Troisième Reich 1933-1945

tous les articles 86
dernier 4 semaines 24
dernier 14 jours 12
dernier semaine 5
7

Reichsluftschutzbund (RLB) Stahlhelm der Luftschutzpolizei

schwarze Lackierung zu ca. 95% vorhanden. Innen mit Lederfutter und Kinnriemen, Kopfgröße 57. 1 Niete vom Lederfutter fehlt und das Emblem ist nicht zeitgenössisch und wurde nach 1945 angebracht, Zustand 2.
432922
300,00
6

Reichsluftschutzbund (RLB) Stahlhelm

Sogenannter "Gladiator Helm", blaugraue Lackierung, mit Luftschutzschwinge. Innen mit Futter und Kinnriemen, im Nacken mit Stempel "Vertrieb genehmigt gemäß §8 Luftschutzgesetz Kopfweite 55". Korrodiert, Zustand 2-.
435296
260,00

III. Reich Schirmmütze für Mannschaften der Freiwilligen Feuerwehr

Schirmmütze in Sattelform. Fertigung aus blauem Tuch, Paspelierung karmesinrot. Komplett mit Polizeiadler 2. Modell und Kokarde. Innen braunes Schweißband, Zelluloidtrapez mit Herstellermarke "Preisgekrönte Peküro Mütze, Stirndruckfrei Deutsches Reichs-Patent", Namensetikett "Theo Saul", Größe ca. 57. Fleckig, leichter Mottenschaden, innen ist das Schweißleder und das Wachstuch beschädigt, Zustand 2-.
393348
330,00

Organisation Todt OT Einheitsfeldmütze Tropen

Kammerstück um 1943. Feldmütze aus Leinentuch, seitlich mit 2 Lüftungslöcher, ohne Innenfutter wie es bei den OT Tropen Mützen üblich ist. Bevo gewebter Mützenadler und Kokarde maschinell vernäht. Innen mit Kammerstempel "Org. Todt Wiesbaden", Größe 56, Lederschweissband ist vorhanden. Ungetragenes Stück, Zustand 2.+
359804
1.250,00
8

Casquette "DLV" Fédération allemande des sports aériens

vers 1933 /34. Forme élégante, tissu de gabardine, l'aigle national fixé au-dessus de l insigne DLV. L intérieuravec doublure en toile cirée marron, sous le trapèze celluloïd la marque du fabricant. Taille environ 57, condition 2
299910
1.250,00

Feuerwehr Stahlhelm M34 mit 2 Emblem und Kamm 

, von 1934 bis 1936. Schwarz mehrfach lackierter Helm, seitlich mit jeweils zwei Lüftungslöchern. Hakenkreuzschild zu 30% erhalten, Adlerschild zu ca. 60% erhalten, komplett mit dem Kinnriemen und Innenfutter sowie Nackenschutz und Aluminiumkamm, Größe: 55. Zustand 2-.
411579
500,00
6

III. Reich Straßenbahn - Verkehrsbetriebe Schirmmütze

Fertigung aus grauem Tuch, grüner Paspelierung, mit Hoheitsadler aus Feinzink  und Kokarde, Lacklederriemen fehlt. Innen braunes Schweißband, braunes Tuchfutter. Größe: ca.53, Zustand 3.
405322
400,00
8

Technische Nothilfe (TeNo) Schirmmütze für Mannschaften

um 1936. Dunkelblaue Schirmmütze in hoher eleganter Sattelform, schwarzer Mützenbund. Komplett mit Hoheitsadler und Mützenkranz in Aluminiumausführung, Metallkokarde, schwarzer Ledersturmriemen. Innen mit hellem Schweißband, dunkelblaues Seidenfutter, unter dem Zelluloidtrapez mit Hersteller TeNO-Adler über "Nach Vorschrift Reichsamt Technische Nothilfe - Erel Berlin". Größe 54 1/2. Ungetragen, in absolut neuwertigem Zustand - "in stone mint condition". 
400446
2.500,00
7

III. Reich Feuerlöschpolizei dunkelblaues Schiffchen für Mannschaften

Dunkelblaues Tuch, komplett mit Bevo-gewebtem Adler, innen mit schwarzem Futter, Trägerinitialien "A W", Größe ca. 57, Zustand 2.
395314
200,00
4

III.Reich Hauben-Tuch Schwesternschaft der Reichshauptstadt

weißes Tuch, mit maschinengestricktem Text sowie das Berliner Stadtwappen, zum schnüren, ungetragen.
391271
450,00
7

Deutsche Arbeitsfront (DAF) Werkschar Schiffchen für Rottenführer bis Werkscharführer 

Dunkelblaues Schiffchen aus dünnen Sommertuch ohne Paspelierung. Vorn Bevo-Metallfaden gewebter Adler über 2 Metallknöpfen. Innen mit blauem Futter, RZM-Stoffetikett "Feldmütze nach Vorschrift". Größe 57. Leicht getragen, Zustand 2.
360046
400,00
8

Technische Nothilfe TeNo Schiffchen für Mannschaften

Um 1940. Dunkelblaues Tuch, komplett mit Bevo-Metallfaden gewebtem Adler und Kokarde. Innen mit blauem Futter, Größe 55. Hoheitsadler ist leicht beschädigt, Zustand 2.
296848
430,00
7

Technischen Nothilfe (TeNo) Stahlhelm für die niederländischen Freiwilligen der

Um 1942. Es handelt sich um einen niederländischen Stahlhelm der Armee, übernommen und überlackiert für den Dienst in der TeNo. Außen schwarzblau lackiert, auf der linken Seite das TeNo Schild zu 90% erhalten, rechts das niederländische Nationalwappen zu 95% erhalten, innen mit dem niederländischen Lederfutter mit Nackenschutz, und Kinnriemen, noch mit der feldgrünen original Lackierung. Getragen, Zustand 2, selten.
432431
1.200,00
5

Polizei III. Reich Schirmmütze für einen Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr

Schirmmütze in Sattelform. Fertigung aus blauem Tuch, schwarzer Samtbund, die Paspelierung karmesinrot. Mit Polizeiadler 2. Modell und Kokarde. Sturmriemen aus Lackleder. Innen braunes Schweißband und Zelluloidtrapez, Kopfgröße ca. 55. Mottenschäden an der Paspelierung und an der Stoßkante, Zustand 3.
429941
260,00
7

III. Reich Schirmmütze für einen Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr

Fertigung aus blauen Tuch, die Paspelierung in karmesinrot. Komplett mit Polizeiadler 2. Modell und Kokarde. Innen braunes Schweißband, mit Herstellermarkierung "Deutsche Arbeit", Größe ca. 55. Kleine Mottenschäden, Zustand 2.
415485
300,00
6

III.Reich Polizei Schiffchen für Mannschaften der Luftschutz-Polizei

Dunkelblaues Drillich-Tuch, komplett mit Bevo-gewebtem Adler auf schwarzen Tuch, innen mit blauen Futter, Markierung "...... LS", Größe ca. 56. Zustand 2.
415118
450,00
8

Technische Nothilfe TeNo Schiffchen für Mannschaften

frühe Ausführung aus dunkelblauem Stoff, um 1940, komplett mit Bevo gewebtem TeNo Abzeichen, maschinell vernäht. Innen mit violettem Tuchfutter, Größe 55. Getragen, kleiner Riss im Futter,  Lüftungslöcher mit Flugrost, Zustand 3.
359980
350,00

Deutsches Reichspost Schirmmütze für Weibliche Beamte 

um 1940. Dunkelblaues Kepi mit orangen Vorstößen, mit Aluminium Reichspostadler. Innen braunes Schweißband und schwarzes Tuchfutter. Getragen, einige Mottenlöcher, typische Tragespuren, Zustand 3
322574
400,00
7

Technische Nothilfe TeNo Schiffchen für Offiziere

Um 1940. Dunkelblaues Tuch, umlaufende silberne Paspelierung, komplett mit Bevo-Metallfaden gewebtem Adler und Kokarde. Innen mit schwarzem Futter, Kammerstempel, Größe 54. Hoheitsadler neu vernäht, Zustand 2.
359318
450,00
6

Deutsches Rotes Kreuz (DRK) Schiffchen für Mannschaften und Unterführer

Kammerstück, um 1942. Steingraues Schiffchen, seitlich mit DRK Stoffabzeichen, vorne mit Kokarde. Innen graues Tuchfutter, Größe ca. 52. Zustand.
346172
320,00

Deutsches Rotes Kreuz Feldmütze für Mannschaften und Unterführer

Steingraue Feldmütze, mit emaillierten Hoheitsadler. Innen braunes Schweißband, graues Futter, Grösse 58, Zustand 2.
287147
320,00
8

Reichsluftschutzbund Stahlhelm M34

die schwarze Lackierung zu ca. 90 % erhalten, Luftschutzschwinge zu ca. 80 % vorhanden. Innen mit Futter und Kinnriemen, im Nacken mit Trägername "Bormann", Kopfgröße ca. 56. Zustand 2.
431840
550,00
7

III. Reich Bahnschutz Schirmmütze für Mannschaften und Unterführer

Schirmmütze in hoher Sattelform, schweres Tuch in Bahnschutz-blau, mit grauer Paspelierung, Hoheitsadler in Aluminium, Eichenlaubkranz aus Feinzink, schwarzer Lacklederriemen, schwarzes Schweißband und graues Seidenfutter, mit Herstellermarke auf dem leicht beschädigtem Zelluloidtrapez "Original Schellenberg Stirndruckfrei DRGM Sonderklasse" Größe 55, Mützenbund vorne leicht eingedrückt, Mützenschirm am Anssatz links beschädigt, Lacklederschirm an der Schnalle mit 2 Nähten verstärkt, Zustand 2-.
383873
1.000,00
7

Bahnschutz Schiffchen für Unterführer 

Kammerstück. Blaugraues Tuch mit blaugrauer Paspelierung, komplett mit Bevo gewebtem Adler und Kokarde, per Hand vernäht, über Kokarde. Innen mit blauem Futter, RB-Nr Stempel sowie Größenangabe 56, datiert 43, getragen, leichte Mottenspuren an der Paspelierung, Zustand 2-.
435878
600,00
8

Reichsvereinigung ehemaliger Kriegsgefangener ( REK ) dunkelblaue Schirmmütze für Amtsträger

Elegante dunkelblaue Schirmmütze, komplett mit großem ovalen Schild, schwarzes Mützenband mit eingewebten Eichenlaub, schwarzer Ledersturmriemen. Innen mit braunem Schweißleder, unter dem Schweinsleder mit RZM Etikett für eine DAF Mütze, blaues Futter, Zelluloidtrapez ist mit DAF Emblem vorhanden. Größe ca. 55. Zustand 2-. Nur selten zu finden.
432159
400,00
6

III. Reich Feuerlöschpolizei Schiffchen für weibliche Helfer

Kammerstück, Fertigung um 1943 aus Drillichtuch. Komplett mit dem gestickten Polizeiadler karmesinrot auf grünem Drillich, innen mit "RBNr. 0/0496107...", Größe 54. Zustand 2.
414780
450,00
6

III. Reich Werkluftschutz Schiffchen für Mannschaften

Blaugraues Schiffchen aus Drillichtuch in Fischgrätenmuster, mit Hoheitsabzeichen des WL. Innen mit feinen Futter und Größenstempel "57". Zustand 2.
406418
450,00
8

Deutsches Reichspost Schirmmütze für Beamte

Dunkelblaue Schirmmütze mit orangen Vorstößen, schwarzer Samtbund, Hoheitsadler und Kokarde. Innen braunes Schweißband, Zelluloidtrapez mit Hersteller "Peter Küpper Wu.-Ronsdorf Stirndruckfrei Deutsches Reichspatent", Größe ca. 56. Die Mütze hat ein paar Mottenschäden, dass Schweißleder ist leicht beschädigt, der Sturmriemen sitzt sehr fest an der Schirmmütze, Kokarde ist locker, Zustand 2.
395821
400,00
7

Nationalsozialistischer Deutscher Marinebund ( NSDMB ) dunkelblaue Schirmmütze für ehemalige Angehörige der Kriegsmarine

Dunkelblaue Schirmmütze in Sattelform, mit vergoldeten Metalleffekten, schwarzes Ripsband, schwarzer Lacklederriemen. Innen mit braunem Schweißleder und blauem Seidenfutter mit Schriftzug "Die Vorschriftsmäßige Mütze des NSDMB", Größe: ca. 55. Zustand 2.
390385
750,00
7

III. Reich Bahnschutz Schirmmütze für Mannschaften und Unterführer

Schirmmütze in hoher Sattelform, schweres Tuch in Bahnschutz-blau, mit grauer Paspelierung, Hoheitsadler und Eichenlaubkranz aus Feinzink, schwarzer Lacklederriemen, braunes Schweißband und graues Seidenfutter, Herstellerstempel "Peter Küpper Wü-Ronsdorf", Größe 57. Zustand 2.
358617
1.200,00
6

III. Reich Ordnungspolizei Schiffchen für einen Angehörigen der Feuerschutzpolizei

Fertigung aus Polizeituch, umlaufen mit karmesinroter Paspelierung, komplett mit dem Bevo-gewebten Adler. Innen aus feldgrauen Tuch, Herstellermarkierung und Größenangabe 55. Mottenschaden, Zustand 2.
414782
450,00
9

III. Reich Nachlass eines Angehörigen des Schulschiff "Deutschland"

Dunkelblaue Tellermütze mit dem Abzeichen und Mützenband "Schulschiff Deutschland", innen braunes Schweißband, blaues Seidenfutter, Herstellermarkierung "E. Brenninger zum Grossfürsten, Stuttgart", Größe ca. 47.
Anbei eine Weihnachts-Zeitung vom Schulschiff Deutschland in Buenos Aires, Zeitungsartikel vom 22.3.1935 und ein Foto vom Schiff. Zustand 2.
397336
650,00
2

Feuerwehr Nackenschutz für den Stahlhelm M34

schwarzes Leder mit 5 Öffnungen zum aufknüpfen des Stahlhelms, Breite 32 cm, das Leder mit Stockflecken, Zustand 2
392062
100,00
2

Feuerwehr Nackenschutz für den Stahlhelm M34

schwarzes Leder mit 5 Öffnungen zum aufknüpfen des Stahlhelms, Breite 32 cm, das Leder mit Stockflecken, Zustand 2
391294
90,00
8

Deutsches Reichspost Schirmmütze für Beamte

Dunkelblaue Schirmmütze mit orangen Vorstößen, dunkelblauer Samtbund, mit allen Effekten in Feinzink und nicht vorschriftsmäßigen Sturmriemen. Innen schwarzes Schweißband und braunes Wachstuch, Zelluloidtrapez mit Hersteller "Robert Lubstein Berlin No55 Heinrich Roller Straße 16-17" sowie"PKK Bln 5+42" , Größe ca. 58. Minimale Mottenschäden an der Paspelierung, Zustand 2-.
360195
385,00
8

Deutsche Reichsbahn rote Schirmmütze für Bahnhofsvorsteher / Fahrdienstleiter 

Roter Mützendeckel mit vergoldetem Hoheitsadler über Kokarde, Ausführung ohne Mützenkordel. Innen braunes Schweißband, gelbes Futter mit alten Reichbahn-Abnahmestempel aus der Weimarer-Republik, Stempelung ist nicht lesbar, Größe 55. Getragen, Zustand 2-.
359999
650,00
7

Schiffchen für Mannschaften einer Polizei-Panzer-Kompanie der Ordnungspolizei 

Eigentumstück, um 1941. Schiffchen aus schwarzem Tuch, komplett mit Bevo-gewebtem Adler auf schwarzem Grund, maschinell vernäht. Innen mit schwarzem Seidenfutter, Größe ca. 55. Leicht getragen, Zustand 2+.
Extrem selten.
320841
1.200,00
8

Reichsluftschutzbund (RLB) Stahlhelm

Sogenannter "Gladiator Helm", blaugraue Lackierung, mit Luftschutzschwinge. Innen mit Lederfutter und Kinnriemen, im Nacken mit Stempel "Vertrieb genehmigt gemäß §8 Luftschutzgesetz Kopfweite 58". Zustand 2.
434579
380,00

Deutsche Reichsbahn rote Schirmmütze für einen Bahnhofsvorsteher

Rote Schirmmütze mit schwarzem Samtband, roter Biese und vergoldetem Hoheitsadler. Innen braunes Schweißband, Hersteller unter dem Zelluloidtrapez "Clemens Wagner Braunschweig". Größe 60. Zustand 2.
426481
750,00
8

III. Reich Schirmmütze für Mannschaften der Freiwilligen Feuerwehr

Schirmmütze in hoher Sattelform. Fertigung aus blauem Tuch, Paspelierung karmesinrot. Komplett mit Polizeiadler 2. Modell und Kokarde. Innen braunes Schweißband, mit beschädigten Zelluloidtrapez mit Herstellermarke, Größe ca. 56. Lederfutter beschädigt, Tuch hat kleine Mottenschäden, Zustand 2-.
416008
300,00
7

III. Reich Schirmmütze Bergbau

Schirmmütze in Sattelform. Fertigung aus schwarzem Tuch, roter Paspelierung. Komplett mit Hoheitsadler und Kokarde. Innen braunes Schweißleder und Futter, Größe ca. 56, Zustand 2.
412508
600,00

Reichsluftschutzbund ( RLB ) Schirmmütze für Führer

Schirmmütze aus LW-blauem Gabardine, schwarzer Mützenbund, umlaufende Paspelierung aus Metallfaden, gesticktes RLB Hoheitsabzeichen und Schwinge mit Metallkokarde, silberne Mützenkordel. Innen hellbraunes Schweißleder, helles etwas fleckiges Seidenfutter, Zelluloidtrapez wurde entfernt. Größe ca. 54. Mützenbund ist an 3 Stellen gebrochen, Mottenschäden, Zustand 2.
403507
1.300,00
7

Deutsche Arbeitsfront (DAF) Werkschar Schiffchen für Mitglieder auf Reichsebene 

Dunkelblaues Schiffchen mit umlaufender goldene Paspelierung (Reichsebene). Vorn Bevo-Metallfaden gewebter Adler über 2 Metallknöpfen. Innen mit blauem Tuchfutter, RZM-Stoffetikett "Mütze für Werkscharen der DAF", mit kurzem Lederschweißband, Größe 57. Leicht getragen, Zustand 2.
361556
550,00
8

III.Reich Thüringen Feuerwehr Helm für Mannschaften

Schwarz lackierte Lederglocke mit Neusilberkamm. Verschraubtes, vergoldetes Landes-Emblem Thüringen mit Hakenkreuz. Lederner Kinnriemen an an Knopf 91. Innen hellbraunes Lederlaschenfutter. Gebrauchs- und Altersspuren. Helm aus den 1920er Jahren mit einem nach 1933 ergänzten Emblem. Größe ca. 54, Zustand 2-.
361187
650,00
7

III. Reich Schirmmütze für einen Angehörigen des Werkschutz

um 1943, graues Tuch, mit roter Paspelierung. Komplett mit dem Feinzink Werkschutzadler über Kokarde. Innen mit grauem Seidenfutter, leicht beschädigtem Zelluloidtrapez, Lederschweißband, Größe ca. 57. Getragen, Zustand 2. 
361151
750,00
8

Reichsluftschutzbund RLB Schirmmütze für Mannschaften

um 1935. Schirmmütze in Sattelform, blaues Tuch, schwarzer Mützenbund, blaugraue Paspelierung, mit Hoheitsadler 1 Modell, sowie eine Kokarde, Lacklederriemen sowie Knöpfe waren nie vorhanden, seitlich mit je 1 Lüftungsloch. Innen braunes Schweißleder, Innenseite mit Stempel "1.7.35" braunes Wachstuchfutter,  Zelluloidtrapez ist intakt. Größe ca. 56. Getragen, Zustand 2-3.
360738
650,00
9

Deutscher Luftsport Verband DLV - Schirmmütze für Flieger

um 1933/34. Sattelform, graublaues Tuch. Hoheitsadler aus Buntmetall, DLV-Schwinge aus Aluminium. Innen braunes Schweißleder und helles Futter mit Zelluloidtrapez. Größe ca.52. Zustand 2.
359856
1.300,00

Preußen III. Reich Bergbau Schachthut für einen Steiger

Um 1936. Steifer Hut mit schwarzem Nadelfilz bezogen, vorn großer preußischer Adler"frostig" versilbert, teils vergoldet, das Hakenkreuz auf der Brust. Oben mit umlaufender Goldborte. Komplett mit eingesteckter Kokarde sowie schwarzem Paradefederbusch. Innen mit braunem Schweißleder und weißem Seidenfutter mit dem Hersteller "Emil Meyer Uniformen", auf dem Schweißband kleines Etikett mit Trägernamen "Baskow" und Größe "56 1/2". Zustand 2. 

Nur minimal getragen in besonders schönem Zustand. Eine der seltensten zivilen Kopfbedeckungen des III. Reiches.
434438
1.350,00
6

Technische Nothilfe TeNo Schiffchen für Mannschaften

Um 1940. Dunkelblaues Tuch, komplett mit Bevo-Metallfaden gewebtem Adler und Kokarde. Innen mit schwarzem Futter, Größe 58. Getragen, Zustand 2.
415117
430,00
7

Bahnschutz Schiffchen für Führer 

Blaugraue Gabardine, komplett mit Bevo Metallfaden gewebtem Adler über Metallfaden handgestickter Kokarde, silberner Soutachewinkel, original vernäht. Innen mit grauem Seidenfutter, schöner Stempel "Clemens Wagner Braunschweig" mit grauem Schweißband, Größe 57. Leicht Mottenschäden. Getragen, Zustand 2-.
407208
1.300,00
8

Polizei III. Reich Schirmmütze für einen Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr

Schirmmütze in Sattelform. Fertigung aus blauem Tuch, die Paspelierung karmesinrot. Komplett mit Polizeiadler 2. Modell und Kokarde. Innen braunes Schweißband, mit Zelluloidtrapez, Herstellermarkierung "Hermann Schellhorn, Feuerwehrausrüstungen Offenbach a. M.". Größe 56. Zustand 2.
392848
350,00
7

Reichsbahn dunkelblaues Schiffchen für Beamte

Kammerstück,um 1941, komplett mit Bevo-gewebtem Adler, über maschinengestickte Kokarde, umlaufend rote Paspelierung. Innen mit Futter, Größe ca. 59, leicht getragen, Zustand 2-
383858
400,00
7

Bahnschutz Schiffchen für Mannschaften

Kammerstück. Blaugraues Tuch, komplett mit Bevo gewebtem Adler und Kokarde (Adler leicht beschädigt), weißer Soutache. Innen mit blauem Futter, Stempel " Peter Küpper Wü-Bonsdorf", Größe ca. 56, getragen, Zustand 2.
383855
700,00
7

III. Reich Justizdienst Schirmmütze für Beamte im einfachen Dienst

um 1938. Elegante dunkelgrüne Schirmmütze mit schwarzem Mützenbund und roten Vorstößen, komplett mit Hoheitsadler in Aluminium und schwarzer Lacklederriemen. Innen hellbraunes Schweißleder, blaues Tuchfutter mit Zelluloidtrapez mit Herstellermarke "Otto Schlientz Straubingen", innen mit Wachsflecken, Größe 55. Getragen, Zustand 2-.
364523
550,00
7

Deutsches Rotes Kreuz (DRK) Schiffchen für Führer

um 1942. Steingraues Schiffchen in Offiziersqualität, umlaufend mit Silberpaspelierung, seitlich mit Stoffabzeichen, vorne Metallfaden handgestickte Kokarde. Innen schwarzes Futter, mit Lederschweißband. Größe ca. 54. Leicht getragen, seitlich mit Mottenloch, Zustand 2-.
360667
450,00
6

Deutsches Rotes Kreuz Schirmmütze für Führer

um 1935. Steingraue Schirmmütze mit hellgrauen Vorstößen, weicher Lederschirm wie bei den Heeres-Schirmmützen alte Art, komplett mit allen Effekten, emaillierter Hoheitsadler, Kokarde und und Mützenkordel. Innen braunes Schweißleder, gelbes Seidenfutter mit dem Zelluloidtrapez. Größe ca. 56. Getragen, leichte Mottenspuren unter der Paspelierung, Zustand 2-
326532
850,00

Deutscher Luftsport Verband DLV: Schirmmütze für Flieger

um 1933/34. Eigentumstück. Elegante hohe Sattelform, Tuch in feinem Gabardine, komplett mit Aluminium-Effekten, vorn mit aufgesetztem Hoheitsadler über der DLV-Schwinge und Kokarde (Schwinge wurde nachträglich ergänzt, die Splinte neu verlötet ). Innen hellbraunes Schweißleder, braunes Seidenfutter, unter dem Zelluloidtrapez die Herstellermarke "Deutsche Wertarbeit". Größe ca.55. Flickstelle am Mützendeckel, und 2 Mottenlöcher vorne auf der Höhe des Mützenbund, Zustand 2-
322570
1.000,00
8

Reichsluftschutzbund (RLB) Stahlhelm

Sogenannter "Gladiator Helm", blaugraue Lackierung, mit Luftschutzschwinge. Innen mit Lederfutter und Kinnriemen, im Nacken mit Stempel "Vertrieb genehmigt gemäß §8 Luftschutzgesetz Kopfweite 55". Zustand 2.
434399
370,00
8

Deutsches Reichspost Schirmmütze für Beamte

Dunkelblaue Schirmmütze mit orangen Vorstößen, schwarzer Samtbund, Hoheitsadler aus Aluminium und Kokarde mit Eichenlaubkranz. Innen braunes Schweißband, Zelluloidtrapez mit Hersteller "Preisgekrönte Peküro Mütze, Stirndruckfrei Deutsches Reichspatent, Lieferant: Peter Küpper" und Namensetikett "Frank Riedl", Größe ca. 53. Das Schweißband wurde zeitgenössisch repariert, Zustand 2.
434225
380,00
7

Deutsches Reichspost Schirmmütze für einen Reichspost Ministerialdirigent

dunkelblaue Schirmmütze mit goldenen Cellon - Vorstößen, sowie eine Mützenkordel aus Cellon, schwarzer Samtbund, Hoheitsadler und Kokarde Gold getönt. Innen braunes Schweißband, goldenes Seidenfutter, Zelluloidtrapez fehlt. Größe ca. 54. Zustand 2+.
433195
3.500,00

Technische Nothilfe TeNo Schirmmütze für Führer

um 1939. Elegante dunkelblaue Schirmmütze in Sattelform. Fertigung nach Vorschrift, Adler und Eichenlaubkranz in Metallfaden handgestrickter Ausführung, die Reichskokarde mit Ventilationssieb, schwarzer Samtbund, silberne Mützenkordel und Paspelierung. Innen hellbraunes Schweißleder mit Silber gedruckter Herstellerbezeichnung " "Erel" Stirnschutz D.R.G.M. D.R.P. angem.", gelbes Seidenfutter, unter dem Zelluloidtrapez mit großem TeNo-Adler über Herstellermarke "Nach Vorschrift Reichsamt Technische Nothilfe - Erel Sonderklasse", Trägeretikett "Jos. Schurz Kam. F.",Größe 58. Nur leicht getragen, Zustand 2+. In dieser Qualität nur ganz selten zu finden.
388636
3.850,00
7

III. Reich Deutsche Reichsbahn dunkelblaue Schirmmütze für einen Reichsbahndirektor

Um 1943. Elegante Schirmmütze in Sattelform. Fertigung aus dunkelblauem Tuch der Reichsbahn, goldene Paspelierung, schwarzer Samtbund, goldene Mützenkordel. mit dunkelblauen Durchzügen. Komplett mit Metallfaden handgesticktem Hoheitsadler, geflügeltem Rad und Reichskokarde. Innen dunkelbraunes Schweißband (etwas beschädigt), helles Futter, das Zelluloidtrapez mit aufgedrucktem Hersteller "Handwerkliche Qualitäts Arbeit", handschriftliches Trägeretikett "Emil S...". Größe 56. Getragenes Stück im Zustand 2. Sehr selten. 
300402
4.000,00

Technische Nothilfe TeNo Schirmmütze für Führer

um 1939. Elegante dunkelblaue Schirmmütze in Sattelform. Fertigung nach Vorschrift, Adler und Eichenlaubkranz in Metallfaden handgestrickter Ausführung, die Reichskokarde mit Ventilationssieb, schwarzer Samtbund, silberne Mützenkordel und Paspelierung. Innen hellbraunes Schweißleder mit Silber gedruckter Herstellerbezeichnung "Erel Patent Stirnschutz", gelbes Seidenfutter, unter dem Zelluloidtrapez mit großem TeNo-Adler über Herstellermarke "Nach Vorschrift Reichsamt Technische Nothilfe - Erel Berlin Sonderklasse", Größe 57. Nur minimal getragen, Zustand 1a - "in mint condition". In dieser Qualität nur ganz selten zu finden.
400760
3.850,00
7

Reichsbahn dunkelblaues Schiffchen für Beamte

Kammerstück,um 1941, komplett mit Bevo-gewebtem Adler, über maschinengestickte Kokarde, umlaufend rote Paspelierung. Innen mit Futter, Größe ca. 56, einige Mottenlöcher an der Paspelierung, Zustand 2-
359928
400,00
8

Reichsluftschutzbund Stahlhelm, Beutestahlhelm der tschechoslowakischen Armee

Der Helm wurde schwarz überlackiert, die Luftschutzschwinge wurde entfernt. Innen mit tschechischem
*'ÄÜÖWSVB-Abnahmestempel "Brat MG & B Brno - 38". Komplett mit Lederfutter und Kinnriemen. Zustand 2.
431830
450,00
8

Reichsluftschutzbund Stahlhelm, Beutestahlhelm der tschechoslowakischen Armee

Der Helm wurde schwarz überlackiert, die Luftschutzschwinge wurde entfernt aber der Umriss ist noch zu erkennen. Innen mit tschechischem Abnahmestempel "Brat MG & B Brno - 38". Komplett mit Lederfutter und Kinnriemen. Zustand 2.
431829
500,00
8

Polizei III. Reich Schirmmütze für einen Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Stuttgart

Schirmmütze in Sattelform. Fertigung aus blauem Tuch, schwarzer Samtbund, die Paspelierung karmesinrot. Mit Polizeiadler 2. Modell und Kokarde. Sturmriemen aus Lackleder. Innen braunes Schweißband mit Aufdruck "Deutsches Leder", braunes Tuch mit Stempel "Stadt Stuttgart 1939", das Zelluloidtrapez mit Namensetikett "Löschzug. Hofem Harrer, W. 57". Kopfgröße ca. 56. Zustand 2.
433430
450,00
9

Deutsche Reichsbahn rote Schirmmütze für einen Bahnhofsvorsteher

Rote Schirmmütze mit schwarzem Samtband, roter Biese und vergoldetem Hoheitsadler. Innen braunes Schweißband, Herstellermarkierung " Preisgekrönte Peküro Mütze Stirndruckfrei Deutsches Reichs-Patent Reichsbahnkleiderkasse Nürnberg". Größe 54 1/2. Kleine Mottenschäden, Schirmmütze leicht verformt, Zustand 2.
429828
750,00

III. Reich Schirmmütze für Mannschaften der Werksfeuerwehr in einem Ernst Heinkel Flugzeugwerk

Schirmmütze in Sattelform. Fertigung aus blauem Tuch, Paspelierung karmesinrot. Komplett mit Polizeiadler 2. Modell und Kokarde. Innen braunes Schweißband, Zelluloidtrapez mit Herstellermarke "Fewegla, Deutsche Wertarbeit",unter dem Schweißleder gestempelt "Werksfeuerwehr, Fa. Heinkel, Flugzeugbau", Größe ca. 53 1/2. Mottenschaden, Zustand 3.
394587
380,00
7

III. Reich Feuerlöschpolizei Drillich Schiffchen für Mannschaften

Kammerstück, um 1941, grauem Tuch, komplett mit Bevo-gewebtem Adler auf blauem Grund, per Hand vernäht, innen mit schwarzem Baumwollfutter, Größe 55. Getragen, starke Mottenschäden, Zustand +.
360560
300,00
9

III. Reich Justizdienst Schirmmütze für Beamte im einfachen Dienst des Straff Gefangen-Lager II in Aschendorfermoor

um 1938. Dunkelblaue Schirmmütze mit schwarzem Mützenbund und grünen Vorstößen, komplett mit Hoheitsadler in Feinzink und schwarzer Lacklederriemen. Innen hellbraunes Schweißleder, helles Seidenfutter mit Zelluloidtrapez, Abnahmestempel "Str.G.L.II".  Größe 57. Getragen, Mottenspuren an der Paspelierung, Zustand 2-.

https://de.wikipedia.org/wiki/Emslandlager_Aschendorfermoor
360050
1.500,00
7

Reichsluftschutzbund RLB Schirmmütze für Führer 

Schirmmütze aus graublauem Tuch, Hoheitsadler 1. Model über Kokarde, violette Paspelierung, silberne Mützenkordel. Innen braunes Schweißleder, helles Seidenfutter, das Zelluloidtrapez mit Hersteller "Bruno Großkopf Mützenfabrik Nordhausen". Klebespuren unter dem Mützenadler. Größe ca. 60.  Zustand 2.
359977
1.200,00
8

III. Reich Diplomatisches Korps weiße Schirmmütze für Staatsbeamte bis Legationsrat

um 1943. Hohe elegante Sattelform, Fertigung aus feinen weißen Tuch, der Deckel ist nicht abnehmbar, blauer Mützenbund, die Mützenkordel sowie der handgestickter Hoheitsadler und der Eichenlaubkranz in Metallfaden Ausführung. Innen helles Schweißleder, seitlich mit Prägestempel "Erel Stirnschutz", gelbes Seidenfutter mit Zelluloidtrapez und Hersteller "Erel Sonderklasse Militärwarenhaus Wien IX Bergasse 31", Größe ca. 55. Nur leicht getragenes Stück, in unberührter Originalerhaltung, Zustand 1-2.
359816
7.500,00
6

Schiffchen für Mannschaften einer Polizei-Panzer-Kompanie der Ordnungspolizei 

Schiffchen aus schwarzem Tuch, komplett mit Bevo-gewebtem Adler auf schwarzem Grund. Innen mit schwarzem Futter, Größe ca. 58. Mottenschäden, gebrauchter Zustand.
359325
950,00
6

Technische Nothilfe TeNo Schiffchen für Mannschaften

aus blauem Drillich-Stoff, um 1940, komplett mit Bevo-Metallfaden gewebtem Adler und Kokarde, maschinell vernäht. Innen mit schwarzem Tuchfutter, Größe 57. Stark getragen, Zustand 3.
356443
400,00
7

III. Reich Schirmmütze für Bergbau Beamte

Schirmmütze in Sattelform. Fertigung aus schwarzem Tuch, roter Paspelierung. Komplett mit Hoheitsadler und Kokarde. Innen braunes Schweißleder, braunes Futter und Zelluloidtrapez. Größe 59. Zustand 2+.
346224
650,00
7

III. Reich Reichsfinanzverwaltung - Zollgrenzschutz Einheitsfeldmütze

Um 1943. Feldmütze aus feldgrauem Tuch. Komplett mit Bevo gewebtem Hoheitsadler und Kokarde. Innen mit braunem Schweißleder, graublaues Futter, Größe ca. 54. Die Feldmütze hat ein paar Mottenschäden. Zustand 2.
286375
600,00
8

III. Reich Bahnschutzpolizei Schirmmütze für Mannschaften und Unterführer

Schirmmütze in hoher Sattelform, schweres Tuch in blau, der Mützenbund in schwarz, mit grauer Paspelierung. Komplett mit Hoheitsadler und Eichenlaubkranz aus Aluminium. Innen braunes Schweißband und Futter, Zelloloidtrapez mit Hersteller "S. Stadte". Größe 58. Die Mütze ist innen leicht fleckig. Zustand 2.
269256
1.350,00
5

Technische Nothilfe TeNo Schiffchen für Mannschaften

Um 1940. Dunkelblaues Tuch, komplett mit Bevo-Metallfaden gewebtem Adler und Kokarde. Innen mit schwarzem Futter, Größe ca. 57. Zustand 2.
268198
420,00
7

III. Reich Feuerlöschpolizei Schiffchen für weibliche Helfer

Kammerstück, Fertigung aus Drillichstoff. Komplett mit dem gestickten Polizeiadler auf grünem Drillichtuch, mit RB-Nr. 0/0196/0765, Größe 57. Zustand 2.
286476
350,00

Technische Nothilfe TeNo Schirmmütze für Führer

um 1939. Elegante dunkelblaue Schirmmütze in Sattelform. Fertigung nach Vorschrift, Adler in Buntmetall, Eichenlaubkranz in Metallfaden handgestickte Ausführung, schwarzer Samtbund, silberne Mützenkordel mit schwarzem Durchzügen, und Paspelierung. Innen dunkelbraunes Schweißleder mit Silber gedruckter Herstellerbezeichnung "Erel Stirnschutz Patent", oranges Seidenfutter, unter dem Zelluloidtrapez mit großem TeNo-Adler über Herstellermarke "Nach Vorschrift Reichsamt Technische Nothilfe - Erel Sonderklasse", Größe ca. 57-58. Nur leicht getragen, Zustand 2+. In dieser Qualität nur ganz selten zu finden.
423027
3.850,00
8

III. Reich Schirmmütze Bergbau

Schirmmütze in Sattelform. Fertigung aus schwarzem Tuch, roter Paspelierung. Komplett mit Hoheitsadler und Kokarde. Innen braunes Schweißleder mit Etikett "10 Brandenburger 55 cm", braunes Futter und Zelluloidtrapez mit Herstellermarkierung "Elegant". Größe ca. 54. Schweißleder beschädigt, Zustand 2.
396665
650,00
7

Technische Nothilfe TeNo Sommer-Schiffchen für Mannschaften

weiße Baumwolle, ohne Abzeichen, innen mit Stempel " TN Te No 1943 W.& O.", Größe 57, Zustand 2+ 
364015
250,00
6

III. Reich Feuerlöschpolizei Schiffchen für weibliche Helfer

Blaues Tuch. Komplett mit dem gestickten Polizeiadler auf grünem Drillichtuch, Größe ca. 60. Zustand 2.
395436
380,00
7

Technische Nothilfe TeNo Schiffchen für Mannschaften

Um 1940. Dunkelblaues Tuch, komplett mit Bevo-Metallfaden gewebtem Adler und Kokarde. Innen mit blauem Futter, Kammerstempel, Größe 55. Zustand 2.
359103
430,00
8

NSKOV dunkelblaue Schirmmütze für Amtsträger

Elegante dunkelblaue Schirmmütze, komplett mit großem NSKOV Adler über Reichskokarde, schwarzes Mützenband mit eingewebten Eichenlaub, schwarze Mützenkordel. Innen mit braunem Schweißleder, unter dem Schweinsleder mit RZM Etikett, blaues Futter, Zelluloidtrapez ist nicht vorhanden. Größe ca. 54. Zustand 2-. Nur selten zu finden.
432129
335,00