturkette/Frackkettchen eines sächsischen Soldaten 1. Weltkrieg

Eisernes Kreuz 1914, Sachsen Militär St.Heinrichs-Orden Ritterkreuz, silberne Friedrich-August Medaille, Landwehr Dienstauszeichnung II.Klasse, Zustand 2
373045
€ 450,00
3

Deutscher Adlerorden 5. Klasse - Miniatur

Kreuz am Band, 16 mm, Silber vergoldet und beidseitig emailliert, im Ring punziert, komplett an Knopflochschleife. Leicht getragen, rückseitig im unteren Kreuzarm ein leichter Emailleriss, Zustand 2. Aus dem Besitz eines italienischen Diplomaten.
374511
€ 650,00
2

Eisernes Kreuz 1. Klasse 1914 - Miniatur

emailliert, 15 mm, rückseitig 800 markiert, Zustand 2.
397673
€ 80,00
2

Deutscher Adlerorden 5. Klasse mit Schwertern - Miniatur

Spanische Fertigung, einteilig. Kreuz am Band, 16 mm, fein vergoldet und beidseitig emailliert, Zustand 2
398085
€ 450,00
2

Allgemeines Sturmabzeichen - Miniatur

16 mm, Feinzink versilbert mit aufpolierten Kanten, an Nadel, Zustand 2+.
398435
€ 60,00
2

Preußen Krieger-Verdienstmedaille 1. Modell, russische Fertigung ab 1835.

typisch russische Fertigung aus Weißmetall 25,3 mm. Deutlich getragen. Sehr selten.
196969
€ 700,00
2
220115
€ 30,00
2

Dänemark - Erinnerungsabzeichen an den 70. Geburtstag von König Christian X. 1870-1940

, emaillierter Anhänger aus 925 S Sterlinsilber, an Tragespange mit Nadel, Zustand 2.
257490
€ 40,00
2

Königreich Bulgarien Schießauszeichnung der Infanterie

um 1910. Hochovales Steckabzeichen, Weißblech, hohlgeprägt. Getragen, rückseitig die Nadel mit einer alten Reparatur. Zustand 2.
261231
€ 160,00
2

Kroatien Kriegs-Gedenkabzeichen mit Staatswappen 1943-1945

die Auflage hohlgeprägt mit Splinten, teils lackiert, auf das Band aufgeklammert, von der Uniform abgetrennt, Zustand 2
263981
€ 300,00
2
€ 20,00
2

Frankreich "Médaille Travail Commerce Industrie "

versilbert, am Band, eingravierter Trägername "A.V.Regnault 1930", Zustand 2
270302
€ 25,00
2

Österreich 1. Republik Heimwehr Abzeichen "3. Sturm Komp. Graz"

hohlgeprägt, rückseitig an Nadel, mit Hersteller, Zustand 2-.
272074
€ 75,00
2

Orden der Krone von Rumänien 1. Modell Offizierskreuz

Kreuz am Band, vergoldet, beidseitig fein emailliert. Komplett am Band. Zustand 2.
272100
€ 125,00
2

Kroatien 2. Weltkrieg Mützenabzeichen der Gendarmerie

Aluminium geprägt, das Zentrum mit dem Kroatischen Wappen über "R". Seitlich mit Klammern zum Befestigen an der Mütze. Ein Bodenfund, Zustand 3. Dennoch ein seltenes Abzeichen.
272110
€ 120,00
2

Niederlande - Nicht tragbare Medaille zur Ausstellung zur Förderung der Gesundheit und Sicherheit in Fabriken und Werkstätten

"Tentoonstelling tot Bevordering van veiligheid en Gezondheid in Fabrieken en Werkplaatsen - Amsterdam 1890", Buntmetall, Durchmesser 59 mm, Stempelschneider "Begler", Zustand 2 .
284833
€ 75,00
2

Österreich K. u. K. Monarchie Große Silberne Tapferkeitsmedaille Kaiser Karl mit Spange für 3-fache Verleihung

Verleihungsstück aus der Zeit 1916/18. Silber, mit Stempelschneider "Kautsch", am Dreiecksband. Leicht getragen, Zustand 2.
291044
€ 220,00
2

England 2. Weltkrieg Paar Ärmelschilde SHAEF

Supreme Headquarters, Allied Expetitionary Forces. Gewebte Ausführung. Getragen, Zustand 2.
295374
€ 40,00
4
301753
€ 45,00
8

K. u. K. Monarchie Österreich Leopoldorden Stern zu Großkreuz in Prinzengröße

Es handelt sich um eine besonders schöne Fertigung der Fa. Rothe, Wie, um 1890. Der silberne Bruststern brillantiert, die Auflagen in Gold, Durchmesser 78 mm. Rückseitig die Kreuzarmspitzen verstärkt, im Medaillon punziert "FR" im Rhombus, Silber "Windhund 3A" für 800er Silber ab 1872 (bis 1922) sowie eine sehr schöne Gravur der Trägerinitialen "R. v. T.", auf der Nadel punziert "AA" für Nebenteile in Edelmetall, die Punze "Fr. Rothe Wien" wurde gelöscht. Leicht getragen, in wunderschönem Zustand.
EXTREM SELTEN wie alle GK-Sterne in Prinzengröße, von denen normalerweise nur solche des St. Stephans-Orden auftauchen. 
304940
€ 10.500,00
6

Kaiserlich Österreichischer Orden der Eisernen Krone 2. Klasse mit Kriegsdekoration und Schwertern

Komturkreuz, um 1917-1918. Bronze vergoldet und emailliert, rückseitig mit Hersteller "A. E. Köchert Wien". Komplett mit einem original konfektioniertem Halsband, Länge 22 cm. Getragen, in gutem Zustand. 
312495
€ 2.800,00
2
€ 60,00
2

Medaille Kreuzzug gegen den Kommunismus 1941

Bronze, Stempelschneider P.Grant., am Band, Zustand 2+
320457
€ 40,00
9

Österreich K. u. K. Monarchie Franz-Joseph Orden Komturkreuz mit Kriegsdekoration und Schwertern

Es handelt sich um ein verliehenes Originalstück, um 1916. Ds Kleinod Bronze vergoldet, beidseitig emailliert. Bei Komtur- und Großkreuzen mit Schwertern wurden die unterhalb der Krone befindlichen Pendilien länger ausgeführt, die Schwerter unterhalb der Krone montiert. Im Ring Markierung des Juweliers "Mayer & Sohn in Wien". Komplett am langen original Kriegshalsband. Leicht getragen, Zustand 2.
Extrem selten , während des 1. Weltkrieges wurden nur 50 Stück verliehen.
338265
€ 5.800,00
2
353923
€ 170,00
2

Japan, occupied Manchukuo, order The pillars of the state 5th class

Silber, komplett am original Band, emailliert. Gebrauchter Zustand.
354012
€ 390,00
2

Japan, Kriegsmedaille 1900 (Boxeraufstand)

Bronze, komplett am original Band. Gebrauchter Zustand.
354063
€ 250,00
2

Japan, Ordensspange für einen Soldaten der Japanischen Armee

7 Auszeichnungen: Orden des Goldenen Drachens 7. Klasse, Orden der Aufgehenden Sonne Verdienstkreuz 7. Klasse, Mandschurei 1931 - 34 China Zwischenfall Medaille (Eroberung der Mandschurei), China Zwischenfall Medaille (Zweiter Japanisch-Chinesischer Krieg), Showa Gedenkmedaille, Erinnerungsmedaille für das 2600. Jahr des Bestehens Japans, Rot Kreuz Medaille. Gebrauchter Zustand.
354090
€ 330,00
3

Österreich 1. Weltkrieg U-Boot Kriegsabzeichen

Es handelt sich hierbei um eines der wenigen verliehenen Originalstücke, um 1918. Massiv geprägt, rückseitig an Trageklammer. Typische Fertigung der Fa. Brüder Schneider Wien, allerdings unmarkiert, in gutem Zustand.
Ex-Sammlung Peter Groch, Berlin.
354307
€ 1.500,00
8

Königreich Bulgarien Militärverdienstorden Kreuz IV. Klasse mit Schwertern und Kriegsdekoration

Buntmetall vergoldet, beidseitig fein emailliert, komplett mit dem original Dreiecksband. Leicht getragen, rückseitig im weißen Ring ein kleiner Emailleschaden. Komplett im passenden Verleihungsetui. Zustand 2
355484
€ 350,00
2
355668
€ 150,00
2

Königreich Rumänien : Orden vom Stern Rumäniens Ritterkreuz mit Schwertern

Kreuz am Band, versilbert, beidseitig fein emailliert, am Band. Zustand 2.
356073
€ 200,00
4

Belgien Orden Leopold II. Kommandeurkreuz

Buntmetall vergoldet, Zentrum emailliert,  mit Motto "L'Union fait la Force" und "Eendracht Maakt Macht", am langen Halsband, Zustand 2+.
360868
€ 250,00
4

USA World War 2: US Legion Of Merit Merit Medal 3rd Class

am Band, Quernadel fehlt, Zustand 2.
361640
€ 300,00
2
€ 15,00
2

Spanien Flugzeugführerabzeichen

Spanische Fertigung, um 1960, rückseitig an abnehmbarer Trageklammer, Zustand 2
365628
€ 400,00

Zaristisches Russland Orden Virtuti Militari Modell 1832 Kreuz 4. Klasse

Goldenes Inhaberkreuz. Kreuz in flacher Ausführung aus Gold mit aufgesetzten Medaillons, beidseitig fein emailliert, das rückseitige Medaillon mit der Inschrift "REX ET PROPATRI 1831", komplett am langen original Band. Nur leicht getragen, Zustand 2. Sehr selten!

Nach der Unterdrückung des polnischen Novemberaufstandes von 1830, übernahm Zar Nikolaus I. den polnischen Orden mit seinem bisherigen Aussehen bestehen. Der litauische Reiter verschwand vom Revers, das Datum 1792 wurde durch 1831 ersetzt. Der Orden wurde nur an Russische Offiziere verliehen, die an den Kämpfen gegen die polnischen Aufständischen teilnahmen. Ab 1835 wurde er nicht mehr verliehen, verblieb aber im Verzeichnis der russisch-kaiserlichen Orden bis 1917.
367041
€ 12.500,00
2
€ 20,00
2

Ungarn Freiheits-Medaille 1938

Bronze, am Dreiecksband, Zustand 2.
374618
€ 40,00
2

Kroatien 2. Weltkrieg Mützenabzeichen für den Arbeitsdienst

Aluminium geprägt, Bodenfund, Zustand 3-.
377029
€ 50,00
2

Österreich Kleine bronzene Tapferkeitsmedaille .

Bildnis Kaiser Franz Joseph. Fertigung um 1915/16. Mit Stempelschneider Tautenhayn. Am Dreiecksband. Zustand 2 .
379590
€ 35,00
3

Eiserner Halbmond - Stern von Gallipoli

Deutsche Luxusfertigung aus Silber, die Auflagen per Hand ausgesägt und einzeln vernietet, roter Glasfluss, auf der Nadel "SILBER" markiert. Getragen, leichter Emailleschaden, Zustand 2.
390080
€ 480,00
2

Kroatien , Ante Pavelic bronzene Tapferkeitsmedaille 1941

Buntmetall vergoldet, am alten Dreiecksband, Zustand 2.
397686
€ 120,00
2

Tiroler Landesdenkmünze 1914-1918

gestiftet 1928, vergoldet am Dreiecksband, Zustand 2
397990
€ 35,00
2

Österreich / K.u.K. Monarchie Eisernes Verdienstkreuz

Feinzink, am Kriegsband. Zustand 2.
398567
€ 30,00
2

Österreich Kleine bronzene Tapferkeitsmedaille mit aufgelegter Spange für 2-fache Verleihung.

Bildnis Kaiser Franz Joseph. Fertigung um 1915/16. Mit Stempelschneider Tautenhayn. Am Dreiecksband. Zustand 2 .
398610
€ 65,00
2

III. Reich - 225 Jahre Staatl. Porzellanmanufaktur Meissen 1710-1935

, Böttger Porzellanmedaille von Meissen, Zustand 2.
168317
€ 35,00
2

Reichsverkehrsgruppe Kraftfahrgewerbe ( RVK )

emaillierte Autoplakette in Form des Mitgliedsabzeichens, Durchmesser 60 mm, recht und links Halterungen, Hersteller : Paulmann & Crone Lüdenscheid GES.GESCH., Zustand 2-.
267240
€ 150,00
2

Große nichttragbare Medaille "Die Handels- und Gewerbekammer in Reichenberg für langjährige treue Mitarbeit"

Bronze, Durchmesser 60 mm, mit Stempelschneider "Hoffstätter Bonn", Zustand 2 .
287527
€ 40,00
3

DDAC ( Der Deutsche Automobil-Club ) - nichttragbarer Mannschaftspreis - " Gau 2 Thüringen 17. Mai 1936 rund um Thüringen "

Zinkauflage 10 x 12 cm und darunter kleine Metallplakette " Mannschaftspreis " beide aufgelegt auf braune Holzplatte 13,5 x 16 cm, rückseitig mit lila Samt und Wandaufhängung, Zustand 2.
318663
€ 350,00